Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » QuarkXPress » Automatischer Textrahmen im Nachhinein

Automatischer Textrahmen im Nachhinein

Esther
Beiträge gesamt: 5

25. Feb 2003, 16:56
Bewertung:

gelesen: 622

Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Gibt es im QuarkXPress 4.1 eine Möglichkeit einen automatischen Textrahmen im Nachhinein noch in ein Dokument einzufügen, wenn ich diese Option beim Erstellen der Seite abgewählt hatte. (Benötige ich für die Erstellung eines Index, nur Textrahmen auf Musterseite aufziehen funktioniert nicht).

Wenn jemand einen Hinweis dazu hat - vielen Dank!

Automatischer Textrahmen im Nachhinein

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

25. Feb 2003, 20:12
Bewertung:

gelesen: 622

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

funktioniert recht einfach:
Auf die entsprechende Musterseite gehen, einen Textrahmen an der gewünschten Stelle aufziehen und jetzt das Verkettungswerkzeug anwählen. Daraufhin erscheint links oben ein Kettensymbol, in dieses klicken und mit dem neuen Textrahmen verbinden. Das wars!

Thomas