Forenindex » Betriebsysteme und Dienste » Apple (Hard- und Software) » DiskCopy / UFS

Anonym
Beiträge: 22827
26. Mai 2003, 00:49
Bewertung:
gelesen: 507
Beitrag als Lesezeichen

DiskCopy / UFS


Hallo Forum,

ich möchte mit DiskCopy ein leeres Image im UFS-Format plus Verschlüsselung erstellen, Daten überspielen und davon eine CD
brennen.
Wenn ich das Image bei mir erstellt habe, werde ich weder nach
dem Paßwort gefragt noch kann ich Daten auf das Image spielen.

Was mache ich falsch bzw. wer kann mir helfen.

Mit freundlichem Gruß

Dietmar Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
26. Mai 2003, 07:57
Bewertung:
gelesen: 505
Beitrag als Lesezeichen

DiskCopy / UFS


Hallo Dietmar

Habe das schnell nachgespielt, da ich bis jetzt nie ein UFS-Image gemacht habe, ist mir der Fehler noch gar nie aufgefallen. Du hast recht, da kann man nichts mehr schreiben, wenn man es erneut mounted und das Passwort eingibt. Ich habe es nochmals mit einem HFS-Image probiert, da funktioniert es tadellos. Wir sicher ein Bug sein. Es könnte aber auch sein, dass ein Drittherstellertool für die Erstellung von solchen Images das besser kann. Da würde ich mal http://www.macupdate.com danach forschen, die zeigen Dir nämlich auch verwandte Software an.


-- David Uhlmann (david@wissen-wie.ch)

[Mac OS X Integration & Schulung] Top