[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste

Korrektes Erstellen des Bundschnitts

Kai Rübsamen
Beiträge gesamt: 4630

3. Aug 2016, 12:03
Bewertung:

gelesen: 4615

Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Da würde mich mal interessieren, wie die Druckerei das kann, nämlich einzelne, bundübergreifende Elemente (Bilder) auseinanderzuziehen.


Hab gerade mal mit der Druckerei telefoniert. Die ziehen nichts auseinander, sondern kleben den gleichen Teil noch einmal dran.

Die Ausschießsoftware fügt automatisch einen Fräsrand von 3 mm innen an (für jede Seite) und spiegelt die letzten 3 mm vom Dokumentformat. Später wird im Falz geschnitten, die 3 mm weggefräst und dann passt es wieder. Es ist keine Veränderung für das Druck-PDF notwendig.

Ausnahme: Wenn ein Bild von der U2 auf die erste Dokumentseite übergeht, da hier der Umschlag ca. 5 mm festgeklebt wird.

Das man dann aber trotzdem etwas aufgrund des Aufschlagverhaltens nicht sieht, ist noch eine andere Sache.

Jedenfalls: Bevor jetzt hier einer kommt "das macht man so nicht" > ich hab schon einige Sachen dort drucken lassen und das hat bisher immer gepasst.
Gruß Kai Rübsamen

(Dieser Beitrag wurde von Kai Rübsamen am 3. Aug 2016, 12:07 geändert)
Änderungsverlauf:
Beitrag geändert von Kai Rübsamen (Veteran) am 3. Aug 2016, 12:05
Beitrag geändert von Kai Rübsamen (Veteran) am 3. Aug 2016, 12:07

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
21.08.2019

Affinity Photo, Affinity Designer und Affinity Publisher

Schulungsraum von pre2media – Dammstrasse 8, 8610 Uster
Mittwoch, 21. Aug. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Referat

Alle reden davon – wir zeigen ihnen kompakt was in den einzelnen ­Programmen wirklich steckt. Sind die Programme von Affinity – bereits heute – eine Alternative zu den Adobe-Programmen? Was versteht ­Affinity unter StudioLink und der vollständigen Integration der Affinity-Apps. Sie können jedes Affinity-Referat einzeln buchen. Oder alle drei Referate zusammen, bequem an einem Tag.

Mittwoch, 21. August 2019
9.00 bis 11.00 Affinity Photo Bildbearbeitung CHF 90.00
13.00 bis 15.00 Affinity Designer Grafikdesign CHF 90.00
15.00 bis 17.00 Affinity Publisher Layoutprogramm CHF 90.00
Alle drei Affinity Programme zusammen (6 Lektionen) CHF 220.00

Diese Referate werden auch noch am Fr. 13. September und am Di. 22. Oktober 2019 durchgeführt.

Ja

Organisator: pre2media gmbh, Dammstrasse 8, 8610 Uster, info@pre2media.ch, www.pre2media.ch

Kontaktinformation: Peter Jäger oder Roger Thurnherr, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/kurse/affinity-referat/

Affinity-Referat bei pre2media
Veranstaltungen
22.08.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 22. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Hier Klicken