[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste

Auswahl und Gruppierung von übereinanderliegenden Objekten

faxinger
Beiträge gesamt: 233

23. Jun 2019, 15:10
Bewertung:

gelesen: 3097

Beitrag als Lesezeichen
Hallo ihr lieben Skriptprofis,

ich bin mal wieder am Verzweifeln.
Mir gelingt es nicht 2 Arrays miteinander zu vergleichen.

Mein Ziel:
Wähle alle Objekte mit dem Objektformat "streichung" aus,
wenn über diesem Objekt ein anderes Objekt mit Bild darüber liegt dann gruppiere die beiden und weise dem Skriptetikett der Gruppe den Inhalt des jeweiligen Objekts "streichung" zu.

Ich habe versucht mit Hilfe des Mittelpunktes des Bildes herauszufinden ob das Bild-Objekt über dem "streichung"-Objekt liegt, aber ich weiß nicht wie ich den Mittelpunkt des Bil-Objektes mit dem "streichung"-objekt abgleiche.

Es müssen doch hierbei 2 Arrays durchlaufen werden und abgeglichen werden und hier stehe ich an.

Mein Code bisher:

Code
var _dok = app.documents[0];  
var allGraphics = _dok.allGraphics;

for(var n=0;n<allGraphics.length;n++)
{

if(allGraphics[n].itemLink.name =="Wischer.ai")

{
var _wisch = allGraphics[n].parent;
var _wischgb = allGraphics[n].parent.geometricBounds;
var _wischhalfmiddle = ((_wischgb[3]-_wischgb[1])/2);
var _wischmiddle = _wischgb[1] + _wischhalfmiddle;
}
var nameOfObjectStyle = "streichung";
var allStories = _dok.stories.everyItem().getElements();
var objectStyle = _dok.objectStyles.itemByName(nameOfObjectStyle);

for(var k=0;k<allStories.length;k++)
{
var textContainers = allStories[k].textContainers;

// Loop all text containers of a particular story:
for(var c=0;c<textContainers.length;c++)
{
var _spgb = textContainers[c].geometricBounds;
if (_wischmiddle > _spgb[1] && _wischmiddle < _spgb[3])
{groups.add([_wisch, textContainers[c]])}
}
}
}



Im Anhang sende ich auch noch eine idml zur besseren Veranschaulichung.

Gibt es einen besseren Weg herauszufinden ob ein Objekt (sichtbar)über dem anderen liegt als zu fragen ober der Mittelpunkt des oberen Objektes innerhalb der geometricbounds des anderen Objektes liegt?

Wie kann ich diese dann gruppieren?

Ps. Vielleicht muss ich die Textcontainer gar nicht über die stories angreifen und könnte mir so eine Schleife sparen?

Vielen Dank
LG
faxinger

(Dieser Beitrag wurde von Urs Gamper am 24. Jun 2019, 08:56 geändert)

Anhang:
gruppierung_test.idml (99.0 KB)
Änderungsverlauf:
Beitrag geändert von Urs Gamper (il padrone) am 24. Jun 2019, 08:56

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
21.08.2019

Affinity Photo, Affinity Designer und Affinity Publisher

Schulungsraum von pre2media – Dammstrasse 8, 8610 Uster
Mittwoch, 21. Aug. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Referat

Alle reden davon – wir zeigen ihnen kompakt was in den einzelnen ­Programmen wirklich steckt. Sind die Programme von Affinity – bereits heute – eine Alternative zu den Adobe-Programmen? Was versteht ­Affinity unter StudioLink und der vollständigen Integration der Affinity-Apps. Sie können jedes Affinity-Referat einzeln buchen. Oder alle drei Referate zusammen, bequem an einem Tag.

Mittwoch, 21. August 2019
9.00 bis 11.00 Affinity Photo Bildbearbeitung CHF 90.00
13.00 bis 15.00 Affinity Designer Grafikdesign CHF 90.00
15.00 bis 17.00 Affinity Publisher Layoutprogramm CHF 90.00
Alle drei Affinity Programme zusammen (6 Lektionen) CHF 220.00

Diese Referate werden auch noch am Fr. 13. September und am Di. 22. Oktober 2019 durchgeführt.

Ja

Organisator: pre2media gmbh, Dammstrasse 8, 8610 Uster, info@pre2media.ch, www.pre2media.ch

Kontaktinformation: Peter Jäger oder Roger Thurnherr, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/kurse/affinity-referat/

Affinity-Referat bei pre2media
Veranstaltungen
22.08.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 22. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul