Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe InDesign » Text exportieren aus InDesign in Word – Umlaute

Text exportieren aus InDesign in Word – Umlaute

simoneta
Beiträge gesamt: 2

18. Mai 2018, 13:40
Bewertung:

gelesen: 6615

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

egal wie ich mir Text aus InDesign in Word hole (ob über copy & paste oder exportieren in rtf, die Umlaute (ä, ö, ü) werden immer durch seltsame andere Zeichen ersetzt.

Wisst Ihr einen Weg, wie sich das vermeiden lässt und der Text mitsamt den Umlauten so exportiert werden kann, wie er da steht?

Habt vielen Dank im Voraus!

Text exportieren aus InDesign in Word – Umlaute

klasinger
Beiträge gesamt: 1672

18. Mai 2018, 17:07
Bewertung:

gelesen: 6589

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

und verrätst du uns auch, welches InDesign das so macht und am besten gleich auf welchem System?

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
https://www.einmanncombo.de

Text exportieren aus InDesign in Word – Umlaute

simoneta
Beiträge gesamt: 2

18. Mai 2018, 17:21
Bewertung:

gelesen: 6585

Beitrag als Lesezeichen
Lieber Klaas Posseit,

vielen Dank schon jetzt für die Antwort. Es ist InDesign CS5.5 auf einem Mac (OS 10.11.16)? Ich hoffe, das gibt ein besseres Bild.

Vielen Dank im Voraus, viele Grüße
Simone

Text exportieren aus InDesign in Word – Umlaute

klasinger
Beiträge gesamt: 1672

18. Mai 2018, 23:02
Bewertung:

gelesen: 6551

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wenn ich mich dunkel recht erinnere, war 10.6 (oder 10.8?) das letzte System, auf dem CS5.5 offiziell lauffähig war.
Von CS6 weiß ich auch das es auf moderneren System zu Problemen kommen kann (da war de facto mit 10.10 Schluß – da meine Kunden das einsetzen, habe ich mich nicht über 10.11 hinaus gewagt). Das heißt nicht, dass du jetzt ein Update kaufen musst. Aber ich würde mir das unter dem Aspekt mal näher ansehen. Wenn nicht stell doch mal deine Daten zur Verfügung, dann kann mal jemand anders auf einem anderen System / ID testen.

Alte Software ist eben nie für System Jahre in die Zukunft gedacht und das trifft nicht nur Adobe.

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
https://www.einmanncombo.de

Text exportieren aus InDesign in Word – Umlaute

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5131

19. Mai 2018, 13:06
Bewertung:

gelesen: 6438

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Simone,

hilft es vielleicht das RTF-Dokument erst in Open Office zu öffnen und dann als Word zu speichern?
Siehe hier: https://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=557037#557037

Gruß
Bernhard