[GastForen Web allgemein Testforum neuer Sites erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

aedificansxy
Beiträge gesamt: 102

6. Feb 2005, 16:21
Beitrag # 1 von 28
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Habe endliche meine erste Seite in GoLive zusammengebastelt. Mich würden eure Meinungen interessieren. Was könnte man besser machen? Was geht vielleicht auch einfacher? usw.

Hier der Link:
http://www.timokoeppe.de


mfg
X

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

WolfJack
Beiträge gesamt: 2852

6. Feb 2005, 18:36
Beitrag # 2 von 28
Beitrag ID: #142589
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Interessant gestaltete Site!
Allerdings gefallen mir die Proportionen deines Frame-Sets nicht.
Da sind IMHO weder der 'Goldene Schnitt' zu erkennen, noch inhaltlich begründete Aufteilungsmaße von besonders hervor gehobener Bedeutung. Die wirklich wichtigen und optisch ansprechenden EyeCatcher, nämlich die Architekturskizzen.. sind viel zu klein geraten und last not least würde ich die Features 'Philosophie', 'Projekte' etc. in einen wesentlich kleineren Navigationsframe verlinken.
Die Versalien hast du nicht proportional skaliert, sieht immer CorelDraw-mäßig aus und ruiniert den Charakter jeder Schrift..

):o)


---
mfG WolfJack
http://www.webdesignausberlin.de/php/index.php?home
http://www.eierschale-berlin.de

--
Die Zukunft war früher auch besser..
*Karl Valentin*


als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

r a c
Beiträge gesamt: 955

6. Feb 2005, 20:07
Beitrag # 3 von 28
Beitrag ID: #142602
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
An validem Code könntest du noch arbeiten.
http://www.htmlhelp.com/...s=yes&spider=yes

Speziell:
1. class="Target 2 Frames" Der Name darf keine Leerzeichen enthalten! Aber Leerzeichen bei *mehreren* Klassen. In diesem Fall wären das die Klassen "Target", "2" und "Frame". Wobei "2" ein ungültiger Klassenname ist, weil er nicht mit einem Buchstaben beginnt.
Guckst du http://de.selfhtml.org/...zentrale.htm#klassen
Möglich wäre class="Target-2-Frames"

2. Du solltest auch GoLive-eigene Atribute beim hochladen herausfiltern lassen. Findest du in den Einstellungen.

Früsse r a c


als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

r a c
Beiträge gesamt: 955

6. Feb 2005, 20:15
Beitrag # 4 von 28
Beitrag ID: #142604
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Korrektur!

Ich habe gerade gemerkt, dass 'class="Target 2 Frames"' innerhalb des <csaction>-Tag's steht.

Dieser Tag wird nur von lokal von GoLive gebraucht und dann am Besten gefiltern.

Also nur oben Punkt 2 beachten ;-)

Grüsse r a c


als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

aedificansxy
Beiträge gesamt: 102

6. Feb 2005, 21:10
Beitrag # 5 von 28
Beitrag ID: #142619
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Aufteilung der Frames ergibt sich indirekt aus deren Inhalten. Das Hintergrundbild links oben hat eine feste Größe und soll nicht gekachelt werden. Deshalb bestimmt dessen Größe die Größe des Frames. Die anderen 3 Frames passen sich entsprechend an. In manchen Auflösungen sieht das Aufteilungsverhältnis dadurch natürlich nicht so schön aus. Das gebe ich zu...

Die Themenbezeichnungen links unten sollen sich stets über die gesamte Breite des Frames erstrecken. Deshalb sind sie teilweise unproportional gestreckt. Das ist wirklich unschön. Werde ich wohl noch ändern...

Die kleinen Bilder in der Spalte (unter Projekte und Praxis) dienen ausschließlich der Navigation. Die Bilder in Originalgröße erscheinen später links unten...

Das mit dem "Filtern" in GoLive habe ich nicht verstanden. Wozu dient das??

