Forenindex » PrePress allgemein » Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung » Agfa Elite Platte Schmutzpartikel

Agfa Elite Platte Schmutzpartikel

Thomas CTP
Beiträge gesamt: 56

22. Dez 2011, 14:18
Bewertung:

gelesen: 1032

Beitrag als Lesezeichen
hallo kollegen,

ich habe einen heidelberger suprasetter mit einer glunz und jensen HDX 85 incl. wassersparsystem in betrieb.

verwendet wird eine agfa elite platte.
im prozess ist es so, dass die platen nicht perfekt sauber herauslaufen weil immer irgendwo ein schmutzpartikel auf die platte gequetscht wird.
man muss also bei jeder platte extra den schmutzpartikel ausreiben ansonsten färbt dieser im druck ein.
das nervt monströs.

die spülung schafft es nicht, perfekt saubere platten ab zu liefern.

hat jemand das gleiche system, bzw. auch die gleichen probleme mit schmutzpartikel???

ich bitte um erfahrungen bzw. lösungsansätze.


TOM

Agfa Elite Platte Schmutzpartikel

toolbox
Beiträge gesamt: 127

23. Dez 2011, 21:43
Bewertung:

gelesen: 979

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

schon mal einen externen Filter an der Entwicklungsmaschine versucht? Externe Filter filtern alle Schwebstoffe aus der Chemie heraus und lassen die Chemie deutlich länger leben. Netter Nebeneffekt ist auch deutlich weniger Reinigungsaufwand an der Entwicklungsmaschine.

beste Grüße

toolbox