[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress fehlerhafte transparente PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

fehlerhafte transparente PDF

sabine_hamann
Beiträge gesamt: 419

3. Feb 2007, 19:43
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

es gelingt mir nicht ein funktionierendes PDF mit Transparenzen zu erzeugen. Mit allen möglichen Einstellungen hab ich mich jetzt zwei Tage rumgeschlagen. Ich habe wohl alle Tipps im Forum probiert, die ich gefunden habe. Cups-Geschichte, Rechte setzen auf irgendwelche Ordner, PDF-Drucker löschen und neu anlegen. Aber weder als PostScript-Datei noch beim direkten Export funktionierts. Was kann der Grund sein?
Quark 7.1, Intel-Mac, Acrobat 8
Die Datei zeigt immer weiße Flächen an den Stellen, an denen eigentlich transparent gestellte Objekte sind. Habs auch mit der Rosetta-Geschichte probiert, ging auch nicht. Ist zzt. nicht eingestellt.
Gruß
Sabine

--------------------------------------------------------------------

Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
http://www.hilfdirselbst.ch/info/

(Dieser Beitrag wurde von sabine_hamann am 3. Feb 2007, 19:46 geändert)
X

fehlerhafte transparente PDF

sabine_hamann
Beiträge gesamt: 419

3. Feb 2007, 22:47
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #274336
Bewertung:
(1357 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hab selbst herausgefunden, dass es nicht mit Dateien geht, die von Quark 6.5 konvertiert wurden. Schwere Geburt. Ächz.
Gruß
Sabine

--------------------------------------------------------------------

Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#274322]

fehlerhafte transparente PDF

Obermayr
Beiträge gesamt: 542

3. Feb 2007, 23:04
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #274340
Bewertung:
(1353 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das würde ich gerne etwas genauer wissen.
Wurde das 6.5er Dokument einfach nur in der 7 geöffnet und dann weiterverarbeitet/ausgegeben?
Oder wurde es einer anständigen Konvertierung unterzogen inkl. Miniaturkopie?

Im ersten Fall ist das zwar ärgerlich, aber nicht sooo ungewöhnlich, da es sich eben nicht um eine saubere XPress 7 Datei handelt.
Im zweiten Fall wäre es sehr interessant mehr zu erfahren. Evtl. über eine Testdatei? Obwohl auch für den ersten Fall eine Tetsdatei sicher recht interessant wäre...

Georg Obermayr

------
NEU: Das Buch zu agilem Publishing:
http://www.agile-publishing.de/go-book

Twitter: http://www.twitter.com/georgobermayr


als Antwort auf: [#274336]

fehlerhafte transparente PDF

loethelm
Beiträge gesamt: 6028

4. Feb 2007, 12:52
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #274373
Bewertung:
(1323 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

XPress 7 kann keine Transparenz in ein PDF bringen, da es über Postscript geht und dieses keine Transparenz kennt. Wenn du meinst, XPress-Transparenzen zu nutzen und die dann verfalcht ins PDF zu bekommen: Mach doch mal die Überdruckenvorschau in Acrobat an. Sind die weißen Flächen dann weg?


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#274322]

fehlerhafte transparente PDF

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

4. Feb 2007, 13:47
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #274376
Bewertung:
(1314 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo loethelm,

weisse überdruckende Elemente, die bei der Verflachung von Transparenz entstehen, sind Adobe-typisch aber QuarkXPress 7 gänzlich fremd, da hier eine ganz andere Technologie zum Einsatz kommt.
Adobe scheut sich bei gleichzeitigem Einsatz von Sonderfarbe und Transparenz pauschal DeviceN einzusetzen. Außerdem kann die Maskierung per Bitmap-Maske von DeviceN-Bilddaten nicht kanalweise, sondern nor global für den ganzen Bildfarbraum gesteuert werden. Deshalb greift Adobe zum Kunstkniff der Trennung von CMYK und Sonderfarbe(n), wobei ersteres überdruckend über letzterem liegt. Dies erlaubt es den transparenten Eindruck des CMYK-Anteils getrennt von den Sonderfarben zu steuern.

Bei QuarkXPress 7 eigenen, verflachten Seitenobjekten werden Sie so etwas also nie zu Gesicht bekommen (zumindest bis einschließlich Version 7.1). Nur wenn eine von Adobe verflachte EPS- oder PDF-Datei im Layout platziert wird, dann kann in einer QuarkXPress-Seite dieser Effekt vorkommen.

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#274373]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS