Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe InDesign » Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

M.Hulot
Beiträge gesamt: 204

22. Jan 2007, 09:13
Bewertung:

gelesen: 2622

Beitrag als Lesezeichen
Gibt es eine Kapitelfunktion in InDesgin? Ich weiß zwar, dass man immer pro Dokument einen neuen Textrahmen aufzieht und somit die einzelnen Kapiteln nicht vermischt sind. Nur ein Springen von Kapitel zu Kapitel ist so ja nicht möglich.
Gibt es hierzu einen Kniff?

------------------------

InDesign CS6, Windows 10

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4820

22. Jan 2007, 09:32
Bewertung:

gelesen: 2617

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich weiß nicht, wie es den anderen geht, aber ich verstehe die Frage nicht.
Was soll die "Kapitelfunktion" können/tun?
Was verstehst Du unter "springen"?

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

M.Hulot
Beiträge gesamt: 204

22. Jan 2007, 09:49
Bewertung:

gelesen: 2605

Beitrag als Lesezeichen
Ein Buch besteht ja nicht immer nur aus einem durchgehenden Text, sondern hat meist verschiedene Kapitel. Dies entspricht in InDesign wohl "Abschnitten".
Meine Frage ist ob es eine Möglichkeit gibt, von Abschnitt zu Abschnitt zu springen, um nicht immer hunderte von Seiten durchblättern zu müssen, wenn man gerade mal nicht weiß, auf welcher Seite das Kapitel beginnt.

------------------------

InDesign CS6, Windows 10

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4664

22. Jan 2007, 09:58
Bewertung:

gelesen: 2596

Beitrag als Lesezeichen
Nein.

Wenn du deine Abschnitte definiert hast, kannst du über die Seitenpalette an dem Dreieck leicht einen neuen Abschnitt erkennen und dann dahin springen. Alternativ kannst du auch per Shortcut Apfel J oder in dem Menü unterhalb des Dokumentenfenster direkt zu deinen Abschnitte wechseln (siehe Screen).

Gruß Kai Rübsamen

(Dieser Beitrag wurde von ruebi am 22. Jan 2007, 10:05 geändert)

Anhang:
gehe_zur_Seite.png (9.47 KB)

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

M.Hulot
Beiträge gesamt: 204

22. Jan 2007, 10:03
Bewertung:

gelesen: 2593

Beitrag als Lesezeichen
Aha. Danke!

In der Hilfe habe ich gefunden, dass man Abschnitte auch in der Kolumnenzeile entsprechend anzeigen lassen kann, ohne sie manuell eingeben zu müssen. Aber: Sie sind nur auf 8 Zeichen begernezt. Wie gibt man - wie auch im Bild in der Hilfe zu sehen - längere Namen an, die dann in der Kolumne angezeigt werden?

Ich weiß, das sind wahrscheinlich alles blöde Fragen. Aber es doch eine enorme Umstellung, wenn man aus einem anderen Layoutprogramm umsteigt und quasi noch diese alte Denkweise intus hat.

Sorry also an dieser Stelle.

------------------------

InDesign CS6, Windows 10

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4664

22. Jan 2007, 10:10
Bewertung:

gelesen: 2589

Beitrag als Lesezeichen
geh mal oben im Forum über die Suche oder les in der Hilfe unter dem Stichwort Abschnittsmarke nach.

Wo du das mit den 8 Zeichen her hast, weis ich nicht dürfte sich aber wahrscheinlich eher auf den Präfix beziehen. Ein kurzer Test hat ergeben, dass in die Abschnittsmarke mind. 50 Zeichen reinpassen.

Gruß Kai Rübsamen

(Dieser Beitrag wurde von ruebi am 22. Jan 2007, 10:12 geändert)

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

M.Hulot
Beiträge gesamt: 204

22. Jan 2007, 10:11
Bewertung:

gelesen: 2584

Beitrag als Lesezeichen
Wird gemacht. Danke!

