[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste

[JS] Indexeinträge im Umbruch visualisieren

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12138

9. Aug 2006, 11:58
Bewertung:

gelesen: 31130

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerald und zaphodbeeblebroxx,

Die Sache ist ziemlich kniffelig. Ich hatte mich richtig festgebissen.

> keine Eigenschaft des Wortes, im Index zu stehen
Richtig!

> Etwas besseres als der Suchen/Ersetzen Weg fällt mir nicht ein.
Suchen/Ersetzen geht leider nicht.
"<FEFF>" kann nicht gefunden werden.

Aber es gibt die Kinder "pageReferences" von "topics" von einem "index".
Und diese Kinder haben eine Eigenschaft "sourceText" der Klasse "insertionPoint".
Und dieser InsertionPoint referenziert die Einfügemarke eines Indexbegriffs.
Nun muß man von diesem Einfügepunkt aus noch das dazugehörige Wort referenzieren.
Das geht über "insertionPoint.words[0]".
Da "sourceText" aber gewöhnlich vor dem Wort steht, gibt es kein "insertionPoint.words[0]".
Also gehe ich über den Index des Einfügepunkts im Textfluß zum Zeichen "Index des Einfügepunkts +1" und packe das Wort von dort aus. ;-)

Es kann sein - Du, zaphodbeeblebroxx, hast es so angemerkt, daß die Indexmarke auch am Ende eines Worts steht. In diesem Fall müßte man das Wort über das Zeichen "Index des Einfügepunkts -1" referenzieren. Das mußt Du ausprobieren und ggf. in ein try-Kommando einbinden (in der aktualisierten Fassung ist das jetzt drin).

Vor einer halben Stunde hätte ich selbst nicht dran geglaubt, daß es so funktionieren könnte.
Aber das folgende Skript läuft bei mir. ;-)
Anstatt eines Zeichenformats, welches ein möglicherweise bereits zugewiesenes Zeichenformat überschreiben würde, habe ich eine Textauszeichnungsfarbe "IndexMarker" gewählt, die bei Bedarf neu angelegt wird. Wenn das auch beißt, dann mußt Du eventuell auf Durchstreichen oder Unterstreichen ausweichen.

Hier die Kopfgeburt:
Code
// IndexEntry-highlight.jsx 

var myDoc = app.documents[0];
var mySwatch = getSwatch("IndexMarker");
for (oneIndex = 0; oneIndex < myDoc.indexes.length; oneIndex++)
{
for (oneTopic = 0; oneTopic < myDoc.indexes[oneIndex].topics.length; oneTopic++) {
for (oneRef = 0; oneRef < myDoc.indexes[oneIndex].topics[oneTopic].pageReferences.length; oneRef++) {
var theRef = myDoc.indexes[oneIndex].topics[oneTopic].pageReferences[oneRef];
try {
theRef.sourceText.parentStory.characters[theRef.sourceText.index+1].words[0].fillColor = mySwatch;
}
catch(e1) {
try{
theRef.sourceText.parentStory.characters[theRef.sourceText.index-1].words[0].fillColor = mySwatch;
}
catch(e2){}
}
}
}
}

function getSwatch(aName)
{
try {
aSwatch = myDoc.colors.add({name:aName,space:ColorSpace.rgb,colorValue:Array(250,0,0)});
}
catch (myError) {
aSwatch = myDoc.colors.item(aName);
}
return aSwatch;
}


Viele Grüße
Martin



(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 9. Aug 2006, 12:27 geändert)
Änderungsverlauf:
Beitrag geändert von Martin Fischer (Moderator) am 9. Aug 2006, 11:59
Beitrag geändert von Martin Fischer (Moderator) am 9. Aug 2006, 12:08: Fehlerabfang, falls Indexmarke hinter Wort
Beitrag geändert von Martin Fischer (Moderator) am 9. Aug 2006, 12:25: Tippfehler im Kommentar korrigiert (Skript unangetastet)
Beitrag geändert von Martin Fischer (Moderator) am 9. Aug 2006, 12:27
Hier Klicken

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.10.2019 - 22.10.2019

München
Montag, 21. Okt. 2019, 09.30 Uhr - Dienstag, 22. Okt. 2019, 17.30 Uhr

Schulung, Seminar

Wer hochwertige und farbechte Ergebnisse im Digitaldruck erzielen will, der braucht umfassende Colormanagemement- und PDF-Kenntnisse. Selbst wenn die Maschine kalibriert und das Rip richtig konfiguriert ist, lassen die Ergebnisse oft zu wünschen übrig. Der Grund hierfür liegt zu 90 % in den Daten und in falsch eingestellten Anwendungsprogrammen, auch in falschen Einstellungen im Druckmenü.

Nein

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/zweitaegige-weiterbildung-zum-digitaldruck-operator/

Zweitägige Weiterbildung zum Digitaldruck-Operator
Veranstaltungen
21.10.2019 - 23.10.2019

Riga, die Hauptstadt Lettlands
Montag, 21. Okt. 2019, 09.32 Uhr - Mittwoch, 23. Okt. 2019, 09.33 Uhr

VIP-Event

Jedes Jahr haben Sie die Möglichkeit, beim VIP-Event mehr über die Produkte von axaio software, callas software und andere Lösungen zu erfahren, die Four Pees anbietet.

Diejenigen, die uns bereits kennen, wissen, dass wir gerne Business mit Genuss kombinieren. Wir sind schon sehr gespannt und wollen Ihnen deshalb gern einen Blick hinter die Kulissen gewähren ...

Die Stadt der gotischen Türme
Das diesjährige Ziel ist Riga, die Hauptstadt Lettlands. Die gotischen Türme, die das Stadtbild Rigas dominieren, haben den Anschein von Strenge, aber das trifft nicht zu. Diese pulsierende, kosmopolitische Stadt ist die größte der drei baltischen Hauptstädte und beherbergt einige Szenebars und experimentelle Restaurants. Das klingt doch nach einem perfekten Rahmen für unser nächstes VIP-Event, oder?

Nein

Organisator: callas

https://www.callassoftware.com/de/events/2019/10/vip-event-riga

Sind Sie für das nächste VIP-Event bereit?