Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe InDesign » Absturz Indesign 5.5

Absturz Indesign 5.5

schriftsetzer
Beiträge gesamt: 52

24. Jul 2012, 06:57
Bewertung:

gelesen: 1849

Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen zusammen,

habe gestern eine Datei erstellt, die mir heute morgen kommentarlos und ohne Meldung mein Indesign abstürzen lässt. Andere Dateien lassen sich problemlos öffnen.

Versucht habe ich:
Datei vom Server (G5 mit 10.4.11) auf meinen Rechner kopiert
Font-Caches gelöscht
RecoveryData gelöscht
ID-Voreinstellungen gelöscht
Versuch mit Script "blindopen_andIDML-Export.jsx.

Keine Chance! Ob mir wohl jemand helfen kann?
Viele Grüße, Achim

OSX 10.13.5; MacPro 2 x 3,06 6-core; XP2015; ID 6 und CC

Absturz Indesign 5.5

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5005

24. Jul 2012, 07:39
Bewertung:

gelesen: 1819

Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Achim!
Hast Du schon mal versucht eine Kopie der Datei in InDesign CS6 zu öffnen?
Falls Du CS6 nicht auf dem Mac hast, einfach 'ne Trial von Adobe ziehen…

Wie steht's mit Backups von z.B. TimeMachine?
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender

Absturz Indesign 5.5

schriftsetzer
Beiträge gesamt: 52

24. Jul 2012, 07:45
Bewertung:

gelesen: 1814

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

mit ID 6 habe ich bei einer Kollegin eben probiert:
… kann nicht geöffnet werden, Fehlermeldung 4.

in ihrem ID5.5 kommt eine Meldung: Konnte wg. Datenbankfehler nicht geöffnet werden.

Die Backup-Datei von gestern Abend ist auch im Eimer.

Muss ich wohl alles neu machen :-(
Viele Grüße, Achim

OSX 10.13.5; MacPro 2 x 3,06 6-core; XP2015; ID 6 und CC

Absturz Indesign 5.5

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5005

24. Jul 2012, 08:06
Bewertung:

gelesen: 1787

Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Achim!

Wieviel Arbeitszeit ist verloren, wenn Du das neu erstellst?
Und wie dringend ist es die Datei weiterzubearbeiten?

Es gäbe nämlich die Möglichkeit einen Service von "Markzware" zu nutzen, die Datei doch noch zu retten, oder zumindest Teile davon. Der Service kostet zwar Geld, die Rechnung wird aber nur im Erfolgsfall gestellt (jedenfalls war das mal so, bitte überprüfen).

Ansprechpartner bei "Markzware" wäre David Dilling…

Einen Link oder einen Ansprechpartner konnte ich dazu gerade auf die Schnelle nicht finden, aber vielleicht kann da ja einer der anderen Mitlesenden zur Seite springen…

Hier als Einstieg:
http://www.youtube.com/watch?v=mj4ywgPIMFA
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender

Absturz Indesign 5.5

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2286

24. Jul 2012, 08:17
Bewertung:

gelesen: 1772

Beitrag als Lesezeichen
hallo Achim,

hast Du eventuell noch ein (im Vergleich zum Neubau hilfreiches) "Time-Machine"-Back-up von einem Zwischenzustand der Datei?

Gruß,

Ulrich

Absturz Indesign 5.5

schriftsetzer
Beiträge gesamt: 52

24. Jul 2012, 08:34
Bewertung:

gelesen: 1753

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ulrich,

die Backup-Datei war auch defekt.
Ich machs jetzt neu. Die paar Stunden… ;-)

Vielen Dank für alle Hilfsversuche!
Viele Grüße, Achim

OSX 10.13.5; MacPro 2 x 3,06 6-core; XP2015; ID 6 und CC