Noch ne Frage: die Bilder in der mittleren Spalte nehmen teils nicht die gesamte Fensterhöhe ein. Wie kann ich erreichen, dass sich stets eine graue Spalter über die gesamte Fensterhöhe erstreckt (dort, wo keine Bilder sind). ich habe es einmal mit einer Tabelle versucht, die sich automatisch über die gesamte Höhe erstreckt. Dabei wurden in manchen Browsern aber die leeren Felder ignoriert, und die restlichen mit Bildern gefüllten Felder wurden über die gesamte Höhe verteilt, mit dem Ergebnis, dass sie natürlich nicht mehr zusammenhängen...


als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

r a c
Beiträge gesamt: 955

6. Feb 2005, 21:39
Beitrag # 6 von 28
Beitrag ID: #142622
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>Das mit dem "Filtern" in GoLive habe ich nicht verstanden.

GoLive brauch Informationen um die Scriptbibliothek erstellen und verwalten zu können. Diese Infos sind in speziellen Tags. Diese Tags sind nicht standardkonform und werden von Browsern nicht verstanden.

Entsprechend sollten diese Tags gelöscht werden, bevor sie auf den Server kommen. Das macht GoLive automatisch (bei Voreinstellung) und ist mit "Filtern" gemeint.

Grüsse r a c

ps. und zusätzlich solltest du noch die Scriptbibliothek optimieren. Bei Website / "Script-Bibliothek optimieren"


als Antwort auf: [#142577]
(Dieser Beitrag wurde von r a c am 6. Feb 2005, 21:55 geändert)

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

aedificansxy
Beiträge gesamt: 102

6. Feb 2005, 22:08
Beitrag # 7 von 28
Beitrag ID: #142629
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ganz rechts befindet sich an der Stelle, an der bei Bedarf der Scrollbalken erscheint, ein schwarzer Balken (wenn kein Scrollbalken sichtbar ist). Wieso?


als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

aedificansxy
Beiträge gesamt: 102

7. Feb 2005, 16:58
Beitrag # 8 von 28
Beitrag ID: #142871
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gibt es eine Möglichkeit, fehlerhaften Code automatisch korrigieren zu lassen? Oder muss man manuell am Quellcode arbeiten?

mfg


als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

Katinka
Beiträge gesamt: 36

7. Feb 2005, 23:03
Beitrag # 9 von 28
Beitrag ID: #142933
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
zu deinem problem mit den z. t. auseinandergezogenen bildern: ich würde es mit einer einzelligen und einzeiligen tabelle versuchen. zellenfarbe grau. breite wie bilder in pixel, höhe 100 prozent. vertikale ausrichtung des zelleninhalts. "oben". dann die einzelnen bilder wie folgt einsetzen: nach jedem bild den cursor setzen und "shift und "break" eingeben, das ergibt einen zeilensprung ohne leerzeile. im browser sitzen die bilder dann, ohne auseinandergezogen zu werden, genau untereinander und immer oben. dann sitzen auch die beim mouseover erscheinenden texte wieder an der richtigen stelle.

was mir noch aufgefallen ist:

auf der startseite: linke hälfte des bildes oben, rechte hälfte mittig ausgerichtet. dadurch verschieben sich beide hälften bei größerem browserfenster.

der erste absatz "leben in der metropole" weist zwei schriftarten auf. scheint aber keine inhaltliche begründung dafür zu geben?

schade, dass die unternavigation "projekte" weg ist, wenn man in ein projekt hineinsieht. so muss man, um das nächste anzuwählen, erst wieder zurückklicken.

übrigens fehlen den projekten "diafane wand" und "köhlbrandbrücke II" text und bild?

das war's. alle seiten habe ich aber nicht durchprobiert.
;-)


als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

Glurax
Beiträge gesamt: 4

7. Feb 2005, 23:20
Beitrag # 10 von 28
Beitrag ID: #142935
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Meines Wissens geht so ein Balken weg, wenn du im html-Code der Frameseite alles auf Scrolling "no" setzt. Ich vermute dass du einige Frames auf automatisch hast und andere auf No. Nur ... nicht scrollen ist nicht so gut, weil dann kleinere Bildschirme nichts mehr sehen können. Mich ärgern die Dinger auch, aber da muss man wohl zu den Scrollbalken stehen. Wenn jemand noch was Besseres weiß, würde ich auch gerne wissen was man da sonst noch machen kann. Mögliche Alternative ist dass es ja CSS-Angaben gibt, mit denen du, den Scrollbalken farblich und gestalterisch anpassen kannst. Darstellen kann das aber wohl nur der IE, --- Mozilla, NS und Opera verstehen diese Angaben nicht und zeigen den Scrollbalken wie gehabt.

