[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

Andreas Schaub
Beiträge gesamt: 126

22. Dez 2018, 16:01
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(3810 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe QuarkXPress-Freunde

Der Titel meines Beitrages sagt eigentlich schon alles. In meinem XPress funktioniert das horizontale Scrollen weder mit dem Maus-Scrollrad (Logitech MX Master 2S) noch mit der Logitech Craft-Tastatur (horizontales Scrollen programmiert!). Das Interessante dabei ist, dass sich zwar der Scrollbalken unten bewegt, nur das Fenster macht keinen Wank (wie wir in der Schweiz sagen).
Ich arbeite mit einem Surface Studio und dem aktuellsten QuarkXPress 2018 auf Windows 10 (ebenfalls aktuell!).
Übrigens ist es genau so auf meinem Surface Book. Es liegt also an QuarkXPress. Dabei kann ich nicht sagen, ob es auf dem Mac ebenfalls hakt, da ich mich vom Mac mehr oder weniger verabschiedet habe.

Dass QuarkXPress anscheinend nichts mit der Tochbedienung am Hut ist, ist wohl ein anderer Tread…


Vielen Dank für eventuelle Kommentare und eine schöne Weihnachtszeit wünscht
Andreas Schaub
X

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 821

27. Dez 2018, 14:31
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #568246
Bewertung:
(3253 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch aus meiner Sicht hat Quark (auch in der aktuellen Version) Probleme beim scrollen und (bei mir) generell mit Wacom-Tablets.
Sowohl am üppig ausgestatteten Windows 10 64-Bit Desktop als auch beim moderneren Laptop mit ähnlicher Ausstattung. Zum Einsatz kommen zwei verschiedene Wacom Intuos-Tablets. Es betrifft bei mir allerdings nicht nur das Scrollen, sondern auch das versuchte Bewegen von Anfassern um beispielsweise Rahmen zu skalieren. Nutze also für Quark widerwillig eine Maus.

Gruß
Frank


als Antwort auf: [#568213]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

tintivie
Beiträge gesamt: 129

27. Dez 2018, 15:18
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #568247
Bewertung:
(3246 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Arbeite auch mit einem Wacom Intus und QXP 18, allerdings auf Mac OS 10.12. Hier habe ich keinerlei Probleme mit Scrollen oder anderen Dingen. Funktioniert alles flüssig und einwandfrei.
Hilft Dir im Moment wahrscheinlich nicht wirklich weiter.
Ev. gibt es eine Aktualisierung für den Wacomtreiber?
lg
Michael


als Antwort auf: [#568246]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 821

29. Dez 2018, 20:20
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #568250
Bewertung:
(3039 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Michael, danke für die Antwort. Glaube schon bei der 2017 QXP-Version die Wacom Treiber aktualisiert zu haben. Allerdings sehe ich bei Wacom diesbezüglich allmählich nicht mehr durch, vielleicht sollte ich noch einen Versuch wagen.

Fröhliche Grüße
Frank


als Antwort auf: [#568247]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

Andreas Schaub
Beiträge gesamt: 126

12. Jan 2019, 07:38
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #568448
Bewertung:
(2167 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe QuarkXPress-User

Es sind schon ein paar Wochen seit meiner Anfrage vergangen. Es scheint nun so, dass dies ein kaum verbreitetes Phänomen ist, da niemand wirklich darauf eingegangen ist. Abgesehen von den Problemen mit Wacom-Tablets.
Stimmt mein Eindruck? Hat wirklich niemand dieses Schwierigkeiten auf Windows 10? Ist es vielleicht nur ein Problem mit meiner Logitech-Maus?
Für ein paar Reaktionen wäre ich schon dankbar.


Schöne Grüsse und besten Dank für Reaktionen
Andreas Schaub


als Antwort auf: [#568213]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

aue
Beiträge gesamt: 668

12. Jan 2019, 19:45
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #568459
Bewertung:
(2091 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

ich scrolle in XPress gar nicht mit dem Mausscrollrad, sondern mit [alt]+[Linksklick], das ist viel präziser. Aber ich habe das jetzt auch mal mit dem Scrollrad versucht. Ich bin unter Win10Pro unterwegs und arbeite mit einem Microsoft Natural Wireless Ergonomic Desktop 7000, die Maus unterstützt auch das horizontale Scrollen. In Word funktioniert vertikales und horizontales Scrollen einwandfrei, in XPress hingegen nur das vertikale. Ich habe es mit den Versionen 2018, 2017, 2016 und 2015. Lustigerweise verschiebt sich der horizontale Scrollbalken, wenn ich das Mausscrollrad seitlich kippe, aber der Ausschnitt bleibt unverändert. Ich würde also auch schlussfolgern, dass diese Funktion von XPress nicht unterstützt wird.
Versuche mal das Ausschnittverschieben mit der [alt]-Taste.

