Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe InDesign » Abbildungen ohne Verknüpfungs-Pfad

Abbildungen ohne Verknüpfungs-Pfad

Gerald Ganneshofer
Beiträge gesamt: 15

10. Okt 2003, 07:16
Bewertung:

gelesen: 1797

Beitrag als Lesezeichen
Halihalo an Alle!

Habe folgendes Problem: Habe im InDesign 2.0.2 Abbildungen plaziert, die keinen Verknüpfungspfad haben. Wie kann es sowas geben?
Diese Abbildungen sind derzeit 4c aufgelöst - muß sie aber auf sw ändern!

Vielleicht kann mir jemand helfen - wär ganz super!

lg
Gerald

Abbildungen ohne Verknüpfungs-Pfad

tomreuter
Beiträge gesamt: 800

10. Okt 2003, 08:07
Bewertung:

gelesen: 1795

Beitrag als Lesezeichen
Möglicherweise hast Du sie in die Datei "eingebettet": dann sind sie fest im InDesign-Dokument drin und nicht mehr mit der Originaldatei verbunden.

Der "Einbetten"-Befehl findet sich in der "Verknüpfungen"-Palette unter dem Pfeil rechts oben.


Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.2.8)

Abbildungen ohne Verknüpfungs-Pfad

Gerald Ganneshofer
Beiträge gesamt: 15

10. Okt 2003, 09:26
Bewertung:

gelesen: 1795

Beitrag als Lesezeichen
Danke für die schnelle Antwort!
Das mit dem Einbetten hab ich auch probiert, aber dann sieht man ja die Abb. trotzdem im Verknüpfungsfenster.
Bei mir ist es so das das Bild überhaupt nicht im Verkn.fenster aufscheint!?

Abbildungen ohne Verknüpfungs-Pfad

gs
Beiträge gesamt: 581

10. Okt 2003, 20:41
Bewertung:

gelesen: 1795

Beitrag als Lesezeichen
dann gibt es noch die möglichkeit, dass die datei in ID1.5 erstellt wurde oder dass die grafik über die zwischenablage eingefügt wurde.

?

Abbildungen ohne Verknüpfungs-Pfad

tomreuter
Beiträge gesamt: 800

10. Okt 2003, 23:10
Bewertung:

gelesen: 1795

Beitrag als Lesezeichen
Das bringt mich auf eine Idee:
kopier die Grafik in die zwischenablage, setze sie in Photoshop ein, konvertiere sie dort in Graustufen und importiere sie wieder.

Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.2.8)

Abbildungen ohne Verknüpfungs-Pfad

Vladimiro
Beiträge gesamt: 147

11. Okt 2003, 07:51
Bewertung:

gelesen: 1795

Beitrag als Lesezeichen
Die ist definitiv in die Zwischenablage kopiert worden, und dann in ID-Dokument eingefügt. Es gibt nur eins: tatsächlich wieder in die Zwischenablage, dann in Illustrator oder Photoshop.

Abbildungen ohne Verknüpfungs-Pfad

Gerald Ganneshofer
Beiträge gesamt: 15

15. Okt 2003, 14:57
Bewertung:

gelesen: 1795

Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank!

Es wurde über die Zwischenablage reinkopiert!

Gibt es eine Möglichkeit im Indesign, dass man Infos dieser Abb. bekommt - z.B. wie die Abb. vorher hieß oder Auflösung (nehm an die wird immer 72 dpi bei 100prozentigen Einbau sein)?

lg
Gerald

Abbildungen ohne Verknüpfungs-Pfad

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5160

17. Feb 2004, 07:43
Bewertung:

gelesen: 1795

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

auch Monate nach dieser Diskussion ist das Problem mit InDesign CS noch aktuell - und lässt sich identisch lösen. Danke dafür an alle Poster.

@ Gerald

Sofern es noch interessiert, in der Preflight-Funktion von InDesign (Menü Datei) wird im Punkt Verknüpfungen & Bilder zumindest die reele dpi- und die effektive dpi-Größe genannt. Der Name der Datei wird leider nicht mit angegeben - wie auch, wenn der Inhalt über die Zwischenablage kopiert wurde.

Grüßle,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net

Abbildungen ohne Verknüpfungs-Pfad

Gerald Ganneshofer
Beiträge gesamt: 15

18. Feb 2004, 12:12
Bewertung:

gelesen: 1795

Beitrag als Lesezeichen
Hi Jens!

Danke für die Info!
Hab mir das angesehen und zwar unter Mac OS9 - InDesign 2.02 (keine Auflösung sichtbar) und
unter Mac OSX - InDesign CS (hier reele dpi- und die effektive dpi-Größe sichtbar) jedoch nicht bei Abb. die über Zwischenablage reinkopiert wurden - die erscheinen gar nicht!

lg
Gerald