Forenindex » PrePress allgemein » Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung » CTP-Belichter Luxel T6000 oder Screen Platerite 4100

CTP-Belichter Luxel T6000 oder Screen Platerite 4100

Wolfgang Plietsch
Beiträge gesamt: 39

4. Dez 2006, 12:08
Bewertung:

gelesen: 2790

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich wollte nur mal nachfragen, ob es noch andere Betriebe gibt, die einen Fuji-Belichter Luxel T6000 bestellt haben und dafür einen Platerite 4100 von Screen bekommen haben. Angeblich sind beide baugleich.
Gruß
W. Plietsch

CTP-Belichter Luxel T6000 oder Screen Platerite 4100

planobogen
Beiträge gesamt: 1043

5. Dez 2006, 16:28
Bewertung:

gelesen: 2750

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfgang,

wir haben einen Luxel T9000 bestellt und einen PlateRite 8100 erhalten. Die sind baugleich und nur der Bäpper auf der Kiste ist anders.
So jedenfalls die Aussage vom Fujihändler.
Gruß planobogen
______________________________________________________________________________

„Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten". Aristoteles und Ich
______________________________________________________________________________


CTP-Belichter Luxel T6000 oder Screen Platerite 4100

Wolfgang Plietsch
Beiträge gesamt: 39

6. Dez 2006, 04:41
Bewertung:

gelesen: 2732

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Planobogen,
wie habt ihr das mit der Geräte-Versicherung hingekriegt? Versichert ist bei uns der Luxel T6000, da dieser in allen Papieren aufgeführt wurde. Dieser existiert aber nun gar nicht in unserem Betrieb, da ja ein Platerite 4100 geliefert wurde. Habt ihr auf euerer Rechnung den Screen-Belichter PlateRite 8100 oder den Luxel T9000 stehen? Auch wenn die Geräte gleich sind und die gleiche Funktionalität haben, bei einer Schadensregulierung kann es da durchaus zu Komplikationen kommen, vor allem dann, wenn lt. Rechnung ein PlateRite 4100 repariert wird, aber bei der Versicherung gar nicht existiert. Mann muss sich das mal so vorstellen: Ich kaufe einen VW-Sharan mit Papieren und fahre aber mit einem Ford-Galaxy in die Polizeikontrolle. Die Komplikationen sind vorprogrammiert. Ich weiß, so lange alles auf Garantie repariert wird, ist es egal welcher Gerätename da außen drauf steht. Aber was ist später?
Gruß
Wolfgang

CTP-Belichter Luxel T6000 oder Screen Platerite 4100

planobogen
Beiträge gesamt: 1043

6. Dez 2006, 06:53
Bewertung:

gelesen: 2728

Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Wolfgang,

wie das Versicherungstechnisch bei uns geregelt ist, kann ich Dir nicht sagen.
Aber in allen Dokumentationen, Betriebsanleitungen und selbst in den Technikerberichten ist immer vom Luxel T9000 die Rede.
Gruß planobogen
______________________________________________________________________________

„Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten". Aristoteles und Ich
______________________________________________________________________________