Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » QuarkXPress » Quark 9.5.4 und OSX 10.10.5

Quark 9.5.4 und OSX 10.10.5

Mabusesteve
Beiträge gesamt: 50

26. Feb 2016, 12:37
Bewertung:

gelesen: 1945

Beitrag als Lesezeichen
Hallo "Gemeinde"

Folgendes Problem:
Wenn ich ein Bild in einen Rahmen laden möchte wird mir immer der Pfad zum Ordnern DOKUMENTE angezeigt (der von OSX angelegte Ordner).
Wechsele ich das Verzeichniss in den betreffenden Job wird mir beim nächsten Bild wieder der Dokumente OSX Dokumente Ordnern angezeigt!

Xpress "vergisst" dass ich schon eimal ein anderes Verzeichniss gewählt habe. Das ist besonders bei aktualisieren von Bildern sehr zeitaufwändig.

Leider bin ich suche den Kunden an Version 9 gebunden, da ich die Dokumente als 8er Version zurück geben muss -Quark 2015 ist also keine Option.

Kennt jemand dieses Verhalten und eventuell auch ein Lösung dazu?

Vielen Dank für eine Rückmeldung

steve

Quark 9.5.4 und OSX 10.10.5

aue
Beiträge gesamt: 700

26. Feb 2016, 15:51
Bewertung:

gelesen: 1880

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Steve,

was hast du unter Vorgaben\Programm\Standardpfad stehen?

Schöne Grüße
Andreas

Quark 9.5.4 und OSX 10.10.5

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2425

26. Feb 2016, 15:53
Bewertung:

gelesen: 1878

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Steve,

im Importieren-Dialog kann man auf „Dokumente“ klicken, und „Zuletzt benutzt“ auswählen.

Alternativ: in den QXP-Voreinstellungen „Programm > Standardpfade“ entsprechende Vorgaben machen. Ist aber nicht sehr praktikabel, weil man das für jeden Job-Ordner neu machen müsste.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021

(Dieser Beitrag wurde von Peter Lenz am 26. Feb 2016, 15:55 geändert)

Anhang:
Bildschirmfoto-2016-02-26-um-16.43.52.png (86.8 KB)

Quark 9.5.4 und OSX 10.10.5

Mabusesteve
Beiträge gesamt: 50

26. Feb 2016, 16:22
Bewertung:

gelesen: 1857

Beitrag als Lesezeichen
Danke für eure Antworten,

löst aber leider nicht mein Problem...

zu #1
als Standart ist nichts eingestellt, alles leer

zu #2
eben nicht sehr praktikabel....

Das ganze ging unter OS 10.8. ohne Probleme auf diesem Rechner, er hat sich immer den zuletzt benutzten Ordnern "gemerkt"

Natürlich weiss ich das die Kombi 10.10. und Quark 9 nicht mehr ganz zeitgemäss ist, aber muss ja leider so sein

Quark 9.5.4 und OSX 10.10.5

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2191

26. Feb 2016, 16:23
Bewertung:

gelesen: 1856

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

bei mir tritt dieses Verhalten nicht auf: XPress 9.5.4.1 und OS X 10.9.5 – lokales Arbeiten – ohne Voreinstellung Standardpfad.

Wenn ich aus einem Ordner ein Bild lade und dann in einen weiteren Rahmen das nächste Bild laden will, befinde ich mich schon genau in diesem Ordner – und nicht bei „Dokumente“.

Wenn Du dieses Problem unter Yosemite hast, müsstest Du wohl entweder eine OS X-Lösung suchen – oder doch die Funktion Standardpfad nutzen und evtl häufiger dort den Pfad verändern.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing

(Dieser Beitrag wurde von Detlev Hagemann am 26. Feb 2016, 16:27 geändert)

Quark 9.5.4 und OSX 10.10.5

aue
Beiträge gesamt: 700

26. Feb 2016, 16:30
Bewertung:

gelesen: 1851

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Steve,

wenn alles nicht hilft, ist natürlich drag'n'drop immer eine Möglichkeit.

Schöne Grüße
Andreas