Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe InDesign » Arbeits-/Dokumentfarbraum

Arbeits-/Dokumentfarbraum

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

5. Jun 2002, 13:38
Bewertung:

gelesen: 1482

Beitrag als Lesezeichen
Kann mir jemand den Unterschied zwischen Dokument- und Arbeitsfarbraum erklären und wo stelle ich was ein; welche Folgen hat das dann?

Danke...

Arbeits-/Dokumentfarbraum

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

5. Jun 2002, 22:35
Bewertung:

gelesen: 1482

Beitrag als Lesezeichen
Dokumentfarbraum ist der Farbraum, der die Datei hat. Arbeitsfarbraum ist der Farbraum in den Farbeinstellungen. Wenn nichts geändert wird, haben neue Dokumente als Dokumentenfarbraum den Arbeitsfarbraum. Man kann aber auch so arbeiten, dass das Dokument einen anderen Farbraum zugewiesen hat als die Voreinstellungen.
Wird ein Dokument ohne Dokumentfarbraum (ohne zugewiesenes Profil) oder mit einem nicht dem Arbeitsfarbraum entsprechendes Profil geöffnet, könnte zum Beispiel in den Arbeitsfarbraum konvertiert werden (den Hausstandard).