Forenindex » Betriebsysteme und Dienste » HELIOS » eciCMYK

eciCMYK

sol_cutter
Beiträge gesamt: 84

16. Okt 2017, 10:29
Bewertung:

gelesen: 30015

Beitrag als Lesezeichen
Hallo in die Runde,

ich versuche gerade mit dem ScriptAssitanten eine Devicelink Konvertierung mit den neuen Profilen für eciCMYK zu bauen.

eciCMYK_to_PSOcoated_v3_DeviceLink.icc
eciCMYK_to_PSOuncoated_v3_DeviceLink.icc
ISOcoated_v2_to_eciCMYK_DeviceLink.icc

Die Profile liegen auf dem Volume "ICC-Profile" Volume.

Werden aber leider im ScriptAssitanten nicht angezeigt.

Kennt das schon jemand von euch oder kann das nachvollziehen?
Unsure

eciCMYK

GreatOm
Beiträge gesamt: 378

16. Okt 2017, 13:06
Bewertung:

gelesen: 29998

Beitrag als Lesezeichen
Moin!

Wurden die Profile evtl. frisch auf das ICC-Volume kopiert?

Dann sollte auf dem Server ein
Code
srvutil reconf opisrv 


helfen, damit das Profil erkannt wird (muss als "root" ausgeführt werden). Damit wird die "!profile.idx"-Datei auf dem Volume aktualisiert.

Hilft das weiter?

Gruß,

GreatOm
--
Five exclamation marks, the sure sign of an insane mind. -- (Terry Pratchett, Reaper Man)

eciCMYK

sol_cutter
Beiträge gesamt: 84

16. Okt 2017, 16:11
Bewertung:

gelesen: 29969

Beitrag als Lesezeichen
Ja super, danke, das war es!
Unsure