[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Klaus_Macher
Beiträge gesamt: 8

11. Jun 2020, 16:23
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(2819 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe eine Frage zur Sortierung in der easy Katalog Palette.
Ich erstelle mir ein Feld von Artikelnummer über die Grouplist Funktion:

GROUPLIST(Gruppe:Sub:Modell:Farbe:Größe, Gewicht, ArtNr,‘, ‘, ‘, ‘, ‘, ‘)

Für die Artikel gibt es drei Gewichtsklassen (bis 50kg, bis 75kg und >100kg)

Ich hätte nun gerne die Gruppenliste nach den Gewichten Sortiert und nicht nach der Artikelnummer.

Da die Artikelnummern nicht einheitlich sind, kann ich die Sortierung über die ArtNr selbst nicht vornehmen.

Mit:

SORT(descending,',',GROUPLIST(Group:Sub:Modelname:Durchmesser:Form:Farbe:Größe, Kapazität, ArtNr,‘, ‘, ‘, ‘, ‘, ‘))

bekomme ich hier nicht das gewünschte Ergebnis für meine Ausgabetabelle.

Die Gropulist sollte so sortiert sein, dass zuerst die ArtNr. für 100kg, dann 75kg und als letztes 50kg erfolgt.

Die Artikelnummer des größten Gewichts sollte immer an erster Stelle sein, usw...

Evt. kann mir jemand auf die Sprünge helfen.

Als Grundlage habe ich eine Exceldatei im Spalten-Stil

ArtNr Gruppe Modell Farbe Größe Gewicht

111 G A rot S 50kg
411 G A rot S 50kg
223 G A rot S 100kg
323 G A rot S 100kg

345 G B rot S 50kg
243 G B rot S 100kg
143 G B rot S 100kg

Das Ergebniss der ArtNr. Grouplist sollte sein:
223,323,111,411
243,345,143

Hoffe das kommt einigermaßen verständlich rüber.

Danke schonmal vorab für eine paar Tips!

Klaus
X

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Stibi
Beiträge gesamt: 767

15. Jun 2020, 12:04
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #575738
Bewertung:
(2541 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Habe eine Frage zur Sortierung in der easy Katalog Palette.
Ich erstelle mir ein Feld von Artikelnummer über die Grouplist Funktion:

GROUPLIST(Gruppe:Sub:Modell:Farbe:Größe, Gewicht, ArtNr,‘, ‘, ‘, ‘, ‘, ‘)

Für die Artikel gibt es drei Gewichtsklassen (bis 50kg, bis 75kg und >100kg)

Ich hätte nun gerne die Gruppenliste nach den Gewichten Sortiert und nicht nach der Artikelnummer.


Deine GROUPLIST sortiert bereits nach Gewicht. Was ist daran falsch? Ist das Feld "Gewicht" auch numerisch? Wenn es alphanumerisch ist, dann kriegst du hier 100, 50 - 75 (weil 1 kleiner ist als 5)


Antwort auf: Da die Artikelnummern nicht einheitlich sind, kann ich die Sortierung über die ArtNr selbst nicht vornehmen.

Mit:

SORT(descending,',',GROUPLIST(Group:Sub:Modelname:Durchmesser:Form:Farbe:Größe, Kapazität, ArtNr,‘, ‘, ‘, ‘, ‘, ‘))

bekomme ich hier nicht das gewünschte Ergebnis für meine Ausgabetabelle.


Hier sortierst du nach Kapazität, ist das so gemeint?
Was bekommst du denn raus als "ungewünschtes" Ergebnis?

Antwort auf: Die Gropulist sollte so sortiert sein, dass zuerst die ArtNr. für 100kg, dann 75kg und als letztes 50kg erfolgt.

Die Artikelnummer des größten Gewichts sollte immer an erster Stelle sein, usw...

Evt. kann mir jemand auf die Sprünge helfen.

Als Grundlage habe ich eine Exceldatei im Spalten-Stil

ArtNr Gruppe Modell Farbe Größe Gewicht

111 G A rot S 50kg
411 G A rot S 50kg
223 G A rot S 100kg
323 G A rot S 100kg

345 G B rot S 50kg
243 G B rot S 100kg
143 G B rot S 100kg

Das Ergebniss der ArtNr. Grouplist sollte sein:
223,323,111,411
243,345,143


die 223,323,111,411 kann ich noch nachvollziehen.
die 243,345,143 nicht. Müsste das nicht 143,243,345 werden?

