[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skript für Bildgröße

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Skript für Bildgröße

nke
Beiträge gesamt: 354

11. Sep 2018, 17:41
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag,
ich muss viele Bilder in einem ID-Dokument platzieren.
Meist müssen die auf 175 mm Breite verkleinert werden (die Höhe soll automatisch angepasst werden).
Da ich noch nie ein Skript verwendet habe, dachte ich, das wäre mal ein Einstieg. Hat jemand eine Idee, wie ich das mache?
Besten Dank und schöne Grüße
nke

(Dieser Beitrag wurde von nke am 11. Sep 2018, 17:42 geändert)
X

Skript für Bildgröße

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5606

12. Sep 2018, 08:40
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #566165
Bewertung:
(539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag nke,

müssen die Bilder in ein Dokument geladen werden, in welchem sich auch Texte befinden?
Oder soll ein Dokument erzeugt werden, welches nur Bilder enthält?

Die JavaScripts BilderAnRahmenAnpassen, BilderKatalog, BilderLaden und BilderSkalieren sind hier zu finden:
http://www.fachhefte.ch / Links "JavaScripts", "Mac OS X deutsch" (oder "Windows deutsch"), "InDesign CS5" (sollte bis CC (2018) funktionieren).

Eventuell eignet sich eines davon, um Deine Aufgabe auszuführen.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#566160]

Skript für Bildgröße

nke
Beiträge gesamt: 354

12. Sep 2018, 08:54
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #566166
Bewertung:
(530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
guten Morgen Hans,
das Bild ist eingefügt, es soll nur auf die Breite von 175 mm gebracht und skaliert/gezoomt werden (also das, was ich mit cmd+alt e mache).
Besten Dank und schöne Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#566165]

Skript für Bildgröße

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5606

12. Sep 2018, 09:52
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #566170
Bewertung:
(513 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Norbert,

okay, dann wird keines der genannten Scripts in Frage kommen. Am nächsten wäre BilderAnRahmenAnpassen, aber je nach Proportionen wird entweder die Höhe oder die Breite verwendet.

Ein paar Fragen:
– Werden die zu behandelnden Bilder ausgewählt und dann das Script gestartet?
– Oder soll das Script die Bilder des ganzen Dokuments einpassen?
– Was soll geschehen, wenn die Proportionen eines Bildrahmens nicht jenen des Bildes entsprechen?

Übrigens: Mit cmd+alt e werden die Bilder meistens verzerrt (der Rahmen wird horizontal und vertikal gefüllt). Änderst Du dann den vertikalen Wert entsprechend dem horizontalen? Wird – falls notwendig – der Rahmen ans Bild angepasst?

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#566166]

Skript für Bildgröße

nke
Beiträge gesamt: 354

12. Sep 2018, 10:01
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #566171
Bewertung:
(508 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,
ich schreibe mal auf, wie ich es von Hand mache:
- Bild(er) mit cmd+d platzieren
- erstes Bild anklicken
- oben den Wert für Breite (175) eingeben
- Proportionen mit alt-cmd e anpassen (dabei wir nichts verzerrt, ich habe es eben nochmals überprüft)

Im Grunde würde ja ein Makro (wie in PS) ausreichen,
ich würde nur gerne wissen, wie ich das als Skript ausführen lassen kann.

Es ist immer so, dass ich zuerst ein Bild anklicke, dann die Breite verändere. Die Variante, dass kein Bild markiert ist, braucht m.E. nicht berücksichtigt werden.

Gibt es Hoffnung?
:-)
Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#566170]

Skript für Bildgröße

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5606

12. Sep 2018, 10:16
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #566172
Bewertung:
(499 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Norbert,

ja, klar, wenn die Bilder ins Dokument geladen werden –– anstatt in einen bestehenden Bildrahmen –- dann hat der erzeugte Bildrahmen die Proportionen des Bildes.

Wenn die Breite des Rahmens geändert wird und sich dabei die Höhe automatisch anpasst, dann wird das Bild beim Einpassen auch nicht verzerrt.

Diese Aufgabe könnte durch ein Script ausgeführt werden. Ich muss aber gleich weg. Werde mich dahintersetzen, sobald ich zurück bin.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#566171]

Skript für Bildgröße

nke
Beiträge gesamt: 354

12. Sep 2018, 10:20
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #566173
Bewertung:
(494 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ah, prima, vielen Dank


als Antwort auf: [#566172]

Skript für Bildgröße

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5606

12. Sep 2018, 17:03
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #566183
Bewertung:
(418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Norbert,

eine erste Mac-Version des Scripts ist unten angehängt: BilderAufBreite_501d.js

Das Script geht davon aus, dass ...
... die Grösse aller Bilder 100% ist;
... das Bild ohne Versatz im Rahmen sitzt;
... die Abmessungen des Rahmens nicht geändert sind;
... weder der Rahmen noch das Bild gedreht sind.

