Forenindex » Programme » Web/Internet » PDF Grundlagen / Web / eForms » PDF nicht im Browser öffnen, Download erzwingen

PDF nicht im Browser öffnen, Download erzwingen

Divdaxx
Beiträge gesamt:

29. Apr 2016, 13:05
Bewertung:

gelesen: 3539

Beitrag als Lesezeichen
Moin moin,

ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und sehe die vermutlich einfache Lösung nicht.

Ich habe ein PDF zur Papierberechnung geschrieben, mit dem dann das Gesamtgewicht usw. per Java-Script berechnet wird. Die Berechnung funktioniert wegen dem Java-Script nicht im Browser-Plugin, deshalb würde ich gerne das öffnen im Browser unterdrücken bzw. den Download erzwingen. Zippen möchte ich die Datei natürlich nicht.

Hat jemand eine Idee wie ich das umsetzen könnte?

PDF nicht im Browser öffnen, Download erzwingen

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5941

29. Apr 2016, 17:22
Bewertung:

gelesen: 3478

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

lege dieses kleine PHP-Script ins gleiche Serververzeichnis wie das PDF. Zum Download verlinkst du dann nicht das PDF, sondern die PHP-Datei.

Code
<?php 
// We'll be outputting a PDF
header('Content-type: application/pdf');

// It will be called downloaded.pdf
header('Content-Disposition: attachment; filename="DATEINAME.pdf"');

// The PDF source is in original.pdf
readfile('DATEINAME.pdf');
?>


---
Viele Grüße aus meinem Ship-Office in Dalmatien Cool
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.15.7 Catalina | CC 2021 (ID 16.3.2)

PDF nicht im Browser öffnen, Download erzwingen

Divdaxx
Beiträge gesamt:

30. Apr 2016, 17:28
Bewertung:

gelesen: 3332

Beitrag als Lesezeichen
Super, genau das habe ich gesucht.
Vielen Dank Ralf.