[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress eps-Bilder werden nur durch graue Fläche angezeigt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

eps-Bilder werden nur durch graue Fläche angezeigt

chüdi
Beiträge gesamt: 1

17. Dez 2004, 15:36
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen.
Ich arbeite seit ca. einem Monat mit dem qxp.6.1 immer wenn ich ein Bild oder Logo im eps-Format reinlade, zeigt es mir nur eine graue Fläche mit der Aufschrift: "PostScript Bild" und dem Bildtitel.
Bei der früheren qxp-Version hatte ich eigentlich keine Probleme.
Gibt es eine Einstellung, damit ich das reingeladene Bild/Logo erkenne? So ist es echt mühsam zum gestalten.

Herzlichen Dank.
X

eps-Bilder werden nur durch graue Fläche angezeigt

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

17. Dez 2004, 16:09
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #131281
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tach auch chüdi,

schein so, als ob dir die Resourcefork verloren gegangen ist.
(Ja, sowas gibt's auch unter X).
Oder arbeitest du unter Windows?

Schau dir mal mit dem Prostscript erstellenden Programm (Illustrator, Freehand, Photoshop, Corel) beim Sichern den Dialog genau an. Es ist möglich die EPS ohne Preview abzulegen - und genau die braucht Xpress.

Falls du alle Daten auf einem Windoof-Server abgelegt hast und der mal ein paar Mucken macht: AFP (AppleFilesharingProtocol) einschalten oder den Zugriff über SMB (Samba) machen.

Ach ja, beim klick auf den Bildrahmen bleibt das Bild unsichtbar ?
Wenn ja, dann solltest du wie oben beschrieben vorgehen.
Wenn nein, dann wurde die Datei mit einer XTension gesichert, die die Bilder "greeken" kann (Grau darstellen um die Geschwindigkeit zu erhöhen).

... und denn ...
MaikiMac


als Antwort auf: [#131266]

eps-Bilder werden nur durch graue Fläche angezeigt

vairocana
Beiträge gesamt: 175

7. Jan 2005, 09:28
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #134584
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...noch eine kleine Ergänzung zur Voransicht, auch wenn's eigentlich eine alte Geschichte ist: die muss natürlich die richtige sein, also für Mac, wenn man am Mac arbeitet, entsprechend für PC. Leider kann man bei Illustrator am PC nur PC-Voransicht speichern, am Mac hat man die Wahl.
Gruß
Christoph


als Antwort auf: [#131266]

eps-Bilder werden nur durch graue Fläche angezeigt

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

7. Jan 2005, 22:32
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #134824
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

die letzte Aussage ist falsch.

Beispiel Illustrator:
Mac-Ansicht (=Pict) kann man nur am Mac sehen.
Windows-Ansicht (=TiFF) kann man am Mac und unter Windows sehen. Es gibt keine Voransicht, die man nur unter Windows, aber nicht am Mac sehen kann.

Sven


als Antwort auf: [#131266]

eps-Bilder werden nur durch graue Fläche angezeigt

Conny
Beiträge gesamt: 2914

9. Jan 2005, 02:11
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #134989
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Leute,

mal die Handschuhe aus, Boxen ist wo anders...

Scherz beiseite, nein Quark greift nicht auf System-Thumbs zurück. Alle Voransichten werden auch in der aktuellen Version neu erzeugt.
Graue Flächen werden dann angezeigt wenn Quark auf dem System die Bilinterpretation nicht hinbekommt. Also wenn auf einer Dose angezeigt werden soll dann 8bit (ist dann in Farbe 1bit ist s/w). Ansonsten Macintosh-Anzeige wählen und gut ist.
Das Dateiformat selbs hat mit der Anzeige in XPress nicht wirklich etwas zu tun.
Ich hoffe das bringt ein wenig Licht ins Dunkel...

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org


als Antwort auf: [#131266]

eps-Bilder werden nur durch graue Fläche angezeigt

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

9. Jan 2005, 18:44
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #135080
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

nochmals.

Warum soll ich am Mac die Macintosh-Vorschau in Illustrator wählen? Um die Leute, die eventuell am PC mit meinen Daten weiterarbeiten, richtig zu ärgern?
Also als Vorschau TIFF=PC wählen und alle Welt kann mit diesen Bildern arbeiten.

Gruss
Sven


als Antwort auf: [#131266]
X