Forenindex » Programme » Office » Microsoft Office » Statische Fußnoten-Ziffern

Statische Fußnoten-Ziffern

Luton
Beiträge gesamt: 38

22. Jan 2021, 10:27
Bewertung:

gelesen: 13618

Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

es geht um das selbe Phänomen, das Martin Fischer vor fast zehn Jahren schon mal im InDesign-Forum beschrieben hat, nämlich dass die Fußnoten- bzw. Endnotenziffern im Worddokument scheinbar statisch sind und auch so in InDesign (zusätzlich zu den automatischen) mit importiert werden:

https://www.hilfdirselbst.ch/gforum/gforum.cgi?post=474713?search_string=Fu%DFnoten%20word#474713

Ich habe auch immer mal solche Word-Dokumente bekommen und meine Frage ist jetzt, wie erzeugt man so eine Datei.

Hintergrund ist der, dass ich eine Word-Datei zum Satz habe, die sehr viele beliebige Nummerierungen (1, 2, 3, a, b, c) bunt gemischt hat, die ich gerne genau so importiert und beibehalten möchte. Die nativen InDesign-Noten würde ich dann einfach unsichtbar machen.

Ich hänge mal eine Word-Datei mit an, in der das der Fall ist und ein Screenshot, wie es in InDesing ankommt. Wenn jemand eine Idee hat, wie sich die regulären Word-Fußnotenziffern so umwandeln lassen, wäre ich sehr dankbar!

Viele Grüße,

Martin
[inline Beispiel-doc.zip]

Anhang:
Beispiel-doc.zip (181 KB)