[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) film in imovie importieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

film in imovie importieren

sabina
Beiträge gesamt: 45

13. Jul 2004, 20:45
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(753 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich kann das zweite band meines urlaubvideos nicht richtig importieren. das heisst, es wird zwar importiert doch die clips sehen aus, als wären sie "verpixelt". hmm, sie wirken halt als wäre das bild in kleine 5x5 mm grosse quadrate aufgeteilt und verschoben worden. irgendwie habe ich manchmal auch das gefühl das ende des einen clips würde mit quadraten aus dem nachfolgenden clip vermischt. falls jetzt irgendjemand versteht,was ich meine, wäre ich froh, wenn er mir helfen könnte.
X

film in imovie importieren

OliSch
Beiträge gesamt: 908

13. Jul 2004, 22:42
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #96959
Bewertung:
(753 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Gib bitte mal Angaben zu System, Compi und iMovie-Version durch. Hast Du FileVault aktiviert?

Grüsse
Oli


als Antwort auf: [#96950]

film in imovie importieren

sabina
Beiträge gesamt: 45

14. Jul 2004, 21:12
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #97213
Bewertung:
(753 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
okay, ich hab ein powerbook mit os x 10.3 und imovie version 4.0. wenn du sonst noch etwas wissen musst, um mir zu helfen, gebe ich dir gerne auskunft. danke!


als Antwort auf: [#96950]

film in imovie importieren

OliSch
Beiträge gesamt: 908

15. Jul 2004, 11:52
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #97346
Bewertung:
(753 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Sabina

Ok. Eigentlich sieht es fast eher danach aus, wie wenn mit dem Band was nicht i. O. wäre. Ich hatte dieses Problem noch nie, allerdings dafür andere... Einmal half schlicht nur ein Neustart.
Wie sieht's aus mit der HD. Bald voll? Hast Du die Möglichkeit, eine externe Platte zu verwenden (FireWire)? Es könnte daran liegen, dass die Platte noch alle freien Plätzchen zusammensuchen muss und dadurch zu langsam aufzeichnet.

Grüsse
Oli


als Antwort auf: [#96950]

film in imovie importieren

sabina
Beiträge gesamt: 45

16. Jul 2004, 22:26
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #97747
Bewertung:
(753 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo oli, danke für die antwort. ich glaube nicht, dass meine hd bald voll ist.habe meinen comp erst seit zwei wochen und ausser ein paar word-dokumenten, einigen bildern und drei musik-cds in itunes nichts drauf was nicht schon drauf gewesen wäre...ich habe keine möglichkeit eien externe platte zu verwenden.weshalb hat du mich eignetlic gefragt, ob ich filevault aktiviert habe? wäre das eine erklärung,dass es nicht richtig klappt? habe es auf jeden fal nicht aktiviert. ich schau mir jetzt mal das band im fernseher an. vielleicht lieg es ja wirklich da dran.

grüsse


als Antwort auf: [#96950]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Letzter Aufruf für InDesign CC 2019 ?

Buchdateien kopieren

Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert

Pantone - reiner Buntaufbau

Suitcase von 3 Benutzern an 7 Rechnern?

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen
medienjobs