Forenindex » Programmierung/Entwicklung » PHP und MySQL » login mit sessions

login mit sessions

blubberus
Beiträge gesamt: 6

17. Jun 2005, 13:06
Bewertung:

gelesen: 625

Beitrag als Lesezeichen
HI,

ich hab kein plan mehr!!!
Ich hab ein Script geschrieben, das mit der session id und einer session variable überprüfen soll ob man eingelogt wird. auf meinem webspace im Internet funtzt das ganze, bei mir local aber nicht. Ich verwende Apache 1.3.29 und php 4.3.9 auf einem Windows rechner. Auf meinem Webspace läuft apache 2.0.48 und php 4.3.11 auf einem Linux rechner.

was soll ich wo ändern, das es bei mir auch läft die php.ini oder httpd.conf und weis jemand vielleicht auf was dort geachtet werden soll?

der fehler local: einloggen funktioniert, sobald ich dann weiter klicke ist die Session variable funtsch, noch ein klick weiter und ich bekomme eine neue Session id.

Code
 
<?

session_start();

function main(){
require ("log.php");

session_id();
$modul=$_POST['modul'];
$ssid=session_id();
$password=$_POST['password'];
$username=$_SESSION['username']; //des geht so weil ich mich wo anders
// in meinem skript einloge und dort ebenfalls $_SESSION['username']=$username; angebe.
// das wird eigentlich nur einmal gemacht,
//also sollten dort keine probleme auftreten, oder ?

$modul=check_loggedin($modul,$ssid,$username,$password);
..
..
..
..
}
main();
?>


log.php

Code
 
function check_loggedin($modul,$ssid,$username,$password){

/*davor wird nix geschrieben, damit kein header geschickt wird, stimmt doch so?*/
$_SESSION['username']=$username;
if(empty($ssid))
{
if(empty($username)){
return 'main';
}
if (empty($password)){
return 'main';
}
/*check with sql for login*/
}
else{

/* hier ist dann mein problem, username ist beim zweiten aufruf nach dem login nicht mehr da*/

if(empty($username)){
return 'main';
}
/*check with sql if ssid belongs to username*/
}
}
return $modul;
}
return 'main';

login mit sessions

blubberus
Beiträge gesamt: 6

17. Jun 2005, 17:21
Bewertung:

gelesen: 607

Beitrag als Lesezeichen
Sorry das ich nicht die edit funktion benutzt hab, aber ich find se gerade nicht.

Naja, jedenfalls wollte ich noch sagen, das weder Sessions, Cookies oder Browser da keinen unterschied machen, sieht immer gleich aus, spätestens nach dem 3. klick, geht nix mehr. da die variable mit dem Usernamen nicht mehr existiert, bzw. die ssid auch.

login mit sessions

blubberus
Beiträge gesamt: 6

18. Jun 2005, 11:46
Bewertung:

gelesen: 587

Beitrag als Lesezeichen
Ok, hat sich erledigt, ich hatte in einer Switch anweisung ein break vergessen gehabt und danach kam halt der Log out. An dem Scheiß hab ich jetzt 3 Tage rum gemacht *kopfschuß*

Danke das ihr auch keine vorschläge gegeben habt auch wenn ihr das irgendwie in eurer Zauber kugel gesehen habt, ich denke mal das nächste mal werde ich es deshalb nicht mehr vergesen :)

(Dieser Beitrag wurde von blubberus am 18. Jun 2005, 11:48 geändert)