News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

IDefix
Beiträge gesamt: 161

12. Okt 2012, 08:33
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(7739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen, immer wenn ich ein Bild in Photoshop CS5 öffnen möchte, erscheint folgende Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden, weil ein Programmfehler aufgetreten ist." Wenn ich auf OK in der Fehlermeldung klicke, funktioniert es wieder. Aber dennoch würde ich gern erreichen, dass die Fehlermeldung NICHT erscheint. Wie stelle ich das an?

Mac Pro, Mac OSX 10.8.1
X

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

mael
Beiträge gesamt: 64

12. Okt 2012, 09:17
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #502360
Bewertung:
(7709 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Morgen

Die CS Farbeinstellungen werden via Bridge geregelt.
Erstelle eine Einstellung in Photoshop, speicher sie und lade sie in der Bridge als Standard.
Das Problem sollte behoben sein.

Gruß


als Antwort auf: [#502356]

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

12. Okt 2012, 10:37
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #502365
Bewertung:
(7652 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ mael ] Das Problem sollte behoben sein.


das würde mich allerdings wundern, denn es ist ja nicht zwingend die Farbeinstellungen über die gesamte Suite via Bridge zu synchronieren auch wenn es sinnvoll ist, aber solch eine Fehlermeldung habe ich noch nicht gelesen.

Ausserdem lädt man die neueingestellten PS-Farbeinstellingen in der Bridge nicht, sondern sie sind ja durch das neuabspeichern in PS bereits in der Bridge abrufbar.


als Antwort auf: [#502360]

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

mael
Beiträge gesamt: 64

12. Okt 2012, 11:12
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #502367
Bewertung:
(7620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
<<aber solch eine Fehlermeldung habe ich noch nicht gelesen. >>

ich schon - in genau diesem Zusmmenhang.

<<Ausserdem lädt man die neueingestellten PS-Farbeinstellingen in der Bridge nicht, sondern sie sind ja durch das neuabspeichern in PS bereits in der Bridge abrufbar. >>

.. und teilt der Bridge mit, das dies die Einstellung ist.
Die Meldung erscheint nicht mehr.

:)


als Antwort auf: [#502365]

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

IDefix
Beiträge gesamt: 161

12. Okt 2012, 13:32
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #502382
Bewertung:
(7578 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

die Farbeinstellungen waren in PS bereits definiert und mit der Brdge synchronisiert. Ich habe mir eben nochmal alles angesehen, ich kann nichts Ungewöhnliches in den Farbeinstellungen erkennen. Habe PS beendet und nochmal neu gestartet... die Fehlermeldung kommt bereits beim Starten des Programmes, gar nicht erst beim Öffnen eines Bildes.
Es ist im Grund ja kein Beinbruch, denn wenn ich mit OK bestätige, geht die Fehlermeldung weg und alles funktioniert. Aber trotzdem würde ich ja gern wissen, was diese Fehlermeldung soll und wieso sie beim Programmstart immer hochploppt ;-)


als Antwort auf: [#502367]

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18128

12. Okt 2012, 14:06
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #502387
Bewertung:
(7557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ IDefix ] Es ist im Grund ja kein Beinbruch, denn wenn ich mit OK bestätige, geht die Fehlermeldung weg und alles funktioniert.

Sicher?
Ich vermute, wie mael, ein Problem mit der in PS gespeicherten und über die Bridge verteilten .csf Datei.

Diese enthält, völlig ab von geläufigen Empfehlungen, die kompletten Profile (Was Leute schon zur schierer Verzweiflung gebracht hat, wenn sie versucht haben, per CSF Dateien auf ihr System gespülte Farbprofile auszumustern.

Ich würde einfach mit dann alten Einstellungen eine neue .csf in Photoshop erzeugen, und diese erneut per Bridge synchronisieren.

Wenn dann immer noch die Meldung auftaucht, muss man tiefer graben (Vermutung: Rechteprobleme mit Settings und Profilen in
/Users/USERNAME/Library/Application Support/Adobe/Color/Settings/
und
/Library/Application Support/Adobe/Color/Settings/
… respektive den Pfaden für System- und Adobe ICC-Profilen.)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#502382]

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

IDefix
Beiträge gesamt: 161

15. Okt 2012, 08:28
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #502479
Bewertung:
(7458 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hm, merkwürdig. Habe die .csf-Datei neu angelegt und die Benutzerrechte überprüft und repariert. Keine Besserung. Und der Adobe-Support antwortet leider nicht...


als Antwort auf: [#502387]

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18128

15. Okt 2012, 08:49
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #502481
Bewertung:
(7445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also, dass das mit dem Systemeigenen rechte reparieren nichts bringt, hätte ich dir sagen können, da Adobe an dieser Systeminitiative nicht teilnimmt.

Als nächstes würde ich jetzt mal die Farbsynchronisation komplett deaktivieren und die Farbeinstellungen in den einzelnen Applikationen händisch einstellen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#502479]

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

IDefix
Beiträge gesamt: 161

15. Okt 2012, 10:26
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #502490
Bewertung:
(7406 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Äh... wie DEaktiviere ich denn die Farbeinstellungen? Irgendeine muss ich doch auswählen... (Steh aufm Schlauch...)


als Antwort auf: [#502481]

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18128

15. Okt 2012, 15:33
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #502517
Bewertung:
(7351 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Stimmt. War unglücklich von mir formuliert. Du gehst einfach in die Farbeinstellungen der einzelnen Suite Applikationen und veränderst die Settings mal kurz und stellst danach alles wieder zurück - aber tunlichst nicht per zuvor bereits verwendete Setting nur auf identische Parameter.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#502490]

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

ph
Beiträge gesamt: 49

21. Aug 2019, 13:17
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #571531
Bewertung:
(489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Heute bekam ich mit Adobe Photoshop CC 2019 die gleiche Fehlermeldung. Nachdem ich die Tipps mit Farbeinstellungen neu anlegen, Rechte prüfen, erfolglos ausprobiert hatte, versuchte ich den guten alten Neustart des Computers. Das hat (bisher) geholfen.

Ich schreibe das in diesen alten Thread, damit ich die Lösung beim nächsten Mal finden kann. ;-)

Beste Grüße

ph


als Antwort auf: [#502356]

Photoshop CS5-Fehlermeldung: "Die Farbeinstellungen konnten nicht synchronisiert werden..."

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2059

21. Aug 2019, 14:42
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #571537
Bewertung:
(473 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ph,

ich erinnere mich an folgende Seite von Stephan Jaeggi:

https://pdf-aktuell.ch/...in-indesign-cc-2019/

Hier wird das löschen der Datei „ACEConfigCache2.lst“ empfohlen.

In dem Artikel ging es zwar um PDF/X-Exportprobleme, als Ursache wurde jedoch „fehlerhafte Synchronisation der Farbeinstellungen mit der Adobe Bridge“ genannt.

Ein Versuch ist es wert – und wie immer auf eigen Gefahr.
Zuvor bitte eine Kopie dieser Datei an einem anderen Ort speichern.

Viele Grüße Peter
•-------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS High Sierra 10.13.6, CC2017, CC2018, CC2019


als Antwort auf: [#571531]
X
Hier Klicken

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
23.09.2019

Nürnberg
Montag, 23. Sept. 2019, 09.30 Uhr

Schulung, Seminar

Unsere Schulung Colormanagement bzw. Farbmanagement für Grafik, Foto und PrePress erklärt dem Anwender die praxisgerechte Anwendung von ICC-Colormanagement. Sie lernen, Colormanagement sicher in der täglichen Praxis einzusetzen. Angefangen bei der Monitorkalibration über die PSD-Grundeinstellungen bis hin zum medienneutralen CMM in InDesign.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/colormanagement-farbmanagement-schulung/

Colormanagement für Grafik, Foto und PrePress
Veranstaltungen
24.09.2019

Nürnberg
Dienstag, 24. Sept. 2019, 09.30 Uhr

Schulung, Seminar

In unserer eintägigen Schulung „Acrobat Professional und PDF/X für Grafik und PrePres“ erklären wir Ihnen alle Grundlagen der PDF-Technologie: angefangen vom richtigen Umgang mit Schriften, dem korrekten Erzeugen einer PDF-Datei bis hin zur Speicherung Ihrer PDF-Datei als Preflight-geprüftes PDF/X.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/schulung-acrobat-professional-und-pdfx/

Acrobat Professional und PDF/X für Grafik und PrePress
Hier Klicken