[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign einzelne Absätze über Buch importieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

einzelne Absätze über Buch importieren

macjigger
Beiträge gesamt: 15

15. Mai 2006, 11:42
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1347 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo InDesigner.
Aus dem FrameMaker bin ich gewohnt, einzelne Absätze über die Buchfunktion zu importieren.

Geht das auch im InDesign?

Die Synchronisierungsfunktion im INDD ist mir zu heiß. Wer weiß, was er alles synchronisiert. Vor allem, wenn ich schon einige Kapitel größtenteils fertig umbrochen habe.

Mfg
Andreas
X

einzelne Absätze über Buch importieren

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12389

15. Mai 2006, 12:09
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #229125
Bewertung:
(1338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Einzelne Absätze können nicht über die Buchfunktion importiert werden.
Über die Buchfunktion werden lediglich verschiedene Dokumente zu einer Einheit (Paginierungseinheit, Druckeinheit, PDF-Einheit) zusammengestellt.

Einzelne Absätze (was auch immer das für einen Zweck haben soll), können einzeln in Dokumente importiert (plaziert) werden, wenn sie in einzelnen Textdateien stehen.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#229117]

einzelne Absätze über Buch importieren

MSchmitz
Beiträge gesamt: 545

15. Mai 2006, 12:12
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #229127
Bewertung:
(1335 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
in indesign cs2 gibt es die möglichkeit, in einzelnen dokumenten (nicht im buch) über die option "absatz-/zeichenformate laden" einzelne formate auszuwählen.

markus schmitz


als Antwort auf: [#229117]

einzelne Absätze über Buch importieren

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12389

15. Mai 2006, 12:47
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #229150
Bewertung:
(1325 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Markus,

Du könntest recht haben, daß Andreas Absatzformate und nicht Absätze meint.
Die Sache mit der Synkronisierungsfunktion legt dies nahe.
Und das würde freilich auch mehr Sinn machen, als einzelne Absätze zu importieren.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#229127]

einzelne Absätze über Buch importieren

macjigger
Beiträge gesamt: 15

15. Mai 2006, 13:23
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #229169
Bewertung:
(1320 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin, Hallo Markus.
Mensch, ihr seid ja schneller als die Polizei erlaubt.
Super!!
Schade, dass ich momentan noch nicht helfen kann und erst einmal nur Fragen stelle. Zumal ich auch an einam eiligen Mega-Werk sitze.

Ihr habt Recht. Ich meinte Absatzformate. Es ist in dem Sinne sinnvoll, als das ich die Absatzformate (U1_nach_Ux, U2_nach_Ux usw ...) importieren möchte, damit das SuperScript mit den Abständen zwischen Überschriften auch richtig funzt.

Und das geht wirklich nicht übers Buch. Das kann ja der FrameMaker schon seit 20 Jahren :-)
Weil diese Arbeit jedes einzelne Dokument aufzumachen und einzelne Absätze zu importieren, möchte ich mir eigentlich sparen. Gibt es nicht dafür auch ein Script?


Vielen Dank noch einmal für Eure schnelle Hilfe
Ist ja ein tolles Forum. Ich bin begeistert. :-)


als Antwort auf: [#229150]

einzelne Absätze über Buch importieren

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12389

15. Mai 2006, 13:48
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #229188
Bewertung:
(1310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Und das geht wirklich nicht übers Buch.
Über Synchronisieren schon (aber leider ohne Auswahlmöglichkeit einzelner Formate).
Allerdings kannst Du das Synchronisieren auf AF beschränken (Synchronisierungsoptionen).

> Weil diese Arbeit jedes einzelne Dokument aufzumachen und einzelne Absätze zu importieren,
> möchte ich mir eigentlich sparen. Gibt es nicht dafür auch ein Script?
Ich kenne noch keins.
Sehe dafür auch keine Notwendigkeit.

Du könntest nämlich auch ein Dummy-Dokument anlegen, wo nur die Absatzformate drin sind, die in die anderen importiert werden sollen. Binde dieses in das Buch ein und synchronisiere auf der Basis dieses Dokuments.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#229169]

einzelne Absätze über Buch importieren

macjigger
Beiträge gesamt: 15

15. Mai 2006, 14:20
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #229214
Bewertung:
(1304 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin.
Danke. Das mit der Basis habe ich bisher nicht wirklich begriffen. Ehrlich gesagt ist der Hinweis (wie vieles in InDesign) auch so versteckt (bzw. so klein), dass man 3mal hingucken muss, bis man es entdeckt.
Der Bezeichnung nach hätte ich gedacht, INDD vergleicht alle Dokumente und gleicht sie an (also synchronisiert sie). Ich finde die Bezeichnung etwas unglücklich. Gruß an Adobe!!

Denn im Prinzip ist die Synchronisierungsfunktion in INDD genauso wie die Absatz- oder Zeichenimportfunktion im FrameMaker. GENIAL.

So langsam verliebe ich mich ins InDesign :-)

Grüsslis
Andreas


als Antwort auf: [#229188]

einzelne Absätze über Buch importieren

MSchmitz
Beiträge gesamt: 545

15. Mai 2006, 17:09
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #229272
Bewertung:
(1291 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Das mit der Basis habe ich bisher nicht wirklich begriffen.

ich verstehe die idee (super-idee) von martin so, daß man ein dokument erstellen soll, in dem nur die absatzformate drinstehen, die du importieren möchtest. dieses dokument ab ins buch-dokument. dieses dokument als quelle auswählen und nur mit der option "absatzformate" das ganze buch synchronisieren.

falls du auch noch vorhaben solltest, die namen der absatzformate auszutauschen, so geht das über suchen&ersetzen (wobei das am schnellsten geht, wenn du alle dokumente öffnest und die entsprechende option für "alle dokumente" aktiviert ist).

hoffentlich war das jetzt klarer.

viel glück

markus schmitz


als Antwort auf: [#229214]

einzelne Absätze über Buch importieren

macjigger
Beiträge gesamt: 15

15. Mai 2006, 17:18
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #229275
Bewertung:
(1289 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus.
Es ist wirklich ein Super-Idee.
Genau diese Funktionalität, die ich schon seit mehreren Jahren im FrameMaker habe und auch anwende, habe ich ja gesucht.
Ich hatte nur die Funktion "Synchronisierung" falsch verstanden.

Vielen Dank aber für die guten Tipps.

LG
Andreas


als Antwort auf: [#229272]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Ende der Unterstützung von Flash Player - und jetzt?

Bilder High> Low

weitere peinliche Fragen zu Selbstverständlichkeiten

WLAN-Verbindung mit iPhone 11

In Illustrator einen Kreis zerschneiden bzw. erstmal sinnvoll anlegen

Event 'mausedown': Kriege das Kontext-Menü des Browsers nicht weg...

Skript-Ordner

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Fehler beim Speichern von Grep-Abfragen

Adobe CS5/CS6 Workflow mit MacOS Catalina/BigSur und ParallelsDesktop machbar?
medienjobs