Schöne Grüße
Andreas


als Antwort auf: [#568448]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

Andreas Schaub
Beiträge gesamt: 126

13. Jan 2019, 07:58
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #568460
Bewertung:
(2015 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas

Vielen Dank, das bestätigt meine Beobachtungen und zeigt, dass es an QuarkXPress liegt.
Deinen Vorschlag mit dem temporären Hand-Werkzeug muss ich mir wohl auch angewöhnen. Es ist nur etwas dumm, weil ich auch auf anderen Programmen, wie InDesign, Photoshop, Illustrator usw. horizontal scrollen kann und nun nur für ein Programm umdenken muss.
Doch wie heisst es so schön in der Werbung: "Mein Zahnarzt sagt: es geht!"

Vielen Dank und ein schönes Wochenende
Andreas Schaub


als Antwort auf: [#568459]

QuarkXPress 2018 auf Windows Horizontales Scrollen

aue
Beiträge gesamt: 668

13. Jan 2019, 12:50
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #568461
Bewertung:
(1964 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey Andreas,

auch in Photoshop und Illu (ID benutze ich nur rudimentär) nutze ich keine Scrollfunktion, sondern verschiebe mit der Hand. Der einzige Unterschied zu XPress ist, dass ich statt der [alt] die [Leertaste] gedrückt halte. Seitenweise bewege ich mich in XPress übrigens über die Tastatur: blättern mit [alt]+[Bild auf]/[Bild ab] für Doppelseite, mit [Shift] für Einzelseite.

Schöne Grüße und frohes Schaffen
Andreas


als Antwort auf: [#568460]
Hier Klicken X

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
26.04.2019

Äh, der Kunde hat leider kein InDesign… Aber Office!

HUSS-MEDIEN GmbH
Freitag, 26. Apr. 2019, 17.00 - 20.00 Uhr

Vortrag

Willkommen zur ersten IDUGB im Jahr 2019. Und gemäß Heikes Ansatz, dass die IDUG „mehr als InDesign“ ist, schauen wir dieses Mal ein wenig über den Tellerrand. Okay, auch wenn wir gern über Office lächeln: Es muss jetzt mal sein Egal was man von Office hält, als InDesign-Anwender*in kommt man immer wieder in Kontakt zu Word, Excel und PowerPoint. Es fängt bei Texten und Tabellen an, die in InDesign verarbeitet werden wollen, bis hin zu PowerPoint-Vorlagen im Corporate Design, die Kunden bestellen. Teil 1: Was kann Office alles, was können wir eventuell nutzen? Keine Angst: Ihr müsste jetzt nicht zum Office-Crack werden. Dann dafür gibt es ja Leute, wie Stephan! Er wird euch helfen, zeigt euch im ersten Teil des Abends maßgeblich, was Office so alles kann, was aber auch nicht. Es geht um ganz klassische Frage von InDesigner*innen – gibt es Grundlinienraster, Schnittmasken oder Sonderfarben? Daneben gib es aber auch Grundlegendes, z.B. wie man überhaupt mit der Arbeit in Office loslegt, wo man wichtige Einstellungen findet und wie dieses Office überhaupt so tickt. Wenn Ihr also mal Dokumentenvorlagen für Kunden gestaltet, kennt ihr schon die Möglichkeiten und könntet schon während der Gestaltungsphase auf die Besonderheiten eingehen. Aber Keine Angst, es gibt immer noch genug für uns in InDesign zu tun!

Vollständige Informationen und Anmeldung via https://idug-berlin.de/idugb44/

Ja

Organisator: InDesign User Group Berlin

Kontaktinformation: InDesign User Group Berlin, E-Mailmail AT idug-berlin DOT de

https://idug-berlin.de

Veranstaltungen
06.05.2019 - 07.05.2019

Stuttgart
Montag, 06. Mai 2019, 09.30 Uhr - Dienstag, 07. Mai 2019, 17.30 Uhr

Schulung, Seminar

Unsere Schulung „Zweitägige Weiterbildung zum Cleverprinting-Reinzeichner“ bietet allen Anwendern, die in Agenturen oder freiberuflich als Reinzeichner bzw. in der Reinzeichnung arbeiten, topaktuelles Grafik- und PrePress-Fachwissen rund um das Thema „Druckdatenerstellung mit InDesign, Photoshop, Acrobat“.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

Zweitägige Weiterbildung zum Cleverprinting-Reinzeichner
Hier Klicken