Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe InDesign » Ebenen innerhalb eines Buches abgleichen

Ebenen innerhalb eines Buches abgleichen

Ivo V.
Beiträge gesamt: 8

6. Nov 2006, 17:15
Bewertung:

gelesen: 933

Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

Ich bin auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem:

Habe eine Dokumentation, welche aus 44 Dateien besteht. Diese haben alle zwei verschiedene Sprachebenen. Habe die einzelnen Kapitel zu Büchern zusammengefasst was ja soweit auch alles i.o. ist. Gibt es eine Möglichkeit, die verschiedenen Ebenen für den Druck gemeinsam anzusteuern? Will nicht jedes mal alle Dateien einzeln öffnen und die entsprechende Ebene ein- bzw. ausblenden müssen.

Läuft wahrscheinlich auf ein Skript hinaus? Kenn mich hiermit leider nicht so gut aus...

viele Dank für eure Hilfe
Gruss
Ivo

Ebenen innerhalb eines Buches abgleichen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12460

6. Nov 2006, 17:40
Bewertung:

gelesen: 928

Beitrag als Lesezeichen
Das wäre m.W. tatsächlich nur über ein Skript möglich.
Was wäre denn die Aufgabenstellung?
1. Alle Ebenen außer einer bestimmten Ebene ausblenden;
2. alle Ebenen außer einer bestimmten Ebene einblenden;
3. ein paar Ebenen aus- und die anderen einblenden.

Letzteres (Mehrfachauswahl per Dialog) wäre zumindest per JavaScript nicht (einfach) zu bewältigen (spontan fällt mir dazu nix ein).

Alternative 1:
1. ein Skript zum Deaktivieren aller Ebenen;
2. ein Skript zum Aktivieren einer bestimmten Ebene - die anderen bleiben wie sie sind.

So könnte man in mehreren Durchläufen mehrere Ebenen "hinzuschalten".

Alternative 2:
Die Sichtbarkeit der Ebene wird in einem Dokument der Buchs voreingestellt und ein Skript übernimmt diese Einstellungen und überträgt sie auf die anderen Dokumente des Buchs.

Viele Grüße
Martin



(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 6. Nov 2006, 17:44 geändert)

Ebenen innerhalb eines Buches abgleichen

Ivo V.
Beiträge gesamt: 8

8. Nov 2006, 08:02
Bewertung:

gelesen: 877

Beitrag als Lesezeichen
So inetwa wie Deine Alternative 2 habe ich mir das vorgestellt. ähnlich wie bei den Farbfelder, dass man eine Referenzdatei angeben kann, welche dann die Ebeneneinstellungen weitergibt.

Und das ginge per Skript??

Gruss Ivo

Ebenen innerhalb eines Buches abgleichen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12460

8. Nov 2006, 08:27
Bewertung:

gelesen: 872

Beitrag als Lesezeichen
> Und das ginge per Skript??

Das ginge so wie angegeben mit einem Skript.
Ist allerdings mit etwas Aufwand verbunden.

Viele Grüße
Martin