[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

aktionkuba
Beiträge gesamt:

27. Apr 2004, 19:12
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(20234 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

ich habe in diesem forum schon nach meinem problem gesucht, aber leider nichts gefunden, was mich weiterbringt. ich habe in InDesign 2.0 über verschiedenen farbflächen ein in photoshop freigestelltes bild. wenn ich jetzt ein pdf erstelle und das ausdrucke sieht man auf dem ausdruck den "rahmen" der grafik. oder besser ausgedrückt die eigentliche ursprungsform, das rechteck.

ich hab probiert das bild als psd mit ebenen, als tif mit ebenen und transparenz und als tif ohne ebenen mit transparenz. nichts hat geholfen...

ich habe das pdf schon auf verschiedenen druckern rausgelassen und es ist überall ähnlich (nicht gleich!)

was kann ich tun?

liebe grüße
stephan
X

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

27. Apr 2004, 19:28
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #82294
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan,

schauen Sie mal in diesen Thread:
http://www.hilfdirselbst.ch/...4&topic_id=16350

Die weisse Fläche kann sowohl in der Bildschirmdarstellung als auch beim Druck aus Acrobat auftreten. In beiden Fällen ist die nicht-Beachtung der in den Daten enthaltenen Überdrucken-Information Auslöser.
Aktivieren Sie also Ihre Überdruckenvorschau in Acrobat (in Version 5 im Ansicht-Menü, in Version 6 Professional im Erweitert-Menü) und aktivieren Sie bei unseparierter Ausgabe auf Farbdruckern die Überdruck-Simulation im Druckdialog (niemals jedoch bei Daten die für die Ausgabe auf einem Belichter-RIP gedacht sind).

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#82291]
(Dieser Beitrag wurde von Robert Zacherl am 27. Apr 2004, 19:36 geändert)

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

aktionkuba
Beiträge gesamt:

27. Apr 2004, 19:50
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #82297
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Robert,

vielen Dank für Ihre schnell Antwort. Ich habe zuvor vergessen zu erwähnen, dass ich auf einem Schwarzweiss-Drucker ausgedruckt habe.

Trotzdem hat mir die Sache mit der Überdruckenvorschau nichts geholfen. Ich meine, im Endeffekt ist es mir egal, ob das PDF auf meinem popeligen Drucker nicht geht, aber wenn es nachher bei der Druckerrei auch so einen halbtransparenten Kasten der Bildbox gibt, habe ich ein Problem.

Wenn es Sie interessiert, könnte ich schnell das PDF auf meinen Server laden und den Link hier posten.

Stephan

PS ist es in diesem Forum üblich, dass man dutzt ?


als Antwort auf: [#82291]

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

27. Apr 2004, 20:08
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #82299
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Stephan,

das kann jeder halten wie er will. Ich ziehe ein förmliches "Sie" erst einmal vor.

Falls weder die Überdruckvorschau in der Bidschirmdarstellung noch die Druckoption "Überdruck simulieren" wirksam waren (egal ob Farb- oder SW-Drucker), dann liegt etwas an den Daten selbst im Argen. Wenn Sie wollen dann posten Sie doch tatsächlich mal eine URL von der die PDF-Datei heruntergeladen werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#82291]

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

aktionkuba
Beiträge gesamt:

27. Apr 2004, 20:23
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #82303
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,
hier der link

http://www.mu-fa.de/art/test.pdf

interessant ist, dass ich das gerade auf einem tintenstrahldrucker probiert habe. da fehlt der halbstransparente kasten, aber er macht bei den verläufen oben entlang der quadrate unregelmäßige schwarze streifen...

seltsam, seltsam

stephan


als Antwort auf: [#82291]

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

27. Apr 2004, 21:04
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #82313
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
am Thema vorbei: Robert Zacherl hat noch eine ungelesene Mitteilung in der Rubrik persönlich.
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#82291]

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

27. Apr 2004, 21:33
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #82318
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
steht bei PDF exportieren->erweitert->Transparenzreduzierungsformat auf hoch bzw. maximal und "Einstellungen auf Druckbogen ignorieren?


als Antwort auf: [#82291]

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

27. Apr 2004, 21:45
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #82324
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan,

offensichtlich fehlt mir die nötige Phantasie, aber ich weiß beim besten Willen nicht was an Ihrer PDF-Datei falsch sein soll.
Können Sie mir/uns mal genau erklären wie es Ihrer Meinung nach aussehen sollte? Oder wäre es möglich, dass Sie das selbe Adobe InDesign Layout einfach mal als PDF 1.4 Datei aus InDesign exportieren (so dass keine Transparenzverflachung notwendig ist) und als Link posten?

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#82291]

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

27. Apr 2004, 21:54
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #82326
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan

Was ich sehe, ist wirklich bloss den von Robert beschriebenen Effekt mit der Glättung der Vektorgrafiken. Sonst sehe ich nichts, auch beim Drucken nicht...

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#82291]

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

27. Apr 2004, 22:33
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #82335
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan, hallo Haeme,

jetzt ist der Groschen gefallen. Es ging hier also um die weissen Blitzer an der Außenkante der durch die Transparenzverflachung entstandenen Bildsegmente und nicht um das Problem der flächig weissen Bildhintergründe bei transparenten Bilder.

Hier ist die Lösung tatsächlich einfach die Deaktivierung der Acrobat-Grundeinstellungen "Vektorgrafiken glätten".

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#82291]

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

aktionkuba
Beiträge gesamt:

27. Apr 2004, 22:52
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #82341
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen,

es ist so dass ich das original aus welchen gründen auch immer stark verfremden musste. daher sieht die datei so seltsam aus. ich werde versuchen, die ausdrucke einzuscannen, damit sie sehen von was ich rede. es tut mir leid, dass ich es einfach nicht schaffe, das problem konkret in worte fassen zu können.

stephan


als Antwort auf: [#82291]

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

aktionkuba
Beiträge gesamt:

27. Apr 2004, 23:19
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #82346
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
unter

http://www.mu-fa.de/art/test.pdf

finden sie das überarbeitete pdf. dieses habe ich ausgedruckt. am ausdruck kann man glaube ich gut erkennen was mein problem ist.

http://www.mu-fa.de/art/test.jpg

ich habe das bild mit absicht so groß gelassen, damit sie unten genau den hellen bildrahmen sehen können.

ich versuche morgen noch den farbigen ausdruck zu scannen, dass das problem ersichtlicher wird.

stephan


als Antwort auf: [#82291]

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

raye
Beiträge gesamt: 1

3. Mai 2004, 17:09
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #83403
Bewertung:
(20230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hatte auch das problem, dass die freigestellte fläche der psd datei einen schwaches grau über den ausdruck gelegt hat, als hätte die freigestellte fläche 90% deckkraft.

das war als das objekt mit einem in der psd angelegten pfad freigestellt wurde. ich hab statt des pfades eine ebenenmaske in photoshop benutzt und von da an war das problem behoben.


als Antwort auf: [#82291]

freigestellte bilder im pdf mit hellem kasten

aktionkuba
Beiträge gesamt:

3. Mai 2004, 17:24
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #83406
Bewertung:
(20231 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

also ich habe das bild in photoshop destruktiv freigestellt - sprich ich habe die ebenenmaske angewendet.

wenn die druckerei nachher nicht dieses phänomen hat ist ja alles in ordnung. nur wenn die auch diesen weißen kasten haben, dann hab ich ein problem...

stephan


als Antwort auf: [#82291]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022