Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » QuarkXPress » Quark 4.1-Datei mit Xtention 'XPert-Tool' in 6.5 öffnen, Ebenen werden nicht übernommen

Quark 4.1-Datei mit Xtention 'XPert-Tool' in 6.5 öffnen, Ebenen werden nicht übernommen

mw
Beiträge gesamt: 73

25. Mai 2006, 13:55
Bewertung:

gelesen: 576

Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
habe folgendes Problem bei der Übernahme von 4.1 QX-Datei in 6.5 (Mac).
4.1-Datei arbeitet mit der X-Tention 'X-Pert-Tools'. Habe über dieses Tool auch mehrere Ebenen angelegt. Nun habe ich diesen Job in 6.5 geöffnet. Leider werden diese Ebenen jetzt aber auf eine Ebene zusammengeführt. Ich habe auf diesen Ebenen z.B. diverse unterschiedliche Druckstellenpläne für Zolleinteilung angelegt.
Hat von euch 'Experten' jemand eine Idee, wie ich diese Kuh vom Eis bekomme?

Für eine guten Hinweis schon jetzt
Vielen Dank

mw

Quark 4.1-Datei mit Xtention 'XPert-Tool' in 6.5 öffnen, Ebenen werden nicht übernommen

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

26. Mai 2006, 14:55
Bewertung:

gelesen: 558

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

also Du hast in XPress 6.5 auch die XpertLayers aus den XPertTools geladen? Und die XpertLayers in XPress 6.5 erkennen die XPertLayers aus Xpress 4 nicht?

Oder anders herum gesagt: Die Ebenenfunktion von XPress 6 hat nichts mit den "Ebenen" der XPertLayers zu tun. Das sind vollkommen andere "Ebenen", nämlich "Ansichtsgruppen".


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Quark 4.1-Datei mit Xtention 'XPert-Tool' in 6.5 öffnen, Ebenen werden nicht übernommen

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

27. Mai 2006, 10:30
Bewertung:

gelesen: 533

Beitrag als Lesezeichen
Hallo mw,

ich mache hier weiter und nicht als persönliche Antwort.

Damit Du Deine Viewgroups aus den XPertLayers weiter nutzen kannst, musst Du die XPertLayers für XPress 6 einsetzen. Du kannst Dir eine Demo runterladen, die eine kurze Zeit voll funktionabel ist.

http://www.quark.com/service/desktop/downloads/details.jsp?idx=629

Dann kannst Du Deine angelegten Viewgroups dazu nutzen, Objekte auf XPress-Ebenen zu ziehen. Bedenke dabei den Unterschied, dass die XPert-Viewgroups montageflächenweise arbeiten, während die XPress-Ebenen layoutweit wirken. Das Löschen von Viewgroups bewirkt also etwas vollkommen anderes, als das Löschen von XPress-Ebenen.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann