[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Läuft QXP 2017 unter OS 10.14 u.a. Fragen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Läuft QXP 2017 unter OS 10.14 u.a. Fragen

Casey
Beiträge gesamt: 18

14. Feb 2020, 14:51
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(805 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Salve,

würde gerne drei Mini Macs 2018 anschaffen, die aktuell zumeist nur mit Catalina (OS 10.15) ausgeliefert werden. Habe aber noch Bestände mit Mojave (OS 10.14) gefunden, die ich kaufen würde, wenn Quark 2017 darunter laufen würde.

Denn laut Website wird Quark 2017 offiziell nur bis High Sierra (10.13) unterstützt, was ja etwas kärglich wäre, dass ein 2017 angeschafftes Programm das Betriebssystem auf ein Jahr später eingeführten Macs bereits nicht mehr unterstützt...

Aber ich meine irgendwo gelesen zu haben, das QXP 2017 problemlos unter 10.14 laufen würde (aber nicht mehr unter 10.15), finde aber die Quelle nicht mehr.

Nutzt jemand QXP 2017 unter Mojave oder weiß, ob 10.14 oder gar 10.15 unterstützt wird?

Eine Frage zum neuen Angebotsmodell von Quark: Auch wenn die 2017er Version für uns völlig ausreichend ist, aber wenn ich auf QXP 2019 gehen muss wegen der OS-Problematik, dann kann ich auch eine 2019er Version als Update kaufen und muss nicht im Advantage-Plan irgendein Abo mit jährlicher Erneuerung abschliessen, richtig? Also einmalig 295,- EUR pro Lizenz. Und wenn ich dann 2024 erneut zuschlagen will bspw. dann verliere ich auch nicht den Status als current user?

Ist diese Lizenz dann wieder für zwei Rechner gültig (etwa Office-Rechner und MacBook), kann aber nicht zeitgleich genutzt werden?

Was sind die Unterschiede der App-Versionen? Stimmt es, dass diese auf bis zu 5 Rechnern installiert werden können? Aber wahrscheinlich nicht parallel betrieben, oder?

Früher hatten wir mal eine Serverversion; mit diesem waren 6 Lizenzen verbunden, aber QXP auf 10 Rechner installiert. Da nie mehr als 6 Leute gleichzeitig Quark genutzt haben, war das ganz praktisch. Funktioniert so die App-Version?

Dank + Gruß an die QXP-Community
Casey
Hier Klicken X

Läuft QXP 2017 unter OS 10.14 u.a. Fragen

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2170

20. Feb 2020, 20:56
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #574225
Bewertung:
(354 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin

Advantage ist kein echtes Abo-Modell. Kündigst Du, kannst Du die Software weiter nutzen. Bis dato findet nirgendwo eine Überprüfung darauf statt, ob Du ein Advantagist bist oder nicht.
Wie Quark in Zukunft reagieren wird, wenn Du z.B für 2 Jahre ausgestiegen bist, weiß bisher niemand. Die komplette Wundertüte.

Die XPress-Version 2018 aus dem Apple Store ist in keiner Weise upgradefähig. Sie ist nicht zeitlimitiert. Du kannst und darfst sie auf 5 Familienrechnern mit macOSX gleichzeitig einsetzen. Wie Du „Deine Familie“ konfigurierst, weiß Apple.

Der Installer (!) des App-Stores übernimmt m.W. die Kontrolle, ob die dort bereitgestellte XPress-Version zu Deinem macOS passt, sonst soll sich die App angeblich nicht installieren lassen.

Über das Verhalten der QX-App, wenn ein neueres macOS als Catalina über Dein momentan noch unterstütztes Betriebtssystem gestülpt (Upgrade) wird, ist bisher nicht bekannt.

Die Version 2019 ist deutlich besser, als das schlappe Marketing vermuten lässt. Das Handling der neuen Tabellenstile und die Auswirkungen auf bestehende Tabellen ist allerdings nicht ausgegoren. Ich setze 2019 deswegen noch nicht für Tabellen-lastiges ein.

Der QuarkDocumentConverter läuft nicht unter Catalina, man kann also keine Uralat-XPress-Dateien mehr lauffähig konvertieren.

QX2017 läuft auf jeden Fall unter Catalina, wenn Du ein bestehendes OS upgradest. Größere Fehler sind mir nicht bekannt.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing


als Antwort auf: [#574100]

Läuft QXP 2017 unter OS 10.14 u.a. Fragen

Casey
Beiträge gesamt: 18

21. Feb 2020, 14:55
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #574241
Bewertung:
(188 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Moin Detlev,

vielen Dank für die Info!!

Nur, um Missverständnisse zu vermeiden: Läuft QX2017 tatsächlich noch unter 10.15? Hatte das hier gelesen https://www.hilfdirselbst.ch/gforum/gforum.cgi?post=573326#573326

Offiziell wird es ja nur bis 10.13 unterstützt und ich hatte nach der Lauffähigkeit unter 10.14 gefahndet, weil ich da noch Restbestände neuer Macs gefunden hatte, die Mojave an Bord haben.
Wenn Catalina & QX2017 klappt, wäre diese Beschränkung nicht mehr nötig.

Danke Dir + schönes Wochenende
Casey

P.S. Wenn ich mir die App besorge: Harmonieren Desktop-QX 2017- und App-QX 2018-Dateien problemlos untereinander oder muss man da "eine Version tiefer" abspeichern?


als Antwort auf: [#574225]
(Dieser Beitrag wurde von Casey am 21. Feb 2020, 14:57 geändert)

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebsystem
pixabay_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic

Hier Klicken