[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste

GREP – Beachtenswertes beim Umsetzen mit Applescript?

NEU!
Beiträge gesamt: 179

31. Aug 2015, 07:26
Bewertung:

gelesen: 1588

Beitrag als Lesezeichen
Schönen Wochenstart zusammen!

Ich habe ein Problem GREP in InD mit AppleScript zu benutzen:

Irgendwas verpfuscht mir meinen GREP, entweder das Clipboard oder der AppleScript-Editor, jedenfalls habe ich in InD ein funktionierenden GREP, der aber nachm Copy/Paste in AppleScript nicht mehr funktioniert, bzw schon anders ankommt:

Aus
Code
(\d+\\.(\d{2}|-))(?=\t+|~y) 

wird (mit copy/paste) im AS-Editor
Code
(\d+\.(\d{2}|-))(?=	+|) 


deswegen geb ich in AS den Code direkt ein. Jetzt weiss ich, dass der Backslash für AS verdoppelt werden muss. Aber sonst irgendwelche Umwandlung? Ich habe das Gefühl mit der "Tilde" (und damit ~y...weil \t macht keine Probleme) gibts im AS-E Probleme bzw will der Editor mir bei irgendwas helfen, was ich nicht will…

Wie bekomm ich diesen Code richtig in AppleScript eingesetzt? Auf welche Zeichen muss ich achten?

Beim manuellen Reinschreiben von
Code
set find what of find grep preferences to "(\\d+\\.(\\d{2}|-))(?=\\t+|~y)" 

wird das ~y (Rechtsaustreibender Tabulator) nicht mehr erkannt.


(Zur Erklärung des GREPS:
Gesucht wird Eine(oder mehrere) Zahl(en) und ein Punkt und danach 2 Zahlen (zB 129.95), wenn danach -ein oder mehrere TabStops oder ein Rechtsaustreibender Tabulator ist.

(Dieser Beitrag wurde von NEU! am 31. Aug 2015, 07:37 geändert)
Änderungsverlauf:
Beitrag geändert von NEU! (User) am 31. Aug 2015, 07:27
Beitrag geändert von NEU! (User) am 31. Aug 2015, 07:30
Beitrag geändert von NEU! (User) am 31. Aug 2015, 07:35
Beitrag geändert von NEU! (User) am 31. Aug 2015, 07:37

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch