[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

martina_113
Beiträge gesamt: 14

25. Aug 2005, 09:22
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(8130 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

weiß viellicht jemand wie man einzelne auf Dokumentseiten gelöste Musterseitenobjekte wieder der Musterseite zuweisen kann?
Die Funktion „Alle Musterseitenobjekte wiederherstellen“ kenne ich — die setzt aber alles wieder zurück und nicht ein einzelnes Objekt.

Vielleicht gibt es ja auch ein Tastenkürzel dafür?

Gruß Martina
X

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

25. Aug 2005, 10:09
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #184218
Bewertung:
(8110 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Martina,

markieren Sie mal das einzelne Element, das zurück auf die MS soll und schauen noch mal ins Menü.
Der Shortcuts müsste dann an der üblichen Stellen (Bearbeiten > Tastaturbefehle) nachzuschlagen sein.


als Antwort auf: [#184202]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

martina_113
Beiträge gesamt: 14

25. Aug 2005, 10:22
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #184223
Bewertung:
(8107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das versteh ich nicht:
wenn ich das Objekt anwähle und in die Tastaturbefehle schaue, sehe ich die Übersicht aller Tastaturbefehle und der Markierte wird angezeigt — in meinem Fall „Alle schließen“.
Kann den Befehl leider nicht finden.


als Antwort auf: [#184218]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

25. Aug 2005, 12:10
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #184239
Bewertung:
(8087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ah, parbleu (oder potzblitz, wie man in sachsen sagt), ich habe zu kompliziert formuliert...

ich redete in meiner vorigen mail von zwei unterfangen:
- erst das objekt markieren, mit der maus auf das kleine dreieck in der seitenpalette klicken und sich den punkt "ausgewählte musterseitenobjekte wiederherstellen" durchlesen.
- dann vor dem dialogfeld "tastaturbefehle" darüber nachdenken, ob ein befehl aus dem menü der seitenpalette im produktbereich "palettenmenüs" zu finden sein mag und ggf. dort einen shortcut für "ausgewählte musterseitenobjekte wiederherstellen" deklarieren.

viel erfolg


als Antwort auf: [#184223]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

Tinalaluna
Beiträge gesamt: 124

25. Aug 2005, 12:54
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #184252
Bewertung:
(8085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo, hier eine ähnliche Frage, ich will kein neues Thema dafür anfangen:

Kann ich auf einer Seite alle Musterseitenobjekte auf einmal lösen?

Und noch etwas:

Kann ich es irgendwie ändern, dass die Musterseitenobjekte nicht immer ganz hinten liegen?


als Antwort auf: [#184239]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

25. Aug 2005, 13:02
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #184254
Bewertung:
(8083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
im Flyout-Menü der Seitenpalette "Alle Objekte von Mustervorlage abtrennen" wählen.
Lege deine Musterseitenobjekte auf ein extra Ebene, diese stellst du ganz nach oben und aus die Maus.


als Antwort auf: [#184252]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

martina_113
Beiträge gesamt: 14

25. Aug 2005, 13:33
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #184259
Bewertung:
(8079 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

ja das mit den Tastatur-Befehlen ist schon klar soweit, aber es gibt scheinbar keine Funktion die einzelne MS-Objekte wieder festsetzt ohne alle auf der Seite befindlichen MS-Objekte wieder festzusetzen. Dass es einen Befehl für die Funktion „Alle Musterseitenobjekte wiederherstellen“ gibt, ist mir klar und dass man selbst Tastaturbefehle festlegen kann, ist auch klar.

In meinem InDesign gibt es keine Funktion, die lautet „ausgewählte Musterseitenobjekte wiederherstellen“ oder so ähnlich.

Gruß Martina


als Antwort auf: [#184239]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

leovinus
Beiträge gesamt: 42

25. Aug 2005, 14:14
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #184264
Bewertung:
(8070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martina -

den Befehl gibt es in der Seitenpalette nur dann, wenn Du ein solches Objekt markiert hast.

Er fehlt in der Tat, wenn
a) kein solches Objekt markiert wurde

b) du dein Objekt irgendwann "Von der Musterseite abgetrennt" hast, denn dann weiß ID ja nicht mehr, dass dein Objekt mal zur Musterseite gehörte.

N. Wurzel


als Antwort auf: [#184259]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

martina_113
Beiträge gesamt: 14

25. Aug 2005, 14:49
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #184267
Bewertung:
(8058 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ah, ok. Jetzt ist es mir klar. Hab ne Musterdatei angelegt und da gibt es die Funktion „Ausgewählte Musterseitenobjekte wiederherstellen“.

