Forenindex » Betriebsysteme und Dienste » Apple (Hard- und Software) » USB C Hub

USB C Hub

jpr
Beiträge gesamt: 517

10. Sep 2019, 14:41
Bewertung:

gelesen: 252

Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

Auf meinem Schreibtisch mehren sich die Geräte mit USB C und mein Mac Pro hat dafür zuwenig Anschlüsse. Daher die Frage: Kennt jemand von Euch einen USB C-Hub? Also eine Kiste, an dem ich mehrere USB C-Geräte gleichzeitig verbinden kann?

Meine Google-Suche hat leider bis jetzt kein Ergebnis gebracht. Und ich denke, das gleiche Problem haben andere auch …

Liebe Grüße
jp

USB C Hub

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18126

10. Sep 2019, 16:19
Bewertung:

gelesen: 236

Beitrag als Lesezeichen
Nur der Stecker ist Typ USB-C, das Protokoll ist Thunderbolt-3, und somit werden Kabel und Port-Replikatoren die das können, ziemlich rar und kostspielig.

Sicher dass das alles wirklich 40GB/s braucht? Hört sich für mich nach Overkill an, zumal Thunderbolt 3 (TB3) in der Regel auch daisychain fähig ist, also mehrere Geräte die diesen Durchsatz wirklich benötigen hintereinander gehängt werden können wie früher die Firewire Gehäuse (stellt sich dann aber die Frage ob die eine Leitung das mitmacht und nicht doch wieder mehrere separate Lanes sinnvoller wären.

Wenn der mögliche Durchsatz nicht wirklich gebraucht wird, dann geht z.Z. wohl nur sowas:

https://www.delock.de/...hnische_details.html

und das ist eben 'nur' 8 mal 5GBit/s mit USB-C Buchsen, also weit entfernt vom eigentlichen USB-C Durchsatz von 10 oder 20 GBit/s.

Ein intelligenter HUB der 20 oder gar 40GBit/s einer dedizierten Strecke zur verfügung stellt und dann 'clever' aushandelt, was jeder aktuell wirklich an Bandbreite benötigt, wird wohl noch ne Weile dauern, bzw. am tatsächlichen Bedarf der Käufer scheitern.

Wer so was braucht stöpselt das nicht mit Steckern zusammen die einzig und allein auf Mobilität und Kleinheit getrimmt sind. Das ist dann was robustes, mit Schraub- oder Klemmsicherungen, das man richtig greifen kann, ohne mehr oder weniger gezwungen zu sein, am Kabel statt an dem z.T. wirklich auf extra-flutschig gemachten Steckergehäusen zu ziehen (ich hatte letztens ein USB-C Stecker in der Hand der wurde von Stecker zum Kabel hin schlanker ... ???)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/

USB C Hub

jpr
Beiträge gesamt: 517

10. Sep 2019, 17:24
Bewertung:

gelesen: 220

Beitrag als Lesezeichen
Ciao Thomas

Danke für die Antwort. Nein, es braucht nicht für alles 40GB/s. Aber ich habe für Backup, Archiv und Mediathek 6 externe HDs bei mir stehen. Und ich bin die ganze Zeit am Umhängen der Kabel, weil ich nur 3 Anschlüsse am MacBook Pro habe.

Und einen Durchsatz geht leider auch nicht, weil die externen HDs nur einen einzigen Anschluss haben. Mit Wehmut denke ich an die alten Firewire-Zeiten …

Liebe Grüße
jp

USB C Hub

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18126

10. Sep 2019, 17:52
Bewertung:

gelesen: 212

Beitrag als Lesezeichen
Für das Szenario würde ich mir dann sowas zulegen:

https://www.promise.com/...s/Pegasus3-Series/R6

1 Kabel, 2 USB-C Anschlüsse, und die 4, 6 oder 8 Platten lassen sich einzeln oder in nahezu beliebigen RAID Konstellationen (0, 1, 5, 6, 10, 50, JBOD) ansprechen.

Für die Ordnung der nackten 3,5“ HDs und das offline Verwahren und Transportieren der Daten verwende ich sowas:
https://www.amazon.de/...=gateway&sr=8-10

So kann man Beispielsweise ein 1:1 Backup einfach per RAID0 realisieren, das man sukzessive immer mit einer von drei Platten offline nimmt und dann die älteste der drei neu syncen lässt.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/

(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 10. Sep 2019, 17:53 geändert)

USB C Hub

jpr
Beiträge gesamt: 517

10. Sep 2019, 18:42
Bewertung:

gelesen: 198

Beitrag als Lesezeichen
Ciao Thomas

Danke für die Hinweise. Ich überlege mir das. Auch wenn es schon sehr teuer ist für etwas Bequemlichkeit … ;-)

Liebe Grüße
jp