Forenindex » Archiv » Adobe Flash & ActionScript » FontBook & Flash MX - kommunizieren die?

FontBook & Flash MX - kommunizieren die?

apologet
Beiträge gesamt: 14

28. Okt 2004, 13:51
Bewertung:

gelesen: 362

Beitrag als Lesezeichen
Grüüeziwohl allerseits,
hab das ein kleines Problemchen mit Flash MX. Wir haben auf einem Mac mit Panther ca. 2000 Schriften installiert, die per FontBook gemanaged werden und wo die nicht-gebrauchten Schriften (weit mehr als die Hälfte) deaktiviert werden. Nicht so reagiert jedoch das Programm, das gleich den vollen Schriften-Katalog zur Verfügung stellt inklusive Deaktivationen natürlich. Offensichtlich beeinträchtigt das die Leistung von Flash, aber in den Einstellungen lässt sich nichts einrichten, wie denn also sonst?
bin froh um eure Inputs...danke schon mal!
en liebe gruess us Basel

balz