Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe InDesign » Dateien sind auf einmal Schreibgeschützt

Dateien sind auf einmal Schreibgeschützt

Deltandy2000
Beiträge gesamt: 173

10. Dez 2003, 16:45
Bewertung:

gelesen: 20377

Beitrag als Lesezeichen
Ich krieg noch die Krise. Laufend muss ich feststellen, dass eine Indesign-Datei (2.02, XP) nachdem ich sie neu unter einem anderen Namen gespeichert habe, am nächsten Tag, wenn ich sie öffne wieder schreibgeschützt ist. Ich kann sie unter einem anderen Namen speichern, die alte (schreibgeschützte) löschen und die neue umbennen (im Explorer/Arbeitsplatz), aber das nervt!
Im Explorer laut Dateieigenschaften ist die Datei gar nicht schreibgschützt, aber wenn sie geöffnet ist steht oben in der Leiste in Indesign [Schreibgeschützt].
Wäre um Hilfe sehr dankbar!

Dateien sind auf einmal Schreibgeschützt

we*ge
Beiträge gesamt: 106

11. Dez 2003, 08:15
Bewertung:

gelesen: 20377

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Delta,
ein ähnliches Problem hatte ich mit einer Bild-Datei. Allerdings auf Win ME. Im Explorer war die Eigenschaft "Schreibgeschützt" auch abgewählt. Als ich dann die Eigenschaft "Schreibgeschützt" angewählt habe, war sie NICHT mehr schreibgeschützt. Ein undurchschaubarer Fehler des Systems? Weiß nicht.
Grüßle
Werner

Dateien sind auf einmal Schreibgeschützt

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4818

11. Dez 2003, 09:46
Bewertung:

gelesen: 20377

Beitrag als Lesezeichen
Wo liegen denn die Dateien?
Auf einem Server? Frag mal deinen Admin, was der Server mit den Dateien macht!

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com

Dateien sind auf einmal Schreibgeschützt

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Jul 2004, 16:15
Bewertung:

gelesen: 20377

Beitrag als Lesezeichen
Ich hatte das gleiche Problem und hab jetzt unter MacOsX eine Lösung gefunden:
Das Virenschutzprogramm ist schuld. Nachdem ich die ständige Virenüberprüfung ausgeschaltet habe und das Virenschutzprogramm aus dem Startordner gezogen habe, läuft alles wieder normal.

Gruß Icke

Dateien sind auf einmal Schreibgeschützt

Dierk
Beiträge gesamt: 18

19. Jul 2004, 19:09
Bewertung:

gelesen: 20377

Beitrag als Lesezeichen
Hallo !

Habe das Problem zeitweise auch gehabt, mal weniger häufig und dann wieder 20 Mal pro Tag. Eine Lösung habe ich dafür noch nicht gefunden, der Fehler lässt sich nicht zuverlässig reproduzieren. Bei mir läuft auch ein Virenscanner im Hintergrund, das Problem tritt aber auch dann auf, wenn ich diesen abschalte. Außerdem habe ich es auch auf einem anderen PC beobachtet, gleiche Indesign Version (2.0.2), ebenfalls XP, aber kein Virenscanner installiert.

Ich vermute, dass es sich um einen Bug handelt.

Gruß
Dierk

Dateien sind auf einmal Schreibgeschützt

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5157

20. Jul 2004, 11:02
Bewertung:

gelesen: 20377

Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

eine solche Situation erlebe ich oftmals dann, wenn im Netzwerk jemand anderes meine Datei offen hatte und dann das Programm noch offen hat (nicht mal die Datei). Denn einige Programme und auch das System bieten Möglichkeiten eines schnellen Wiederaufrufens einer Datei (Stichwort: zuletzt geöffnete Dateien), die meist in den temporären Verzeichnissen hinterlegt sind. Diese zu löschen hat mich eigentlich immer weiter gebracht (manuell, Programmneustart, Systemneustart - nicht nur lokal, eventuell auch beim Client nebenan).

Diese Erfahrungen habe ich nur unter Windows gesammelt. Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass mein InDesign auf dem Mac nicht in einem Netzwerk läuft.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net