Antwort auf: Hoffe das kommt einigermaßen verständlich rüber.


nicht ganz. :-)

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#575702]

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Klaus_Macher
Beiträge gesamt: 8

17. Jun 2020, 10:45
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #575770
Bewertung:
(2424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stibi,

Danke erstmal für die rasche Antwort.

Ich versuche mein Problem nochmal genauer zu Erklären.
Im Datenbestand gibt es Artikelnummern über die sich die Produkte einer Kategorie nich sortieren lassen, da die Nummern
nicht fortlaufend verteilt sind.

Ich schildere das Ganze mal anhand meiner Ausgabe-Tabelle und zeige dort die Problematik. Das unerwünschte Ergebnis sollte die Problematik verdeutlichen.

Hierzu hab ich ein Bild hochgeladen:
https://www.bilder-upload.eu/...-1592382898.jpg.html

Nochmal zu deinen Antworten:

Ja, meine Grouplist sortiert nach Gewicht. Soweit auch gut, nur scheitert das Ganze dann in meiner Art die Tabelle zu befüllen über "berechnendes Feld".

Die Tabelle sollte so befüllt werden, dass immer die Artikelnummer zur Größten Traglast/Kapazität ganz rechts steht.
Hier können verschiedene Kombinationen vorkommen!
Entweder 50, 75, 100kg (Artikel gibt es in allen drei Varianten)
oder 50, 100kg
oder 50, 75kg
oder 75, 100kg (also den Artikel gibt es nur in einer Kombi aus zwei Varianten).

Unter diesen Tabellenköpfen sollten dann die Artikelnummern richtig in die Tabelle eingefügt werden.

Hoffe das ganze ist nun etwas verständlicher.
Als Datensatz liegt mir einer Exceltabelle vor aus der ich meine easyCatalog Paletten aufbaue.

Gruss,
Klaus


als Antwort auf: [#575738]

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Stibi
Beiträge gesamt: 767

17. Jun 2020, 15:52
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #575787
Bewertung:
(2382 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry, da kann ich nicht folgen.
Du zeigst nicht, wie der Inhalt des Feldes "Artikelnummernliste" eine Beziehung herstellt zu den korrespondierenden Gewichten. Daran wird dein Ansatz gescheitert sein.
So eine Artikelgruppe kann ja in der Artikelnummernliste ein bis drei Werte haben. Wenn es beispielsweise nur 2 Werte gibt und der erste Wert nicht zu den 100kg gehört, dann passt es schon nicht mehr.

Vermutlich kann man die Sache sehr viel einfacher lösen als du denkst, aber weder über eine Grouplist noch über ein Berechnetes Feld.

Wahrscheinlich wird eine Matrixtabelle das Ganze elegant auf einen Schlag in den Griff bekommen.
Aber dazu müsste man den Rest deiner Daten sehen und vor allem die Indesign Tabelle, die hinterher da raus kommen soll.

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#575770]

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Klaus_Macher
Beiträge gesamt: 8

19. Jun 2020, 08:38
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #575797
Bewertung:
(2020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
HAllo Stibi,
jetzt am Wochenende habe ich mehr Zeit.
Da werde ich das ganze genauer schildern.

Das Kernproblem ist eben die Artikelnummern völlig willkürlich sind und ich diese in einer Tabelle den Kapazitäten unterordnen und in Spalten ausgeben muss. Und nicht jede

Mit Matrixtabellen habe ich mich noch nicht befasst.
Gibt es dazu irgendwelche Tutorials? Die schnelle Googlesuche nach Hilfe und INfos Matrixtabelle und easycatalog hat mich nicht wirklich weiter gebracht.

Gruss,
Klaus


als Antwort auf: [#575787]

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Rudix
Beiträge gesamt: 27

19. Jun 2020, 13:49
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #575800
Bewertung:
(1940 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Klaus,

das ist ein ganz typischer Fall, den du mit folgender Standard-Taktik gut lösen kannst: Wenn du ein geeignetes Gruppier-/Sortierfeld nicht hast, dann schaffst du dir eines.

Hier benötigen wir also ein Sortierkriterium, das zunächst berücksichtigt, dass die Gewichte absteigend sortiert werden. Daher musst du zuerst die Gewichte bereinigen (Einheit usw. weg) und dann absteigend sortieren.

Um bei gegebenem aufsteigendem (nummerischen) Kriterium absteigend zu sortieren, zieht man einfach diese Zahl von einer (viel) größeren ab, hier etwa von 10.000. Das ergibt dann immer eine vierstellige Zahl.

