[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste

Abstand 0mm zwischen zwei Rechtecken

sejau
Beiträge gesamt: 298

13. Nov 2008, 17:25
Bewertung:

gelesen: 15441

Beitrag als Lesezeichen
habe gerade einen Versuch gestartet:

2 Rechtecke gezogen und eingefärbt.

Eines gesperrt und das andere mit Abstand verteilen daran auszurichten versucht.
Entweder befand sich das nicht gesperrte Objekt oberhalb oder unterhalb des anderen Objektes. Dabei wurde der Abstand jedoch nur bei einer variante auf 0mm gesetzt. Genau dasselbe bei links/rechts.

Bsp. mein gelbes Objekt befand sich oberhalb meines blauen. Das blaue war gesperrt.
Mit Abstand verteilen schloss sich das gelbe direkt an die obere Kante des blauen.
Wenn ich jedoch das gelbe Objekt unterhalb des blauen, gesperrten Objektes platzierte und ich denselben Knopf "Abstand verteilen" drückte
passierte gar nichts. Sobald das gelbe Objekt wieder oberhalb des blauen war, wurde es auf diese 0mm an die obere Kante des blauen Objektes hingezogen.

Weshalb??

Hoffe das war verständlich ^^

Edit:

Ah tut mir Leid, war gerade daran meinen nächsten Beitrag zu schreiben und habe Ihre Antwort nicht gesehen.

Aber zum Gesagten:

D.h. ich kann gar nicht an allen Objekten ausrichten. Kommt immer auf dessen Lage an?
Find ich echt ein wenig mühsam, dass ich nicht wie in Illustrator ein "Masterobjekt" bestimmen kann, welches sich nicht bewegt!!

Oder gibt es da eine andere Massnahme?

(Dieser Beitrag wurde von sejau am 13. Nov 2008, 17:28 geändert)
Änderungsverlauf:
Beitrag geändert von sejau (User) am 13. Nov 2008, 17:28

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
17.10.2018

München
Mittwoch, 17. Okt. 2018, 10.31 Uhr

Seminar

Als „Next Generation Publishing“ (NGP) bezeichnen wir bei Cleverprinting eine Arbeitsweise, bei der Druckdaten auf moderne Art produziert werden. Für Photoshop bedeutet dies: Sie arbeiten jederzeit medienneutral mit RGB-Daten, die RGB-CMYK-Konvertierung wird von InDesign erst während der Ausgabe geleistet. Sie arbeiten nichtdestruktiv, alle Bearbeitungsschritte können zu einem späteren Zeitpunkt zurückgenommen/verändert werden. Sie arbeiten verlustfrei, Skalierungen von Bildbestandteilen können mit Smart Objects im Nachhinein verändert werden. Und: Sie arbeiten effizient, indem Sie clevere, schnelle Filter und wo immer möglich auch Skripte zur Automatisierung einsetzen.

München, Mittwoch, 17.10.2018, 9.30 Uhr bic 17.30 Uhr, Schulungsgebühr 415,31 Euro (incl 19% MwSt)

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/photoshop-next-generation/

Next Generation Publishing mit Adobe Photoshop
Veranstaltungen
18.10.2018

Online
Donnerstag, 18. Okt. 2018, 20.00 - 21.00 Uhr

Webinar

Den Start ins E-Commerce leicht gemacht

Ja

Organisator: Eric Mächler

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT ericmaechler DOT com

https://events.genndi.com/register/818182175026318367/66670f3c07

Hier Klicken