Zur Ausführung: Einen Bildrahmen (oder mehrere) auswählen und das Script starten.

Der Reihe nach wird bei jedem Rahmen die Breite des Rahmens festgestellt und die neue Bildgrösse errechnet.
Dieser Wert wird zugewiesen und schliesslich wird der Rahmen ans Bild angepasst.

Der Wert der neuen Breite ist zu Beginn des Codes definiert:

Code
// die gewünschte Breite in Millimetern 
fW = 175;

Bei Bedarf kann die Zahl geändert werden.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#566173]
Anhang:
BilderAufBreite_501d.zip (1.06 KB)

Skript für Bildgröße

nke
Beiträge gesamt: 354

12. Sep 2018, 18:07
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #566185
Bewertung:
(408 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
oh wow,
vielen Dank für deine Mühe,
das muss ich morgen mal in Ruhe studieren.
Ich hatte nicht gedacht, dass das so umfangreich ist, in meiner kindlichen Einfalt, haha
Vielen Dank nochmals und schöne Grüße vom Rhein
Norbert


als Antwort auf: [#566183]

Skript für Bildgröße

nke
Beiträge gesamt: 354

13. Sep 2018, 09:45
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #566219
Bewertung:
(299 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
oha, das läuft perfekt, tausend Dank.
Ist mir etwas unangenehm, dass das so viel Aufwand verursacht hat, sorry.
Beste Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#566183]

Skript für Bildgröße

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5606

13. Sep 2018, 10:46
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #566223
Bewertung:
(289 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Norbert,

bitte sehr und danke für die Rückmeldung.

Zitat Ist mir etwas unangenehm, dass das so viel Aufwand verursacht hat, sorry

Um Dein Gewissen zu beruhigen, gibt es ein probates Mittel: https://www.hilfdirselbst.ch/...do=payment_donation; ;-)

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#566219]

Skript für Bildgröße

nke
Beiträge gesamt: 354

13. Sep 2018, 10:54
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #566224
Bewertung:
(284 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das habe ich natürlich schon gemacht, ist doch Ehrensache!
:-)

Grüße


als Antwort auf: [#566223]

Skript für Bildgröße

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5606

13. Sep 2018, 13:06
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #566230
Bewertung:
(257 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Norbert,

vorbildlich! Besten Dank. Mein Wink mit dem Zaunpfahl wäre also nicht notwendig gewesen ...

Nota bene: Von einer Spende bekomme ich keinen Cent. Im Gegenteil: Ich spende selber jedes Jahr CHF 100.–
Doch das ist es mir wert, allein schon, weil das Forum ein wertvolles "Nachschlagewerk" ist.

*****
Übrigens: Die Skriptwerkstatt (okay, Deine Anfrage im InDesign-Forum ist hierhin verschoben worden) ist eigentlich dazu gedacht, einem Scripter zu helfen, wenn er ein Problem bei der Entwicklung eines Scripts hat. Aber nicht um ein Script zu "bestellen" und es umsonst zu kriegen.

Bei grösserem Aufwand sollte es ein zu honorierendes Auftrags-Script sein. Bei einfacheren Sachen (wie beim vorliegenden Script) reicht eine Spende ans Forum.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#566224]

Skript für Bildgröße

nke
Beiträge gesamt: 354

13. Sep 2018, 15:04
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #566237
Bewertung:
(236 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
genauso sehe ich es auch, als Nachschlagewerk unschlagbar.

Mein Beitrag wurde von jemandem – kommentarlos – verschoben, das hat mir nicht gefallen, aber ich konnte es der Person ja nicht mitteilen.

Beste Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#566230]

Skript für Bildgröße

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5606

13. Sep 2018, 15:54
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #566242
Bewertung:
(210 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Norbert,

das Verschieben hat ein Moderator vorgenommen. Weil es um ein Script geht, dachte er: "In der Skriptwerkstatt wird eher eine Antwort gepostet werden."

