Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe InDesign » CS2 ohne InDesign - Bitte Hilfe!

CS2 ohne InDesign - Bitte Hilfe!

pazi
Beiträge gesamt: 12

1. Jul 2005, 07:08
Bewertung:

gelesen: 2118

Beitrag als Lesezeichen
Eben hab ich das CS2 Package installiert, alle Progs laufen, aber im InDesign-Ordner liegen nur 2 Dateien:
- Activation ReadMe.htm
- Adobe InDesign CS2 (mit 22.6 MB)
Starte ich diese Icon-lose Programmdatei, so erscheint folgende Fehlermeldung:
"Sie können das Programm "Adobe InDesign CS2" nicht öffnen, da es möglicherweise beschädigt oder unvollständig ist."

Nachdem ich drei Mal den Compi (Quicksilver, G4, 2x1GHz, 1.5 GB RAM) abgeschaltet und versucht habe, InDesign zu installieren und dabei immer im oben beschriebenen Zustand gelandet bin, brauch ich dringend eure Hilfe. Was soll ich nur tun?
Danke, Paul

CS2 ohne InDesign - Bitte Hilfe!

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

1. Jul 2005, 07:23
Bewertung:

gelesen: 2108

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Paul,
was steht in der ActivationReadMe drin? Hast Du die CS2 vor 30 Tagen installiert und in der Zwischenzeit noch nicht aktiviert?

herzliche Grüße,
Christoph Luchs


Cogneus Interface Design
http://www.cogneus.com
http://www.indesign-lernen.de

CS2 ohne InDesign - Bitte Hilfe!

pazi
Beiträge gesamt: 12

1. Jul 2005, 07:35
Bewertung:

gelesen: 2100

Beitrag als Lesezeichen
Danke Christoph für deine Reaktion. Das Package hab ich gestern installiert, und in dem automatisch erscheinenden Fenster mit der Aktivierungsaufforderung hab ich die Aktivierung sofort ausgelöst.
Gruss, Paul

CS2 ohne InDesign - Bitte Hilfe!

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

1. Jul 2005, 08:17
Bewertung:

gelesen: 2079

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Paul,

dann solltest Du Dich an den Kundendienst von Adobe wenden. Da ist wohl was verkehrt gelaufen, wenn Du die Aktivierung getätigt hast und nun das Programm nicht mehr nutzen kannst?

herzliche Grüße,
Christoph Luchs


Cogneus Interface Design
http://www.cogneus.com
http://www.indesign-lernen.de

CS2 ohne InDesign - Bitte Hilfe!

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

1. Jul 2005, 08:17
Bewertung:

gelesen: 2079

Beitrag als Lesezeichen
Hattest du schon mal irgend eine Version InDesign CS2 auf diesem Rechner drauf?
Herzlich
Haeme Ulrich
-

Die besten Tricks in der Inbox:
http://www.ulrich-media.ch/...wsletter-abonnieren/

u l r i c h - m e d i a

CS2 ohne InDesign - Bitte Hilfe!

pazi
Beiträge gesamt: 12

1. Jul 2005, 08:24
Bewertung:

gelesen: 2076

Beitrag als Lesezeichen
Nein, keine Ueberreste von altem CS2. Ganz im Gegenteil: Bevor ich CS2 installiert habe, hab ich die ganze Platte von allen Bestandteilen, die bisherige Adobe-Programme betrafen, befreit, denn ich wollte nur noch CS2 drauf haben.
Danke für deine persönliche Antwort, Häme. (Übrigens: grad jetzt hab ich erfahren, dass wir hier in der EuroRSCG ebenfalls das CS2-Package erhalten werden. Endlich! Und irgendwie gibt's bestimmt Kurse mit dir!)
Gruss, Paul

CS2 ohne InDesign - Bitte Hilfe!

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

1. Jul 2005, 14:00
Bewertung:

gelesen: 2006

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Paul
Nimm doch mal den Installer vom Geschäft und deine Seriennummer. Gehts es dann?
Herzlich
Haeme Ulrich
-

Die besten Tricks in der Inbox:
http://www.ulrich-media.ch/...wsletter-abonnieren/

u l r i c h - m e d i a

CS2 ohne InDesign - Bitte Hilfe!

Jasker
Beiträge gesamt: 142

3. Jul 2005, 18:51
Bewertung:

gelesen: 1944

Beitrag als Lesezeichen
hej pazi,
ich hatte das gleiche problem bei der CS1.3. bin fast durchgedreht.
tipp von adobe (nachdem wir alle datenbank-tipps durch hatten): einfach alle installer-cds auf den desktop speichern (alt-taste und symbol rüberziehen) und die installation KOMPLETT neu von da starten. also die jetztige CS2 deinstallieren. bei version cue musst du das mit de de-installer machen, kannst dort aber auswählen, das die datenbank erhalten bleiben soll.
das hat geholfen. ansonsten kann ich den support von adobe nur empfehlen und bin auch sonst ganz angetan. die aktivierung geht einfach und ich darf (habe nachgefragt ob die lizenzbestimmungen so wirklich richtig sind) nach wie vor eine CS2 (selbe serien-nummer) in der firma installieren und eine bei mir zuhause oder auf dem laptop. das soll auch mit der aktivierung funktionieren. da ich aber in der CS2 so ein paar bugs festgestellt habe, warte ich mit der zuhause-version noch. mmmh, bin etwas vom thema ab.
na, dann viel erfolg weiterhin mit der CS2.

gruss
markus

CS2 ohne InDesign - Bitte Hilfe!

pazi
Beiträge gesamt: 12

4. Jul 2005, 16:43
Bewertung:

gelesen: 1871

Beitrag als Lesezeichen
Problem ist gelöst - DANKE an alle!
Der techn. Kundendienst von Adobe riet mir ebenfalls, die CD auf die Harddisc zu kopieren - was eben wegen Lesefehlers der CD misslang. Der Hinweis von Häme brachte mich auf die entscheidende Idee: Ein anderer Mac mit anderem CD-Laufwerk tat nicht so zickig, und ich konnte den InDesign-Installer von CD 2 mittels "File Buddy" problemlos auf den iPod übertragen und von dort auf meinem heimischen Mac installieren. Mit meiner richtigen Seriennummer, selbstverständlich. Alles paletti also, und euch allen herzlichen Dank für's händlihebe!
Gruss, Paul