[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

derpuma
Beiträge gesamt: 24

23. Mär 2018, 16:22
Beitrag # 1 von 16
Bewertung:
(3436 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

es stehst gerade ein neues Katalogprojekt ins Haus. Aus diesem Grund bin ich gerade am Austesten von Easycatalog und benötige hier wohl einen kleinen Denk-Anschubser in die richtige Richtung.

Thema: Ausgabe und Formattierung von Tabellen!

Ich habe die letzen Tage mit der Paginierung von Textblöcken auf Musterseiten experimentiert und bekomme damit einen großen Teil meines Katalogprojekts realisiert.

Darüber hinaus müssen auf die Seiten auch noch Artikelnummern eingefügt werden.

Anbei mal ein kleines Beispiel, die die Stelle an der ich momentan etwas festhänge aufzeigt:

Grundlage ist eine Excel Tabelle in folgender Form:

https://picload.org/...03-23um16.0.jpg.html


Diese habe ich in Easycatalog eingelesen, einen Schlüssel auf die Artikelnummern vergeben und über den Artikelnamen gruppiert.

Im unteren Bild seht ihr oben meine Wuschdarstellung. Ich würde gerne die Tabelle mit den Artikelnummern anhand der jeweiligen Versionsnummer nach rechts wachsen lassen um Layout-Höhe zu sparen, bin aber noch nicht darauf gekommen wie ich das am besten lösen kann. Geht es über eine Abfrage (Gruppenfunktion) oder ist der Weg eigentlich viel simpler und ich stehe einfach nur auf dem Schlauch.

Zudem habe ich das Problem, dass die normale Ausgabe meiner Daten in die Tabelle, die erste Zeile mit Inhalt ausspart und mit Artikelnummer 2 beginnt. Trotz dessen, dass ich die Zeile "Uhr1" auf mein Layoutmuster gezogen habe. Konnte das bislang nicht rausfinden woran das liegt. BEschäftige mich jetzt aber auch erst wenige Tage mit dem Plugin.

https://picload.org/...03-23um16.0.jpg.html

Kurze Hilfe wäre nett. Hab noch ein paar Tage Demo und würde mich dann entscheiden, ob ich mir easycatalog kaufen werde.

Beste Grüße und besten Dank vorab,

Mark
Hier Klicken X

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4208

23. Mär 2018, 16:43
Beitrag # 2 von 16
Beitrag ID: #563083
Bewertung:
(3431 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Mark,
da gibt's ein Problem mit der Logik.

Du müsstest in folgende Kategorien (Spalten) unterteilen:
Artikelname | Hersteller-Code | Geschlecht | Größe | Farbe-Gold | Farbe-Silber

Unter "Farbe-Gold" und "Farbe-Silber" werden dann die entsprechenden Artikelnummern gelistet.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#563082]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

derpuma
Beiträge gesamt: 24

23. Mär 2018, 16:51
Beitrag # 3 von 16
Beitrag ID: #563084
Bewertung:
(3427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke erstmal für die rasche Antwort. Und ja, deinen Lösungsweg verstehe ich.

Hab vergessen das wichtigste zu erwähnen: Ich bekomme den Datensatz so vom Kunden geliefert!

Idealerweise möchte ich diesen also ungerne Umformatieren, denn sollte es zu Korrekturen durch den Kunden kommen, würden diese immer in der Stammdatei erfolgen und mir dann eine neue Version zugestellt werden.

Die Erfahrung zeigt, dass dies während der Produktionsphase sehr häufig der Fall sein wird. Die Umstellung der Tabelle würde ich daher liebend gerne umgehen.

:-)


als Antwort auf: [#563083]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

Stibi
Beiträge gesamt: 718

23. Mär 2018, 20:19
Beitrag # 4 von 16
Beitrag ID: #563093
Bewertung:
(3396 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Im unteren Bild seht ihr oben meine Wuschdarstellung. Ich würde gerne die Tabelle mit den Artikelnummern anhand der jeweiligen Versionsnummer nach rechts wachsen lassen um Layout-Höhe zu sparen, bin aber noch nicht darauf gekommen wie ich das am besten lösen kann. Geht es über eine Abfrage (Gruppenfunktion) oder ist der Weg eigentlich viel simpler und ich stehe einfach nur auf dem Schlauch.


Bei deiner Wunschtabelle kommt ja "silber" gar nicht vor. Ist das wirklich dein Ziel? Eigentlich müsstest du doch pro Artikelversion eine Spalte mit der Farbe und eine mit der Artikelnummer haben, oder?
Wie auch immer: man kann mit EasyCatalog die Daten passend transformieren, so dass du die wie gewünscht zusammenziehen kannst. Ist etwas knifflig, ginge aber.

Antwort auf: Zudem habe ich das Problem, dass die normale Ausgabe meiner Daten in die Tabelle, die erste Zeile mit Inhalt ausspart und mit Artikelnummer 2 beginnt. Trotz dessen, dass ich die Zeile "Uhr1" auf mein Layoutmuster gezogen habe. Konnte das bislang nicht rausfinden woran das liegt. BEschäftige mich jetzt aber auch erst wenige Tage mit dem Plugin.

Hat die Tabelle eine "echte" Kopfzeile oder ist die erste Zeile einfach nur eine einfache Tabellenzeile? Letzteres würde dein Phänomen erklären.
Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini
EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider

Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#563082]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

derpuma
Beiträge gesamt: 24

23. Mär 2018, 20:41
Beitrag # 5 von 16
Beitrag ID: #563096
Bewertung:
(3394 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, in meiner Mustertabelle solte pro Artikel eigentlich auch immer nur eine Farbe kommen, mein Fehler.
Die Musterdaten hatte ich mir nur mal schnell zusammenkopiert:

https://picload.org/...03-23um20.3.jpg.html

Es geht darum den unterschiedlichen Versionen die Artikelnummern rechts wachsend zuzuordnen.

Die Excel Tabelle hatte natürlich keine Kopfzeile und das war auch das Problem.
Vielen lieben Dank dafür, das wäre somit schonmal erledigt... :-)

Wie würde die kniffige Lösung denn Aussehen? In welche Richtung geht der Lösungsansatz?

Gruss, Mark


als Antwort auf: [#563093]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

Stibi
Beiträge gesamt: 718

24. Mär 2018, 10:57
Beitrag # 6 von 16
Beitrag ID: #563105
Bewertung:
(3296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Die Excel Tabelle hatte natürlich keine Kopfzeile und das war auch das Problem.


Es ging aber um die InDesign Tabelle. Die Excel ist doch in Ordnung…

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini
EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider

Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#563096]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

derpuma
Beiträge gesamt: 24

24. Mär 2018, 11:01
Beitrag # 7 von 16
Beitrag ID: #563106
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh Mann, ich bin echt zu blöde.

Ich meinte natürlich die Kopfzeile in der Indesign Tabelle.

Ich bin jetzt mit einer Funktion schon weiter gekommen und kann über ein Zusatzfeld jetzt schonmal die Kürzel aus Excel in ganze Wörter automatisieren...

CASE(FIELDSTR(Fo),HE,Herren,Da,Damen,Ki, Kinder)

Das ist schonmal sehr komfortabel.


als Antwort auf: [#563105]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

Stibi
Beiträge gesamt: 718

24. Mär 2018, 11:05
Beitrag # 8 von 16
Beitrag ID: #563107
Bewertung:
(3293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Wie würde die kniffige Lösung denn Aussehen? In welche Richtung geht der Lösungsansatz?


Wenn du einfach nur alle Artikelnummern nach rechts anhängen willst (also pro Uhrtyp überhaupt nur eine Zeile haben willst) ist es relativ einfach. Der Lösungsansatz geht in Richtung "GROUPLIST" und "Berechnetes Feld"

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini
EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider

Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#563096]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

derpuma
Beiträge gesamt: 24

24. Mär 2018, 11:13
Beitrag # 9 von 16
Beitrag ID: #563108
Bewertung:
(3288 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit "Berechnetes Feld" meinst du "Zusatzfeld" unter den Feldoptionen?


als Antwort auf: [#563107]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

Stibi
Beiträge gesamt: 718

24. Mär 2018, 11:31
Beitrag # 10 von 16
Beitrag ID: #563109
Bewertung:
(3271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich meine "EasyCatalog Berechnetes Feld" unter Fenster

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini
EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider

Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#563108]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

Stibi
Beiträge gesamt: 718

24. Mär 2018, 13:35
Beitrag # 11 von 16
Beitrag ID: #563112
Bewertung:
(3233 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Ich bin jetzt mit einer Funktion schon weiter gekommen und kann über ein Zusatzfeld jetzt schonmal die Kürzel aus Excel in ganze Wörter automatisieren...


