News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop geiler Filter

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

geiler Filter

Thorsten
Beiträge gesamt: 21

15. Jul 2003, 16:23
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1481 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich habe letzten einen ziemlich coolen Flyer gesehen. Das Foto fand ich einfach sehr geil. Ich habe diesen Effekt auf den Foto versucht zu kopieren aber ohne wirklich gutes Ergebnis. Kann mir jemand weiter helfen, welche Filter man da einsetzen könnte. Hier das unübertreffbare Orginal:
http://www.webthor-design.de/effekt.jpg
Wenn nicht ist es auch nicht so schlimm, man soll ja auch nicht kopieren, aber diesen Effekt finde ich einfach so cool. Ich weiss nicht ob das gemalt ist oder fotografiert ist. vielleicht hat auch jemand einen Verweis auf ein cooles Tutorial in dieser Art.

thanx Thorsten
X

geiler Filter

Buzzbomb
Beiträge gesamt: 1268

15. Jul 2003, 17:34
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #43866
Bewertung:
(1481 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,
das is gemalt,da kannst du nach noch so vielen filtern suchen ;)

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de


als Antwort auf: [#43855]

geiler Filter

gpo
Beiträge gesamt: 5520

15. Jul 2003, 22:49
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #43901
Bewertung:
(1481 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
....und ich glaube der Autor ist Vargas!....

der hatte immer die netten Mädels aus dem Playboy verziehrt:))...vor langer Zeit!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#43855]

geiler Filter

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

16. Jul 2003, 01:56
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #43911
Bewertung:
(1481 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich würde auch sagen... Kauf Dir einen Reinzeichenkarton und Acrylfarbe und los gehts! ;)

Aber zu den Filtern, die Du suchst:

Solche Effekte erzielst Du am besten mit Filterkombinationen. Und da gibt es immer tausend Wege die nach Rom führen. Am besten Du guckst mal bei den Kunstfiltern (zB. "Ölfarbe getupft" oder Schraffuren). Die sind am besten sparsam einzusetzen und auf verschiedenen Ebenen mit unterschiedlicher Deckkraft/Modi, damit sie überhaupt überzeugend wirken.

Allerdings ist da auch viel Retuschearbeit dabei und ein künstlerisches Händchen braucht man auch. Daher kann man schlecht ein Tutorial dazu verfassen. Ich habe mal versucht, ein Bild aussehen zu lassen wie ein Gemälde und drei Tage daran gesessen. In der Zeit hätte ich es auch selber malen können...

grüsse,

Christof


als Antwort auf: [#43855]

geiler Filter

Thorsten
Beiträge gesamt: 21

16. Jul 2003, 09:23
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #43927
Bewertung:
(1481 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja, ich glaube ihr habt da wohl recht. ich habe es noch ein wenig probiert, bin zwar nicht auf das erwünschte Ergebnis gekommen, aber das was raus kam, war für den Aufwand auch nicht unbedingt schlecht. Ich würde ja gerne das Ergebnis zeigen nur habe ich dummerweise das Orginal nicht mehr da. Also trotzdem Thanx für die Kommentare


als Antwort auf: [#43855]

geiler Filter

go-playback
Beiträge gesamt: 34

16. Jul 2003, 13:23
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #43961
Bewertung:
(1481 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
da soll nochmal einer sagen, dass die digitalen möglichkeiten heutzutage die malerei überflüssig machen!!(malerei IST ein geiler filter!)
ich bin auch schon länger der meinung, dass man die naomis und co, die man immer auf den titelseiten der magazine sieht inzwischen auch schon wieder direkt malen könnte, statt den umweg übers foto zu gehen.

grüsse
klaus
http://klausgeigle.de.de


als Antwort auf: [#43855]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln

Nicht "Silben über Spalten hinweg trennen" (CC 2018/ CC 2021)

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Langsamer MacMini

Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Wordpress - Video per CSS mit Datenschutzerklrung DSGVO erstellen. Wie geht es?

Tabellenspalte als „auf der Seite aussen liegend“ definieren

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse
medienjobs