Anschließend benötigst du die Artikelnummer aufsteigend; diese liegt bereits so vor. Um auch hier die Anzahl der Stellen zu vereinheitlichen, machst du einen String draus und stellst erforderlichenfalls Nullen davor. Hierfür gibt es in LUA eine entsprechende Funktion, s.u.

Im ersten Schritt könntest du also ein Zusatzfeld vom Typ "Erweitert" namens "Sortierkriterium" erstellen, das in den Feldoptionen in der Kategorie "Zusatzfeld" folgenden LUA-Code enthält:

g = FIELD.get('GEWICHT'):content() -- Feldinhalt holen
g = g:gsub("%D", "")  -- alle Nicht-Zahlen rauswerfen
g = tonumber(g)  -- sicherstellen, dass Zahl
g = 10000 - g   -- von 10.000 abziehen

a = FIELD.get('ARTNR'):content()  -- Feldinhalt holen
a = string.format("%06d", a)  -- sechsstellig machen

value = tostring(g) .. a  -- beide Teile zusammenfügen

return value


In diesem Feld steht dann z.B. "9950000011".

Nun kannst du ein weiteres Zusatzfeld vom Typ "Standard" mit folgender Formel erstellen:

GROUPLIST('A:B:C:D', 'Sortierkriterium', ARTNR)

und erhältst das gewünschte Ergebnis.


als Antwort auf: [#575702]
(Dieser Beitrag wurde von Rudix am 19. Jun 2020, 13:52 geändert)

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Klaus_Macher
Beiträge gesamt: 8

20. Jun 2020, 07:59
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #575812
Bewertung:
(1677 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die ausführliche Antwort.
Soweit habe ich das auch verstanden.
Mein Problem ist ja gerade eben, dass die Artikelnummern
nicht sortierbar sind. Diese sind in meinem realen Fall
mal zwölfstellig, mal 6- oder 8-stellig...Zudem willkürlich vergeben. Laut Info wird zur Vergabe der Artikelnummern
bei der Firma das System INFOR verwendet.
Ich werde mir eventuell jetzt mal behelfen, indem ich eine zusätzliche Spalte mit durchnummerierten Zahlen einfüge.
Über diese Spalte wäre es dann wohl möglich die Artikelnummer
zu sortieren.


als Antwort auf: [#575800]

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Rudix
Beiträge gesamt: 27

20. Jun 2020, 08:15
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #575813
Bewertung:
(1670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, im ERP-System INFOR - und nicht nur da - kann man diese Nummern völlig willkürlich vergeben.

Nichtsdestotrotz muss der Kunde ja irgendein Sortierkriterium vorgeben - und dieses kann auf jeden Fall ohne zusätzliche Spalten irgendwie für die Sortierung hergenommen werden. Notfalls fügst du links (oder rechts!) genügend Nullen ein, und/oder du sortierst nach dem Unicode-Wert oder anhand eines vorgegebenen individuellen Sortierfelds.

Jede Sortiervorschrift, die verbal beschreibbar ist und keine willkürlichen Elemente enthält (wobei man sogar die u.U. fassen kann; Textil sind da so Kandidaten), kann man auch in einen Algorithmus fassen und somit - per LUA - abbilden.

Hat denn dein Kunde eine solche Vorschrift vorgegeben, und wenn ja, welche? Schreibe uns doch mal ein paar "typische" Artikelnummern, in denen alle Eventualitäten vorkommen, dann kann ich dir gerne Hinweise geben, wie du die Sortierung angehen kannst.

Von einer Zusatzspalte mit den von dir frei vergebenen Nummern rate ich dringend ab, das führt dich weg von "harten" Kriterien und kann beim nächsten "Synchronisieren" mit neueren Daten zu unerwarteten Ergebnissen führen.


als Antwort auf: [#575812]

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Rudix
Beiträge gesamt: 27

20. Jun 2020, 08:20
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #575814
Bewertung:
(1666 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ergänzung:

Der Aussage, dass Daten "nicht sortierbar" sind, würde ich in dieser Absolutheit mit Bestimmtheit widersprechen. Es bedarf lediglich einer entsprechenden Vorschrift und ggf. der richtigen Idee für die Umsetzung. Allerspätestens seit dem Einbau von LUA in EasyCatalog gibt es da keinen willkürlichen Einschränkungen mehr - und auch vorher wäre der von mir oben vorgeschlagene Weg durchaus implementierbar gewesen; eben mit zwei Zusatzfeldern mehr.


als Antwort auf: [#575812]

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Klaus_Macher
Beiträge gesamt: 8

