Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe Illustrator » Probleme mit Transparenzverläufen

Probleme mit Transparenzverläufen

Lemming
Beiträge gesamt: 445

28. Jun 2021, 11:02
Bewertung:

gelesen: 2503

Beitrag als Lesezeichen
Hallo, eben bin ich auf ein Phänomen gestoßen, das ich früher nicht hatte. Bei Farbverläufen, die ins Transparent laufen, habe ich an den Rändern helle Teillinien. Die bekomme ich nicht weg. Auch in alten Zeichnungen taucht das nun auf. Kann das Jemand bestätigen?

Probleme mit Transparenzverläufen

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2425

28. Jun 2021, 12:58
Bewertung:

gelesen: 2475

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Lemming,

das kann ich nicht bestätigen (Ai CC 2021 v.25.3.1 Mac).

Deine Angaben reichen nicht aus um das letztlich nachzuvollziehen.

Welches Betriebssystem und welche AI-Version ?
Wie wurde der Verlauf erstellt, welche Objekte liegen im Hintergrund ?
Ist das Problem auch nach einem PDF-Export sichtbar ?

Ein Screenshot wäre hilfreich – noch besser eine Beispieldatei.

Du kannst Dateien über einen Dienst wie z.B. DropBox zur Verfügung stellen.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021

Probleme mit Transparenzverläufen

Lemming
Beiträge gesamt: 445

28. Jun 2021, 15:12
Bewertung:

gelesen: 2434

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Vielen Dank. Ja, das waren echt wenig Infos.
Also, ich bin mit Illu 25.3.1 auf OS X 11.3 unterwegs. Ich habe gemerkt, dass es nicht zwingend an der Transparenz liegt. In der Pfadansicht taucht da snicht aucf, auch nicht im PDF. Es ist mir schleierhaft. Ich habe alle Astute PlugIns geladen, das nur als Hinweis. Screenshots und Musterdatei anbei (als Link, da ich keine Dateien anhängen kann).

https://www.dropbox.com/...j0t1mh/Illu.zip?dl=0

Probleme mit Transparenzverläufen

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2425

28. Jun 2021, 15:48
Bewertung:

gelesen: 2414

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Lemming,

sorry, bin eben erst dazu gekommen, mir das anzuschauen.

Der Fehler ist auch bei mir sichtbar.

Ich würde mir deswegen aber keine Sorgen machen, da der Fehler sich erst ab 1.200 % Vergrößerung zeigt. Das wird im Druck auf keinen Fall sichtbar sein.

Wenn man das Objekt skaliert wird der Fehler nicht mitskaliert.

Die Ursache ist aber trivial: Für den Fehler verantwortlich ist die Grafikkarte. Wenn Du in den „Voreinstellungen > Leistung“ die „GPU-Leistung“ deaktivierst verschwindet der Fehler.

Es ist also ein reines Darstellungsproblem am Bildschirm. Das ist auch der Grund warum ich nach der PDF-Darstellung fragte, wo sich der Fehler nicht zeigt.

Der Fehler ist auch in der Überdrucken-Vorschau nicht sichtbar.

Man könnte dies nun als Fehler bei Adobe melden, wenn man gerade nicht Besseres zu tun hat ;-)

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021

(Dieser Beitrag wurde von Peter Lenz am 28. Jun 2021, 15:50 geändert)

Probleme mit Transparenzverläufen

Lemming
Beiträge gesamt: 445

28. Jun 2021, 15:55
Bewertung:

gelesen: 2391

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

vielen Dank, dann kann ich das ja ignorieren. tatsächlich, das Dokument, bei dem es mir auffiel, war viel zu klein angelegt, da kam das recht sichtbar raus. Klasse, herzlichen Dank dafür!

Gruß Tommi