Forenindex » Betriebsysteme und Dienste » HELIOS » Create PDF Server: PS-Fehler unter Windows, fehlerfrei unter macOS?

Create PDF Server: PS-Fehler unter Windows, fehlerfrei unter macOS?

jlo
Beiträge gesamt: 93

8. Feb 2021, 14:30
Bewertung:

gelesen: 9749

Beitrag als Lesezeichen
Wenn ein und die selbe IND-Datei unter Mac Destiller fehlerfrei destilliert, unter Windows Destiller aber sämtliche (!) Dateien diese PS-Fehlermeldung bekommen – wo sollte denn man da mal nach dem Fehler suchen? Windows-Schriften?



%% Caused the following error:
%%[ Error: undefined; OffendingCommand: 319ABA1272B3B539C5E6D4FA9D863A2FE9325652 ]%%
Stack:
-dict-
-dict-

Create PDF Server: PS-Fehler unter Windows, fehlerfrei unter macOS?

Henry
Beiträge gesamt: 909

9. Feb 2021, 12:00
Bewertung:

gelesen: 9667

Beitrag als Lesezeichen
Hi,
bin kein Experte, aber was passiert denn,
•wenn du bei deinem 'Windows-Destillern' die Schriften NICHT einbettest
und/oder
•wenn du die Ind-Datei auf einem WIN-System exportierst?

Ansonsten wäre auch noch das "Verkleinern" des Ind-Docs eine Möglichkeit, um den Fehler einzukreisen?!

Create PDF Server: PS-Fehler unter Windows, fehlerfrei unter macOS?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18688

9. Feb 2021, 15:23
Bewertung:

gelesen: 9618

Beitrag als Lesezeichen
Ich würde im Spoolverzeichnis mal die Druckdatei abgreifen und mal reinschauen, an welcher Stelle dieser Hex-Block überhaupt dazugehört.
Postscript Code ist es mit ziemlicher Sicherheit nicht, eher ein Bild (rein statistisch das wahrschenlichste), oder eine Schriftdatei, oder ein platziertes PDF , ...


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/