Forenindex » Programmierung/Entwicklung » JavaScript » Hilfe für eigenes Widget

Hilfe für eigenes Widget

Huelsenbeck
Beiträge gesamt: 11

7. Nov 2006, 13:46
Bewertung:

gelesen: 513

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen

Zuerst mal: Ich glaube das Problem liegt am Java-File, deshalb poste ich das hier. Ich hab sonst keinen geeigneten Platz gefunden, sollte ich falsch liegen, bitte korrigieren.

Nun zu meinem Problem:
Ich bin gerade an meinem ersten wirklichen Widget. Ich hab mir dafür die Beispiel-Widget von Apple runtergeladen und an den Codes rumgeschraubt. Ich versteh nicht wirklich was von HTML, CSS oder eben Java, sondern hab einfach mal probiert. Und es hat eigentlich auch ziemlich gut geklappt, doch jetzt ist ein Problem aufgetaucht:

Ich möchte, dass auf der Rückseite des Widget anstatt des Standart-"Done"-Buttons, ein Pfeil steht, der gleich funktioniert wie das "i" auf der Vorderseite. D.h. wenn man mit der Maus über das Widget fährt, taucht der Pfeil auf, wenn man über den Pfeil fährt kommt der Kreis, wenn man drauf klickt kommt man wieder auf die Vorderseite.

Um das zu erreichen hab ich einfach den Code für das "i" im Java-File kopiert und in Turn umbenannt und mit dem Pfeil verlinkt. Doch jetzt erscheint auf der Vorderseite das "i" nicht mehr und auch auf der Rückseite erscheint nur der weisse Kreis.

Kann mir da jemand helfen?

Das Widget stehr hier zum Download bereit:

http://www.designchochi.ch/test/Test.wdgt.zip

(Um auf die Rückseite des Widget zu kommen, einfach unten rechts klicken, es klappt obwohl dort kein Button steht)

Vielen Dank im Voraus

Gruss

Matthias

Hilfe für eigenes Widget

Canio
Beiträge gesamt: 174

19. Nov 2006, 18:26
Bewertung:

gelesen: 486

Beitrag als Lesezeichen
Hi, du meinst doch sicherlich die Dashboard-Widgets für den Mac, oder?
Ein Widget ist eigentlich genau wie AJAX, also ein Website. Du erstellst einfach einen DIV-Container innerhalb deiner html-Seite und gibst ihm eine bestimmte id, z.B. so:

<div id="flip-front"><img src="pics/dein_bild.gif" /></div>

Der Code für's Flippen ist folgender:

Code
// Flip-Button vorne 
document.getElementById("flip-front").onmouseup = function(){
if (window.widget){
widget.prepareForTransition("ToBack");
}
front.style.display = "none";
back.style.display = "block";
if (window.widget){
setTimeout ('widget.performTransition();', 0);
}
}
// Flip-Button hinten
document.getElementById("flip-back").onmouseup = function(){
if (window.widget){
widget.prepareForTransition("ToFront");
}
front.style.display = "block";
back.style.display = "none";
if (window.widget){
setTimeout ('widget.performTransition();', 0);
}
}


Dabei musst du auch einen DIV-Container für die Rückseite erstellen, den du per css unsichtbar machst:

#flip-back{
display: none;
}

Du programmierst das Ding übrigens in JavaScript, nicht Java. Das sind zwei völlig verschiedene Sprachen.