Allerdings funktioniert das in meiner anderen Datei nicht — die wurde am 3. Dezember 2004 erstellt und von mehreren Personen seitdem aktualisiert — da kann es durchaus sein, dass jemand die Objekte abgetrennt hat. Daran hatte ich nicht gedacht.

Aber grundsätzlich weiß ich jetzt die Lösung.
Danke für die Hilfe.

Gruß Martina


als Antwort auf: [#184264]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

Tinalaluna
Beiträge gesamt: 124

25. Aug 2005, 15:03
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #184271
Bewertung:
(8052 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
An mpeter:

der Befehl ist bei mir nicht aktiv. Erst wenn ich ein Musterobjekt markiert (mit Apfel+Shift), kommt der Befehl: Markierte Objekte von Mustervorlage trennen.

Ich erkläre nochmal mein Ziel:
ich möchte die Objekte der Musterseite auf den Layoutseiten zwischen die Nicht-Musterseitenobjekte legen. Beispiel: Auf der Musterseite gibt es einen Hintergrund, der immer im Hintergrund liegt, und einen Text, der immer im Vordergrund liegt. Dazwischen muss ich Objekte platzieren können, so dass sie über dem Hintergrund aber unter dem Text liegen. Die Musterseitenobjekte möchte ich aber nach wie vor auf der Musterseite verändern können.

Ist das überhaupt möglich? Wenn nicht, wäre das ja mal ein Pluspunkt für Quark ;-)


als Antwort auf: [#184254]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

25. Aug 2005, 15:22
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #184274
Bewertung:
(8049 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bettina,

nein, drei Pluspunkte für InDesign:
1) Benutze die Ebenen, um Mustervorlagenobjekte als "Mittelgrund" zu definieren, Texte auf einer eigenen Ebene oben anzulegen und eine Hintergrundebene zu nutzen.
2) Arbeite mit hierarchischen Mustervorlagen, die aufeinander basieren. Also in der ersten Mustervorlage gibt es die Seitenzahl, in der darauf basierenden eine zusätzliche Grafik. Eine andere basierende Mustervorlage hat einen Textrahmen usw.
3) Per Drag and Drop weiß Du dann die Mustervorlagen den Seiten zu und kannst auch von einer zur anderen Mustervorlage wechseln.

Alternative (das wäre dann der vierte Pluspunkt):
Du arbeitest mit Bibliotheksobjekten oder Snippets, Mustervorlagen sind nur eine Möglichkeit.


als Antwort auf: [#184271]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

Tinalaluna
Beiträge gesamt: 124

25. Aug 2005, 23:28
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #184362
Bewertung:
(8028 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,

das muss ich mal ausprobieren.

Was sind Snippets?


als Antwort auf: [#184274]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

26. Aug 2005, 09:19
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #184373
Bewertung:
(8014 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bettina,

Snippets (Schnipsel) sind einzelne Rahmen oder Rahmengruppen, die Du aus Deinem InDesignCS2-Dokumentenfenster auf den Arbeitsplatz/Finder oder in die Adobe Bridge ziehst. InDesign legt dann eine Snippet-Datei ab. Das ist eine XML-Datei, in der alle grafischen Beschreibungen der Rahmen und der Absatzformate etc. gespeichert sind. Dann ziehst Du dieses Snippet wieder in ein neues Dokument und die Rahmen sehen immer noch so aus. Text wird mit in ein Snippet geschrieben, Bilder werden nur verknüpft. Daher ist so eine Snippet-Datei auch nur wenige Kilobyte gross.
Hilft Dir das weiter?


als Antwort auf: [#184362]

gelöste Musterseitenobjekte wieder festsetzen

Tinalaluna
Beiträge gesamt: 124

26. Aug 2005, 10:24
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #184383
Bewertung:
(7995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,

du bist mein Held. Ich ärgere mich schon ewig mit diesen Musterseitenobjekten im Hintergrund rum und habe bei meinen letzten Projekten oft gar keine Musterseiten mehr benutzt, sondern die Seiten immer nur kopiert. Hatte natürlich den Riesen-Nachteil, dass ich die Objekte nicht auf allen Seiten gleichzeitig einheitlich verändern konnte.

Auf die Methode mit den Ebenen bin ich nicht gekommen - weiß auch nicht warum, ist eigentlich total einfach und logisch - also nochmal vielen Dank!!!!!!!!!!!

Das mit dem Snippet funktioniert aber nur in CS2? Ich habe noch CS, werde mir aber demnächst, wenn ich bisschen mehr Zeit zum Rumprobieren habe, die Probeversion runterladen. Ich glaube, es ist schon sinnvoll.


als Antwort auf: [#184373]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/