Das geht schon ganz ohne Zusatzfeld. Einfach bei den Bereinigungsoptionen eintragen:
HE=Herren;Da=Damen;Ki=Kinder;

Noch komfortablere Grüße
Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini
EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider

Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#563106]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

derpuma
Beiträge gesamt: 24

24. Mär 2018, 13:49
Beitrag # 12 von 16
Beitrag ID: #563113
Bewertung:
(3229 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
:-)

Danke nochmal für deine Snippet Vorlage bzgl. für die Bestellformulartabelle.

Hab das soweit alles hinbekommen wie ich es möchte, lediglich die automatische Paginierung bekomme ich noch nicht hin.

Die Tabellen bauen sich durch Draufziehen der Elemente aus der Palette aber wunderbar auf. Lediglich am unteren Ende der Tabelle komme ich wahrscheinlich um ein Nacharbeiten nicht rum, was die Tabellenkonturen angeht. Hier habe ich bei gerade Abschnitten immer eine offene Kontur nach unten, da sich eascatalog ja diese aus der zweiten Zeile des Ursprungselements holt.

Oder gibt es eine Möglichkeit/Befehl > Letzte Tabellenzeile > Kontur im Feld XY unten?


als Antwort auf: [#563112]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

Stibi
Beiträge gesamt: 718

24. Mär 2018, 14:41
Beitrag # 13 von 16
Beitrag ID: #563114
Bewertung:
(3203 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Oder gibt es eine Möglichkeit/Befehl > Letzte Tabellenzeile > Kontur im Feld XY unten?

Nein. Aber es gibt ja Indesign Fusszeilen bei Tabellen. Die können das erledigen.

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini
EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider

Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#563113]
(Dieser Beitrag wurde von Stibi am 24. Mär 2018, 14:44 geändert)

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

derpuma
Beiträge gesamt: 24

24. Mär 2018, 20:26
Beitrag # 14 von 16
Beitrag ID: #563116
Bewertung:
(3143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, das mit den Fußzeilen hat jetzt auch so funktioniert. :-)

Gruppenfunktion und berechnetes Feld habe ich erst mal nach hinten geschoben.
Habe mich heute erstmal noch kurz mit der Paginierung über Musterseiten vertraut gemacht.

Welche Möglichkeit habe ich, um simultan aus parallel offenen, unterschiedlichen Datenquellen zu paginieren? Geht das und wenn wie?

Ich habe beispielsweise drei Datenquellen verknüpft, somit auch drei Paletten und möchte gleichzeitig die Daten aus einer Preisliste, Spezifikationen und Bilder über Musterseiten paginieren.

Bislang bekomme ich das nur jeweils pro einzelner Palette paginiert.


als Antwort auf: [#563114]

easycatalog Tabellen Gruppieren und Gruppenfunktionen

derpuma
Beiträge gesamt: 24

25. Mär 2018, 19:53
Beitrag # 15 von 16
Beitrag ID: #563123
Bewertung:
(2294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit den Paginierungen bin ich mittlerweile ein Stück weiter gekommen.

Zwischendurch eine ganz einfache Frage, vielleicht sehe ich vor lauter Wald einfach die Bäume nicht, :-)

Ih habe eine Liste mit diversen Spezifikationen, angeführt durch Bullet Points:

LISTE
Bullet1 [Spec1] Bullet2 [Spec2] Bullet3 [Spec3]

Die Sepcs lese ich jetzt aus der Datenquelle aus. Nun würde ich aber auch gerne die Bullet Points aus dem Datensatz entnehmen. Die entsprechenden Begriffe wären ja in der Kopfzeile des Datensatzes vorhanden. Nur finde ich die Lösung nicht. :-(

Hintergedanke ist der, dass einige Spezikikationen im Datensatz leer sein werden und die Bullet Points dann auch nicht auftauchen sollten...

Mit dem berechnetem Feld komme ich noch überhaupt nicht klar. Eventuell brauche ich da auch noch etwas Unterstützung.

Ebenso würde ich gerne jeweils verschiedene Zahlen einer Gruppe (Größen) aus den verschiedenen Datenfeldern eines Produktes auslesen und durch Komma getrennt hintereinander an einer anderen Stelle in einer kleinen Größenübersicht wiedergeben. Diese sollte zudem ein kleines Icon erhalten:

Also aus:
Zitat Modellname Modell Form Kürzel Größe
Modell 1 Herren eng H 40
Modell 1 Herren eng H 42
Modell 1 Herren eng H 44
Modell 1 Damen weit D 36
Modell 1 Damen weit D 38

Model 2 Herren eng H 40
Model 2 Herren eng H 42
Model 2 Herren eng H 44
Model 2 Damen weit D 36
Model 2 Damen weit D 38


Soll dann zu >

@@
@@
Herren: 40, 42, 44cm

@@
@@
Damen: 36, 38cm

Wobei die @-Zeichen oben das Icon darstellen sollen.

Gruss und schönen Sonntag Abend noch...


als Antwort auf: [#563116]
(Dieser Beitrag wurde von derpuma am 25. Mär 2018, 19:59 geändert)
X

PDF / Print

PDF / Print
axaio_PR_Bild_300x300_07_18

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
22.11.2018

In dieser Veranstaltung kombinieren wir Emotion und Ratio, Gestaltung und Rechtschreibung.

Hochschule der Medien, Stuttgart
Donnerstag, 22. Nov. 2018, 18.00 - 20.00 Uhr

Vortrag

Sven Tillack und Steffen Knöll vom mehrfach ausgezeichneten "Studio Tillack Knoell", Stuttgart, (studiotillackknoell.com) geben einen Einblick in die Arbeit in der visuellen Kommunikation. Ihr Arbeitsfeld ist digitales und analoges, von visuellen Erscheinungsbildern bis hin zu kommunizierender Grafik im Raum. Besondere Erfahrungen hat Sven bei der Arbeit mit Risographie gemacht, Steffen setzt sich seit längerem mit Grafik im Raum auseinander. Auch über diese Projekte werden sie berichten. Lasst euch von ihnen, ihrem Vortrag und ihrer Arbeit inspirieren. Etienne Roth ist Computerlinguist. Er hat die Duden-Korrekturlösungen bereits als Projektleiter und Produktmanager beim Dudenverlag mitentwickelt. Bei EPC betreut er das Lexikon und die Grammatik(fehler)analyse der Korrekturengine. Außerdem ist er Produktmanager für die Duden-Integration in Adobe InDesign. Bei EPC werden die professionellen Duden-Korrekturlösungen weiterentwickelt, vertrieben und gewartet. Dazu gehören Rechtschreib- und Grammatikkorrektur, Stilprüfung und Thesaurus sowie Werkzeuge zur Wörterbuchpflege, lokal und in Netzwerkumgebungen. Die Duden-Rechtschreibprüfung und Silbentrennung sind seit Version 13 (CC 2018) ein integraler Teil von Adobe InDesign. Viele Kunden vermissen aber die bewährte Grammatikprüfung. Der Duden Korrektor CC bringt die beste Grammatikprüfung für die deutsche Sprache zurück nach InDesign und InCopy. Er enthält außerdem die Stilprüfung und den Thesaurus von Duden. Verlosung: Wir verlosen wieder Software, Bücher und Fachzeitschriften im Wert von über 1000 Euro. Neben dem bekannten "CC-Abo für ein Jahr" nun auch ein "Foto-Abo für ein Jahr mit 1 TB Speicher" und brandneu "10 Bilder pro Monat von Adobe Stock für ein Jahr". Die Firma EPC verlost eine Lizenz "Duden Korrektor CC"! Mach Werbung und bring gerne Freunde und Kollegen mit! Wir freuen uns auf Dich. Katharina Frerichs und Christoph Steffens

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

idugs51.eventbrite.com

Veranstaltungen
29.11.2018

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 29. Nov. 2018, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2018 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2018
Hier Klicken