Forenindex » Betriebsysteme und Dienste » Apple (Hard- und Software) » Beim Neustart Fenster geschlossen

Beim Neustart Fenster geschlossen

smidi
Beiträge gesamt: 529

8. Mai 2012, 22:37
Bewertung:

gelesen: 1404

Beitrag als Lesezeichen
Hallo erstmal,

bei meinem MacBookPro 15" mit OS 10.7.3 ist es so, dass alle Fenster, die ich beim Ausschalten geöffnet hatte, beim Neustart wieder geschlossen sind und nur der Finder sichtbar ist,
obwohl die Option "Fenster beim Einschalten wieder öffnen" angewählt ist!

Ist das ein Bug oder versteh ich was nicht richtig?

DANKE und schöne Grüße
smidi

Beim Neustart Fenster geschlossen

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2700

9. Mai 2012, 10:56
Bewertung:

gelesen: 1348

Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ smidi ] … die Option "Fenster beim Einschalten wieder öffnen" angewählt ist! …

Bei mir heißt das "Beim nächsten Anmelden alle Fenster wieder öffnen" und erscheint im Ausschalten-Dialog. Funktioniert hier einwandfrei. Edit: Anscheinend aber nicht mit Finder-Fenstern. Die werden zwar nach dem Neustart als zuletzt verlassener Zustand kurz eingeblendet, aber dann geschlossen.

Es gibt in den Systemeinstellungen unter "Allgemeines" die Option "Fenster beim Beenden und erneuten Öffnen von Programmen wiederherstellen". Also ähnliches Verhalten ohne Neustart. Edit: Aber: Nur wenn diese Option eingeschaltet ist, werden Finder-Fenster nach einem Neustart wieder geöffnet.

Gruß
Michael

iMac 2019, MacBook Pro 2014, Big Sur 11.6, Adobe CC 2021

(Dieser Beitrag wurde von Michael Pabst am 9. Mai 2012, 11:09 geändert)

Beim Neustart Fenster geschlossen

smidi
Beiträge gesamt: 529

9. Mai 2012, 18:37
Bewertung:

gelesen: 1293

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

diese beiden Optionen hab ich angewählt und trotzdem mach er mir die Fenster (nicht immer) zu.

Hab auch schon gemerkt, dass das Fenster, in dem ich einen USB-Stick auswerfen lassen, auch gleich nach dem Auswurf geschlossen wird - aber auch wieder nicht immer, nur sporadisch ...

Schöne Grüße
smidi