Forenindex » Programmierung/Entwicklung » PHP und MySQL » MySQL-datenbank startet nicht mehr

MySQL-datenbank startet nicht mehr

graphitto
Beiträge gesamt:

3. Sep 2005, 15:51
Bewertung:

gelesen: 280

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Experten,

ich habe hier das WebServerXKit für mac OS X 10.3 in der aktuellen Version 1.1 installiert.
Darin enthalten sind u.a. Apache 2.0.54 und MySQL 4.1.12.

Seit zwei Tagen startet nun die MySQL-Datenbank nicht mehr. Weder automatisch beim Systemstart noch von Hand.

Die letzten Änderungen, die ich am System vorgenommen habe, waren die Installation des Safari-Updates 1.3.1 und des Securitiy-Updates 7/2005 für Panther.

Im Error-Log des SQL-Servers steht fonlgendes:

050903 14:01:19 mysqld started
050903 14:01:20 [Warning] Setting lower_case_table_names=2 because file system for /usr/local/mysql/data/ is case insensitive
050903 14:01:22 [ERROR] Can't start server : Bind on unix socket: Permission denied
050903 14:01:22 [ERROR] Do you already have another mysqld server running on socket: /tmp/mysql.sock ?
050903 14:01:22 [ERROR] Aborting

050903 14:01:22 [Note] /usr/local/mysql/bin/mysqld: Shutdown complete

050903 14:01:22 mysqld ended


Bereits gemacht habe ich eine De- und Neuinstallation des WebServerXKit, inkl. Zugriffsrechte-Reparatur.

Hilft alles nix, der Datenbank-Server startet nicht.

Hat einer ne Idee, was ich noch machen kann?

gruß