Forenindex » PrePress allgemein » Typographie » Fontinstallation: Warnung vor Office 2004 für OS X

Fontinstallation: Warnung vor Office 2004 für OS X

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

16. Sep 2004, 12:20
Bewertung:

gelesen: 347

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

es kann ja sein, dass der eine oder andere das Mircosoft Office-Paket 2004 einsetzen will. Dabei ist folgendes zu beachten:
Office 2004 installiert für jeden angelegten Benutzer und im System an die 700 Schriften. Bei einem einfachen OS-X-Arbeitsplatz mit einem Admin und einem Nutzer sind das immerhin schon 2100 Fonts!

Wer sich also hier unnötigen Ärger und mehrere Herzinfarkte ersparen will, sollte bei der Installation darauf achten, die Fonts zunächst nicht zu installieren.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador
Interaktive Gestaltung Bobzin Grüder GbR
http://www.pixador.de
http://www.christophgrueder.de

(Dieser Beitrag wurde von cg am 16. Sep 2004, 12:25 geändert)