Noch was zu deiner Seite.

Im Prinzip finde ich das schon ganz ansprechend gemacht, aber die Fläche hast du meines Erachtens nicht mit der richtigen Spannung aufgebaut. Die Teilung des Bildschirms ist nicht ganz mittig aber auch nicht so sehr als gewollt außermittig zu erkennen. Ist son bisschen nicht Fisch und nicht Fleisch. Genauso kommen dann die Mouseovers mit den Projektbildchen rüber.

Das mit der Auswahl der Projekte und dass man um zur Auswahl zurückzukehren wieder über "Projekte" gehen muss finde ich auch zu umständlich und auch für den Betrachter verwirrend, weil er sich erst wieder neu orientieren muss um zu sehen, welches Mouseover es denn nun war, was er angeklickt und schon gesehen hat. Ich meine mich erinnern zu können, dass man das einstellen kann, wie das Bild ausschauen soll, wenn man es schon angeklickt hatte. Weiß es aber nicht mehr genau ...


als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

8. Feb 2005, 08:55
Beitrag # 11 von 28
Beitrag ID: #142975
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Nun noch mein Senf....
Mir gefällt die Seite! Der Blocksatz ist immer heikel. Es gibt viele viel zu grosse Zwischenräume zwischen den Wörtern. Da im Web keine automatische Trennung der Wörter möglich ist, empfehle ich dir die Texte im Flattersatz zu setzen. Es wäre wünschenswert, bei den Projekten und Praxis zu wissen, welchen Link schon besucht wurde. Bei Person klebt der Text in grauen Bereich am blauen Bild. Hier würde ich unbedingt mehr Abstand machen.


Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
Grafik, Layout, Webdesign


als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

azubi
Beiträge gesamt: 33

8. Feb 2005, 10:44
Beitrag # 12 von 28
Beitrag ID: #143017
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich find die idee klasse und die umsetzung gut!


als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

aedificansxy
Beiträge gesamt: 102

8. Feb 2005, 11:48
Beitrag # 13 von 28
Beitrag ID: #143054
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für die bisherigen Beiträge !

Habe meine Seiten aktualisiert:
- die Titeltags der einzelnen Seiten sind nun eindeutig
- bei den Auswahlen "Projekte" und "Praxis" gibt es nun einen Button, um zur Übersicht zurückzukehren
- der graue Balken im Bereich der Icons erstreckt sich nun stets über die gesamte Fensterhöhe
- Bilder auf der Startseite sind nun korrekt ausgerichtet
- Text wurde korrigiert
- die Übersichtsbegriffe (links unten) sind nun in einer nicht verzerrten Schriftart gehalten

Das Fehlen vieler Bilder und Texte ist Absicht...


als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

aedificansxy
Beiträge gesamt: 102

8. Feb 2005, 12:02
Beitrag # 14 von 28
Beitrag ID: #143064
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
- Text (bei "Person" und "aboutme") nun mehr vom Bild abgerückt
- Erläuterungstexte bei Entwürfen nun linksbündig (sieht wirklich besser aus :-)



als Antwort auf: [#142577]

erste eigene Seite mit GoLive - BEWERTUNG

Katinka
Beiträge gesamt: 36

8. Feb 2005, 12:27
Beitrag # 15 von 28
Beitrag ID: #143075
Bewertung:
(4350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bei dem sw-bild der rotorblätter auf der einstiegsseite hast du bei der vertikalen ausrichtung des zelleninhalts immer noch "standard" eingegeben (anstatt "oben" wie bei dem blauen bildteil links). So kann es immer noch verrutschen.

:O)


als Antwort auf: [#142577]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/