21. Jun 2020, 20:21
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #575816
Bewertung:
(1309 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Prinzipiell gebe ich dir recht. Mein Kunde vermischt in seiner Datenbank willkürlich Artikelnummern anderer Händler weiter.
Da einige Artikelnummern auch Buchstaben enthalten müsste ich tatsächlich über den Unicode gehen.
Dennoch verstehe ich nicht, wie ich eine sinnvolle Sortierung bekommen könnte, wenn ich Nullen einfüge.
Die Reihenfolge ist ja auch nicht das Problem, die würde ja so, wie in dem gelieferten Datensatz passen.
Ich hatte jetzt leider doch am Wochenende wenig Zeit mich mit dem Thema auseinander zu setzen. Die Familie hat gerufen!
Ich melde mich nochmal, sobald ich mich selbst adäquat mit deinem Input befasst habe. Ich Danke dir jedenfalls schonmal herzlichst für die Zeit die Du den Thema hier widmest! Lua ist Neuland für mich und ich muss mich dort erstmal einlesen, scheint mir aber auch für mich machbar zu sein.
Grüsse,
Klaus


als Antwort auf: [#575813]

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Stibi
Beiträge gesamt: 767

22. Jun 2020, 12:57
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #575822
Bewertung:
(1212 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Wahrscheinlich wird eine Matrixtabelle das Ganze elegant auf einen Schlag in den Griff bekommen.
Aber dazu müsste man den Rest deiner Daten sehen und vor allem die Indesign Tabelle, die hinterher da raus kommen soll.



Du solltest uns wirklich mal das gewünschte "Endergebnis" in InDesign als Screenshot zeigen.
Man kann ja sonst nur raten, in welcher Beziehung deine Daten zu dem Output stehen.

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#575787]

easyCatalog Grouplist-Sortierung anhand anderem Feldinhalt

Rudix
Beiträge gesamt: 27

27. Jun 2020, 06:56
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #575921
Bewertung:
(853 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

es kam die Frage auf, wie man das Sortierfeld OHNE Verwendung von LUA erstellen könne. Hier eine Möglichkeit:

Zusatzfeld 1: Gewicht holen, alles außer Zahlen rausbereinigen.
Formel: FIELDSTR(<Feldname>)
Bereinigung: REGEXV2:\D+=;
[einfacher Fall, es werden keine Dezimal-/Tausendertrenner berücksichtigt.]

Zusatzfeld 2 (zusammengefasst von Zusatzfeld 2 und 3):
Formel:
CONCAT(SUB('10000', FIELDVAL(<Zusatzfeld 1)),
FORMATSTRBOOST('%06d', FIELDSTR(ARTNR), float))



Ich denke, damit haben wir schonmal das Sortierproblem gelöst. Nun sind wir alle gespannt auf eine kleine Beispiel-Exceldatei von dir sowie einer typischen Tabelle, um dir und allen anderen Leser/innen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie aus deinen Daten die verlangte Tabelle gebaut werden kann - frei nach dem Motto "wer gackert, muss auch legen" :-)


als Antwort auf: [#575800]
Anhang:
hds.png (28.4 KB)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
06.07.2020

Digicomp Academy AG, Basel, Bern, Zürich oder virtuell
Montag, 06. Juli 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Kurs lernen Sie alle wichtigen Funktionen von Affinity Designer, die Ihren Workflow optimieren und Ihre Ideen zum Fliegen bringen. Nach dem Kurs können Sie Ihre Projekte mit viel Kreativität und Freude abwickeln.

Preis: CHF 500.-
Dauer: 1 Tag

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/affinity-produkte/kurs-affinity-designer-basic

Veranstaltungen
06.07.2020 - 07.07.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 06. Juli 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 07. Juli 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Adobe Experience Design, kurz XD ist das neue Programm für UX/UI-Design. Mit XD lassen sich visuelles Design und klickbare Prototypen nahtlos verbinden. Lernen Sie die wichtigsten Funktionen vom Entwurf am Bildschirm bis zum online geteilten Prototypen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/web-publishing/adobe-xd-cc/kurs-adobe-xd-basic

Neuste Foreneinträge


Problem mit Script: Leere Bildrahmen im entfernen

Keine Berechtigung zum Senden von Apple-Events an SatimageOSAX

Ende Zeichenformat suchen

Benutzerdefinierte Eigenschaft in Formularfeld schreiben

QuarkXPress in InDesign

Mikrotypografie im Englischen (USA)

Bilderdruckpapier ohne OBA, gibt es noch?

QXP 2020 Testinstallation

Zeichenstift erkennt Objektkontur. Und Illustrator?

extendStudio stellt die Arbeit an Plugins f�r DW ein.
medienjobs