[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste

Nach-Linearisierung bei Colorgate 10

chico11mbit
Beiträge gesamt: 65

26. Mär 2019, 15:06
Bewertung:

gelesen: 2317

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich habe eine Frage zum Colorgate 10 Production Server.

Bei diversen anderen RIPs kann man zum Erhalten des Qualitätsstandards nachlinearisieren. Dabei wird einer Veränderung der Farbausgabe über Zeit Rechnung getragen und die bestehende Linearisierung aktualisiert. Nun finde ich diese Möglichkeit bei Colorgate nicht. Muss man einfach um die Farbausgabegenauigkeit zu erhalten nach einer gewissen Zeit komplett neu linearisieren und kann dann das bisherige Farbprofil weiterverwenden? Oder habe ich das falsch verstanden?

p.s. der profiler ist nicht vorhanden. Profile werden mit einer anderen Software erstellt. Fragt mich nicht warum, ist halt so vorgegeben.

(Dieser Beitrag wurde von chico11mbit am 26. Mär 2019, 15:13 geändert)
Änderungsverlauf:
Beitrag geändert von chico11mbit (User) am 26. Mär 2019, 15:13