Aber jetzt ist die Diskussion wieder zurück im InDesign-Forum, das Script funktioniert wie erwartet – und alles ist gut. :-)

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#566237]
Hier Klicken X

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
26.09.2018

Hochschuloe der Medien, Stuttgart
Mittwoch, 26. Sept. 2018, 19.00 - 21.00 Uhr

Vertrag

Nur auf den ersten Blick scheint dieses Thema exotisch. Aber eine neue EU-Richtlinie und deren Auswirkungen auf deutsche Gesetze werden dieses Thema auch für Publisher interessant machen. Die EU-Richtlinie "2102 zu Barrierefreiheit" besagt folgendes: Ab dem 23. September 2018 müssen alle öffentlichen Stellen ihre neuen (Office- oder PDF-) Dokumente grundsätzlich barrierefrei veröffentlichen. Im Juni wurde der Gesetzentwurf zur Umsetzung dieser Richtlinie im deutschen Bundestag vom "Ausschuss für Arbeit und Soziales" (19/2728) angenommen. Es wird also ernst für "öffentliche Stellen" und damit auch für deren Dienstleister, die mit der Umsetzung beauftragt werden. Die Richtlinie gilt nämlich nicht nur für Bundes- und Landesbehörden, sondern auch für Verbände, die im Allgemeininteresse liegende Aufgaben erfüllen. Das wären somit auch Gerichte, Polizeistellen, Krankenhäuser, Universitäten, Bibliotheken und einige mehr. Weitere Informationen findest Du hier, hier und hier. Wenn also oben genannte Auftraggeber zu Deinen Kunden zählen, solltest Du Dich vorbereiten. Und da es neben Websites auch um alle downloadbaren Dateien geht sind eben auch PDFs zukünftig barrierefrei zu erstellen. Arbeitet man in InDesign, können dort einige Vorbereitungen getroffen werden. Klaas Posselt ist der ausgewiesene Spezialist im deutschsprachigen Raum für alle Fragen rund um das Thema. Deshalb freuen wir uns, dass er uns in einem Vortrag die Grundlagen dazu vermitteln wird. Wir setzen voraus, dass Du den Umgang mit InDesign gewohnt bist, die Gründe und Vorteile von der Nutzung von Formaten kennst und weißt, wie man lange Dokumente „richtig“ aufbaut. Der Vortrag setzt bewusst DANACH ein. Inhalt des Vortrages ist der Hintergrund von „Barrierefreiheit“ und Möglichkeiten und Grenzen innerhalb von InDesign. Es wird erklärt, welche Bedeutung das kostenpflichtige PlugIn MadeToTag hat und warum und für was man es braucht. Ziel ist es den Rahmen aufzuzeigen, in dem sich das Thema „Barrierefreiheit“ in InDesign abspielt. Du weißt hinterher, wo die „Baustellen“ sind, wo Du weitergehende Infos bekommst und welchen Weg Du einschlagen musst. Am nächsten Tag veranstalten wir zwei Bootcamps, die das Thema praktisch vertiefen. "IDUGS Bootcamp #2" und "IDUGS Bootcamp #3" Klaas Posselt ist studierter Dipl.-Ing. für Druck- und Medientechnik und kam über verschiedene Anfragen zum Thema barrierefreie PDF Dokumente. Seit über 10 Jahren arbeitet er in den Bereichen Medientechnik und Publishing zwischen Medienherstellern, Druckermaschinen und digitalen Ausgabekanälen. Er schult, begleitet und unterstützt Kunden bei der Einführung und Optimierung von Publikationsprozessen und auf dem Weg zu neuen digitalen Ausgabekanälen — egal ob E-Books, barrierefreie PDFs oder Webplattformen. Als Chairman des PDF/UA Competence Center der PDF Association beteiligt er sich an der Weiterentwicklung und Verbreitung des Standards PDF/UA für barrierefreie PDF Dokumente. Diese Veranstaltung kommt nur zu Stande durch die freundliche Unterstützung von "Six Offene Systeme GmbH" -- Enterprise-Content-Management-System und Media-Asset-Management-System.

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

https://idug47.eventbrite.de

Veranstaltungen
27.09.2018

Screen IT, Uster
Donnerstag, 27. Sept. 2018, 17.30 - 20.00 Uhr

Infoveranstaltung

Das Angebot an Publishing-Software ist gross. Deshalb empfiehlt sich eine externe Beratung durch unabhängige Software-Experten aus der jeweiligen Branche. Nicht immer muss es eine teure Mietlösung sein, die nach Beendigung der Mietdauer einem nicht einmal gehört. Es gibt sehr gute und auch in der Qualität ausreichende Alternativen, ja sogar kostenlose Freeware. Lassen Sie sich an diesem Abend einmal vor Augen führen, was diese Programme können und wie viel sie kosten.

Ja

Organisator: Screen IT und pre2media

Kontaktinformation: Peter Jäger, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/infoanlass/