Forenindex » Archiv » Adobe GoLive » GoLive CS2 schreibt falschen Quellcode bei CSS-formatierten Seiten?

GoLive CS2 schreibt falschen Quellcode bei CSS-formatierten Seiten?

CRaum
Beiträge gesamt: 44

8. Jul 2005, 06:32
Bewertung:

gelesen: 579

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich werde mit CS2 nicht warm. GoLive CS2 schreibt falschen Quellcode bei der Editierung von CSS-formatierten Seiten im Layoutmodus.
Ein Beispiel habe ich unter http://www.v-kr.de/News_Inhalt.html - beim Einfügen einer Zeilenschaltung sollte <p></p> entstehen und der Tag nicht vor und nach (oder zwischen) der nächsten Zeile verteilt werden. GoLive CS1 stellte im Layoutmodus die CSS-formatierte Seite zwar nicht richtig da, schreibt aber wenigstens richtigen Code.
Auch habe ich Probleme bei einigen CSS-formatierten Menüs, da im Inspektor-Fenster die URL nicht angezeigt wird (ohne CSS-Formatierung erscheint die URL wieder).
Enttäuscht bin ich, dass trotz der CSS-Unterstützung ID-Stile noch immer im Quellcode manuell eingebaut werden müssen.

C. Raum
PMac G5 2x2,5GHz | MacOSX 10.3.9

GoLive CS2 schreibt falschen Quellcode bei CSS-formatierten Seiten?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

8. Jul 2005, 08:02
Bewertung:

gelesen: 573

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Craum,

>> GoLive CS2 schreibt falschen Quellcode
Falsch ist der Quellcode nicht:
http://validator.w3.org/....de/News_Inhalt.html

Gruß Sabine

GoLive CS2 schreibt falschen Quellcode bei CSS-formatierten Seiten?

CRaum
Beiträge gesamt: 44

8. Jul 2005, 09:41
Bewertung:

gelesen: 565

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabine,

das war das Beispiel zum Probieren. Nach dem Editieren im Layoutmodus sieht die Seite so aus:
http://www.v-kr.de/News_Inhalt_bearbeitet.html

Gruß Carsten

GoLive CS2 schreibt falschen Quellcode bei CSS-formatierten Seiten?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

8. Jul 2005, 10:41
Bewertung:

gelesen: 556

Beitrag als Lesezeichen
Wenn Golive CS2 diesen Code fabriziert hat,
dann ist das natürlich sehr übel.

http://validator.w3.org/...halt_bearbeitet.html

Versuchs mal ohne Absatz (<p>),
mit einem Zeilenumbruch <br>
(Umschalttaste + Eingabetaste)

Beispiel:
<a href="News_Inhalt.html">07.07.2005</a><br>
Das ist der Text (die &Uuml;berschrift der News) zu diesem Eintrag

Vielleicht klappt das besser.

Gruß Sabine