Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe Illustrator » Gedankenstrich in Illustrator (PC)

Gedankenstrich in Illustrator (PC)

umuc
Beiträge gesamt: 21

30. Sep 2004, 12:43
Bewertung:

gelesen: 17943

Beitrag als Lesezeichen
Hi zusammen,

ich möchte im Illustrator während der Texteingabe einen echten Gedankenstrich (lang) machen. Am meinem Mac funktioniert das auch tadellos. Nur am PC nicht - oder vielmehr, ich weiß das Tastaturkürzel nicht. Kennt jemand den Shortcut?

Vielen lieben Dank

Uwe

ps.: ach ja, es gibt doch so eine Liste mit 3er-Tastenkombinationen für PC aus 'alt' + Ziffernblock, womit man eigentlich alle Zeichen darstellen kann. Weiß jemand, wo ich diese Liste online finde?

Gedankenstrich in Illustrator (PC)

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2382

30. Sep 2004, 13:19
Bewertung:

gelesen: 17943

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Alt+0150 (kurzer Gedankenstrich)
Alt+0151 (langer Gedankenstrich)

Seit AI 11 gibt es auch die Glyphenpalette. Frühere Versionen lassen sich von der Windows-Zeichentabelle helfen (Aufruf mit Windows-Taste+R, dann 'charmap' tippen).

Listen gibt es zuhauf. Such einfach im google nach:

alt code

und die Listen fliegen Dir nur so um die Ohren.

Gruß
Kurt Gold

Gedankenstrich in Illustrator (PC)

umuc
Beiträge gesamt: 21

30. Sep 2004, 13:27
Bewertung:

gelesen: 17943

Beitrag als Lesezeichen
Super!
Vielen Dank!!!

Gruß

Uwe

Gedankenstrich in Illustrator (PC)

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

4. Okt 2004, 12:52
Bewertung:

gelesen: 17943

Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ich habe mir da mal ein kleines Tool mit AutoHotKey geschrieben, welches einige Sonderzeichen auf Tastaturkürzel legt. Der Gedankestrich ist z.B. über Alt+- oder AltGr+- und der lange über Alt+Shift+- zu erreichen.

http://illustrator.hilfdirselbst.ch/Tools/

Wolfgang

Gedankenstrich in Illustrator (PC)

umuc
Beiträge gesamt: 21

6. Okt 2004, 10:51
Bewertung:

gelesen: 17943

Beitrag als Lesezeichen
Hey - Super!

Vielen Dank! Das einzige, was etwas nervt ist, dass sich das
"Datei-Fenster" immer öffnet, wenn man 'alt + -' drückt. Aber es
funktioniert ganz hervorragend!

Liebe Grüße

Uwe

Gedankenstrich in Illustrator (PC)

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

6. Okt 2004, 11:56
Bewertung:

gelesen: 17943

Beitrag als Lesezeichen
Hi,

in welchem Programm erscheint denn das Dateimenü? In welcher Reihenfolge drückst du die Tasten?

ALT festhalten
- drücken
- loslassen
ALT loslassen

Wolfgang

Gedankenstrich in Illustrator (PC)

umuc
Beiträge gesamt: 21

6. Okt 2004, 12:07
Bewertung:

gelesen: 17943

Beitrag als Lesezeichen
So mache ich es auch, aber wenn ich dann ein Leerzeichen setzen will geht halt das Menü auf. Muss erst wieder in die Textbox klicken. Ich kann das vermeiden indem ich 'Esc' oder eine andere beliebeige Taste (außer Leerzeichen) drücke.

Gedankenstrich in Illustrator (PC)

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

6. Okt 2004, 14:09
Bewertung:

gelesen: 17943

Beitrag als Lesezeichen
Hi,

hälst du bei der Leertaste noch die ALT-Taste gedrückt? Das ist eine normal Windows-Funktion.

Oder setzt du den Gedankenstrich und egal wie lange du wartest, bekommst du mit der Leertaste das Menü?

Wolfgang

Gedankenstrich in Illustrator (PC)

umuc
Beiträge gesamt: 21

6. Okt 2004, 14:16
Bewertung:

gelesen: 17943

Beitrag als Lesezeichen
nein, die alt-Taste drücke ich dann nicht mehr.

Gedankenstrich in Illustrator (PC)

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

6. Okt 2004, 16:27
Bewertung:

gelesen: 17943

Beitrag als Lesezeichen
Hi,

lade das Teil nochmals runter und schau mal ob's nu geht. Welches Betriebssystem hast du?

Wolfgang

Gedankenstrich in Illustrator (PC)

umuc
Beiträge gesamt: 21

7. Okt 2004, 06:18
Bewertung:

gelesen: 17943

Beitrag als Lesezeichen
Jetzt geht's! Bist ja echt geniall! Danke.
Ich arbeite hier übrigens mit Windows 2000. Ach ja, und mein alter Mac G3 OS 9.2 natürlich, aber bei dem gab's noch keine Probleme... ;)

LG

Uwe