hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

bombal
Beiträge: 25
8. Jan 2005, 14:03
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ein Bild zwei Profile


Lieber Farbkreis

Hier ein Problem:
Ein Adobe rgb profiliertes Bild soll auf einem Durst Lamda ausbelichtet werden. Das Bild wird ins Lamdaprofil konvertiert und der Print liegt sehr nah am Bildschirm bild. In den Lichtern von Blattgrün sind es jedoch Welten: ein leuchtendes Grün wird zu welkem Salat. Im PS Proofpreview kann man es bereits sehen (also Preview und print sind nahezu identisch)
Ich habe versucht über Farbkurven Farbsättigung Einstellungsebenen zu korrigieren= Klappt bei einem Bild in etwa (100%vollweiss wird minimal stichig)
beim nächsten Bild stimmen die Einstellungen schon nicht mehr (Murcksalarm)

Die PS Colormatchfunktion ändert den Kontrast also auch keine Lösung

Hier die Frage:
Wie komm ich von meiner Vorlage Adobe RGB Bild zum identischen konvertierten Bild (lamda profiliert) ?

Gruss Bombal Top
 
X
loethelm  M 
Beiträge: 5982
8. Jan 2005, 15:42
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #134894
Bewertung:
(466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ein Bild zwei Profile


Hallo,

per relativ farbmetrischem Rendering Intent mit Tiefenkompensierung.
Funtkioniert dies nicht, ist das Zielprofil schlicht kleiner als das Quellprofil bzw. in einigen Ausdehnungen nicht identisch und es ist nichts zu machen. Dann hilft nur perzeptiv wandeln mit Kompromissen bei der Übereinstimmung.

Viele Grüße

Loethelm
als Antwort auf: [#134884] Top
 
uneubauer
Beiträge: 24
10. Jan 2005, 10:09
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #135170
Bewertung:
(466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ein Bild zwei Profile


alles richtig was Loethelm gesagt hat. hier nur noch eine idee:

häufig hilft es, vor dem konvertieren die sättigung der bilder zu reduzieren und sie nach dem konvertieren wieder zu erhöhen.

mache ich sehr häufig bei bildern, die der bekannten mohnblume recht ähnlich sind ;-)

ist aber auch murksalarm!!! weil man kann so nicht einfach alle bilder gleich behandeln.

gruss,

ulf
als Antwort auf: [#134884] Top