------------------------

InDesign CS6, Windows 10

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12491

22. Jan 2007, 10:35
Bewertung:

gelesen: 2566

Beitrag als Lesezeichen
Zitat Meine Frage ist ob es eine Möglichkeit gibt, von Abschnitt zu Abschnitt zu springen, um nicht immer hunderte von Seiten durchblättern zu müssen, wenn man gerade mal nicht weiß, auf welcher Seite das Kapitel beginnt.


Eine Möglichkeit wäre, den gesamten Text eines "Kapitels" auszuwählen und mit der Pfeil-nach-rechts-Taste ans Ende des Kapitels zu springen.

Viele Grüße
Martin


Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

M.Hulot
Beiträge gesamt: 204

22. Jan 2007, 10:36
Bewertung:

gelesen: 2559

Beitrag als Lesezeichen
Ist auch eine Idee. Vielen Dank!

------------------------

InDesign CS6, Windows 10

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

22. Jan 2007, 10:52
Bewertung:

gelesen: 2548

Beitrag als Lesezeichen
hallo m.hulot,

wenn ich das richtig verstehe, möchtes du in dem dokument nur schnell navigieren um die einzelnen kapitel bearbeiten zu können?
auch eine möglichkeit ist, jeweils den ersten satz oder die überschrift als hyperlink zu definieren und dan über gehe zu in der hyperlinkpalette zu dem jeweiligen kapitel zu gelangen.

gruß kurt

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

Be.eM
Beiträge gesamt: 3203

22. Jan 2007, 11:23
Bewertung:

gelesen: 2526

Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ kurtnau ] wenn ich das richtig verstehe, möchtes du in dem dokument nur schnell navigieren um die einzelnen kapitel bearbeiten zu können?



Wär's nicht einfacher, jedes Kapitel in eine Einzeldatei zu schreiben und dann das Ganze per Buchdatei zu verwalten? Ich weiß nicht, wahrscheinlich bin ich zu sehr FrameMakerifiziert, aber ich verstehe gar nicht, welcher Nutzen in einer mehrhundertseitigen Indesign-Datei liegen soll.

Ich habe hier diverse Manuals von FrameMaker nach Indesign übertragen, und die Buchfunktion in ID ist einer der wesentlichen Gründe, warum ich an dieser Aktion nicht vollständig verzweifelt bin...

Bernd

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

22. Jan 2007, 11:35
Bewertung:

gelesen: 2521

Beitrag als Lesezeichen
hallo be.em,

wäre auch mein erster weg ... aber die frage war eine andere. und es macht auch dann sinn, wenn die einzelnen kapitel sehr kurz sind. dann kann das mit der buchfunktion (z.b. keine musterseitensynchronisierung) schon mal "mit kanonen auf spatzen geschossen" sein.


gruß kurt

Neuling bräuchte Hilfe in Kapitelerstellung

Be.eM
Beiträge gesamt: 3203

22. Jan 2007, 11:58
Bewertung:

gelesen: 2516

Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ kurtnau ] ... aber die frage war eine andere.


Hallo Kurt,

die Frage war "...Ich weiß zwar, dass man immer pro Dokument einen neuen Textrahmen aufzieht und somit die einzelnen Kapiteln nicht vermischt sind." Das würde ich jetzt mal wohlwollend als "unpräzise" bezeichnen, da "einen Textrahmen aufziehen" irgendwie nicht nach strukturierter Vorgehensweise zur Kapiteltrennung klingt ;-) Abgesehen davon war vom Blättern über "hunderte von Seiten" die Rede, was mich intuitiv ein größeres Dokument vermuten lässt.

Das Problem mit der fehlenden Musterseitensynchronisierung kann ich zwar nachvollziehen (wieso kann man die nicht wie sonstige Formate importieren?), aber auch das wäre per Copy/Paste in ein neues Dokument mit der gewünschten Musterseite ruckzuck gelöst.

Ich sagte ja schon, dass meine Arbeitsweise stark von FrameMaker beeinflusst ist (ich arbeite jetzt seit 13 Jahren mit FM und erst seit 2 Jahren mit ID), insofern können da natürlich Abweichungen zu "eingeführten" Arbeitsweisen langjähriger ID-/QXP-Nutzer vorliegen.

Grüße,
Bernd