[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste

Optischer Vergleich zweier Versionen eines Dokuments

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 11909

19. Jul 2018, 16:46
Bewertung:

gelesen: 886

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Rohrfrei,

inzwischen habe ich beobachtet, dass bei Überlappung von farbigem Text über den Differenzfüllmodus schwarzer Text entsteht. Die Differenz scheint demnach etwas zu bewirken. Wenn bei der Überlappung von schwarzem Text freilich wieder schwarzer Text herauskommt, dann ist optisch nicht viel gewonnen.


Zu Deinem Vorschlag mit der "weissen Ebene".
Habe zwischen die beiden überlagernden Objekte einen graphischen Rahmen mit "Papier"-Füllung eingefügt. Das Objekt auf der obersten Ebene und der graphische Rahmen haben den Füllmodus "Differenz" zugewiesen bekommen. Das Ergebnis: Bildschirmfoto

Im Bildschirmfoto ist der weiße Rahmen, der nur teilweise das darunterliegende Objekt überdeckt ausgewählt. So kann man schnell erkennen, worin der Unterschied zwischen Beteiligung und Nichtbeteiligung des Rahmens liegt.

Ein zweites Beispiel: Bildschirmfoto
Im unteren Bereich wieder mit dem dazwischengeschobenen graphischen Rahmen mit Farbe Papier.

Auf der untersten Ebene liegt ein einfacher Textrahmen mit Text.
Dieser wurde als PDF exportiert und ganz oben eingefügt.
Dazwischen der graphische Rahmen mit Papier.
Im Text unten wurde das "G" des Gummibärchens in ein "K" verfälscht.

Die Konturen rühren wohl daher, dass InDesign- und PDF-Darstellung eine geringfügige Abweichung aufweisen (unterschiedliches Rendering?).
Aber das kommt dem gewünschten Effekt schon ziemlich nahe.

Werde da noch etwas weiter herumexperimentieren.
Die Kombi "Differenz" und die "weisse Ebene" dazwischen sind wegweisend.
(Bin jetzt aber erst mal auf einer anderen Buastelle zugange.)

Danke für den Tipp.


Und so sieht es übrigens aus, wenn die beiden zu vergleichenden Objekte nicht mehr überlappen sondern gegeneinander verschoben sind: Bildschirmfoto.

Viele Grüße
Martin

(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 19. Jul 2018, 16:47 geändert)
Änderungsverlauf:
Beitrag geändert von Martin Fischer (Moderator) am 19. Jul 2018, 16:47

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
22.11.2018

In dieser Veranstaltung kombinieren wir Emotion und Ratio, Gestaltung und Rechtschreibung.

Hochschule der Medien, Stuttgart
Donnerstag, 22. Nov. 2018, 18.00 - 20.00 Uhr

Vortrag

Sven Tillack und Steffen Knöll vom mehrfach ausgezeichneten "Studio Tillack Knoell", Stuttgart, (studiotillackknoell.com) geben einen Einblick in die Arbeit in der visuellen Kommunikation. Ihr Arbeitsfeld ist digitales und analoges, von visuellen Erscheinungsbildern bis hin zu kommunizierender Grafik im Raum. Besondere Erfahrungen hat Sven bei der Arbeit mit Risographie gemacht, Steffen setzt sich seit längerem mit Grafik im Raum auseinander. Auch über diese Projekte werden sie berichten. Lasst euch von ihnen, ihrem Vortrag und ihrer Arbeit inspirieren. Etienne Roth ist Computerlinguist. Er hat die Duden-Korrekturlösungen bereits als Projektleiter und Produktmanager beim Dudenverlag mitentwickelt. Bei EPC betreut er das Lexikon und die Grammatik(fehler)analyse der Korrekturengine. Außerdem ist er Produktmanager für die Duden-Integration in Adobe InDesign. Bei EPC werden die professionellen Duden-Korrekturlösungen weiterentwickelt, vertrieben und gewartet. Dazu gehören Rechtschreib- und Grammatikkorrektur, Stilprüfung und Thesaurus sowie Werkzeuge zur Wörterbuchpflege, lokal und in Netzwerkumgebungen. Die Duden-Rechtschreibprüfung und Silbentrennung sind seit Version 13 (CC 2018) ein integraler Teil von Adobe InDesign. Viele Kunden vermissen aber die bewährte Grammatikprüfung. Der Duden Korrektor CC bringt die beste Grammatikprüfung für die deutsche Sprache zurück nach InDesign und InCopy. Er enthält außerdem die Stilprüfung und den Thesaurus von Duden. Verlosung: Wir verlosen wieder Software, Bücher und Fachzeitschriften im Wert von über 1000 Euro. Neben dem bekannten "CC-Abo für ein Jahr" nun auch ein "Foto-Abo für ein Jahr mit 1 TB Speicher" und brandneu "10 Bilder pro Monat von Adobe Stock für ein Jahr". Die Firma EPC verlost eine Lizenz "Duden Korrektor CC"! Mach Werbung und bring gerne Freunde und Kollegen mit! Wir freuen uns auf Dich. Katharina Frerichs und Christoph Steffens

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

idugs51.eventbrite.com

Veranstaltungen
29.11.2018

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 29. Nov. 2018, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2018 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2018
Hier Klicken